GANZOHNI - Unverpacktladen Stäfa

Un projet de la région de Raiffeisenbank rechter Zürichsee

CHF 98'871  
7 bénévoles
Projet terminé
Projet réussi
231 parrains
Plus d'informations
Verein ganzOHNI
25.05.21, 09:00 de Verein ganzOHNI
Liebe GANZOHNI-Fans Einen Laden zu gründen ist nicht GANZOHNI! Ja, wir freuen uns riesig über unseren Laden! GANZOHNI Probleme ging das aber nicht über die Bühne und GANZOHNI Probleme läuft der Laden noch nicht. Wenn man eine Idee hat, die umsetzt und drei Jahre daran arbeitet, hat man genaue Vorstellungen! Und wir im Team haben grosse Ansprüche. Tausend Sachen möchten wir noch anpacken, Vieles noch verbessern. Manchmal sind wir uns auch nicht einig, welche Produkte nun in unseren Laden passen oder nicht. Welches WC-Papier verkaufen wir? Wollen wir wirklich Basmatireis in Bioqualität aus Indien verkaufen? Nussgipfel in Plastikfolie? Das wollen wir wirklich nicht mehr, auch wenn sie von einer angesehenen Biobäckerei stammen.... So GANZOHNI Themen und Probleme läuft es nicht. Und manchmal vergessen wir im Alltagsstrudel und den vielen Entscheidungen die nun bei laufendem Betrieb gefällt werden müssen, die Freude, die Wertschätzung für das grosse Team und die vielen HelferInnen, die grosse Dankbarkeit für all die SpenderInnen beim Crowdfunding und das Glück, das wir ein so vielfältiges Team sind. Mit so verschiedenen Stärken. Nach fünf Wochen ist es Zeit DANKE zu sagen! DANKE euch allen da draussen und ganz nahe, die mittragen, damit GANZOHNI natürlich, langsam und nachhaltig wachsen kann und ein starkes und zukunftweisendes Unternehmen wird! DANKE EUCH ALLEN¨ Übrigens: die Mercis für eure Unterstützung folgen, sobald wir einen schönen Anlass machen können. Ihr werdet nicht GANZOHNI ausgehen! Wir haben ein Datum vor den Sommerferien festgelegt, warten aber noch den Bundesratsentscheid dieser Woche ab, mit wievielen gefeiert werden darf! Samstag, 29. Mai 2021 ZMITTAG im GANZOHNI oder als TAKEAWAY Bio Chicken Kebab hausgemacht Bio Chicken, Bio Rotkabis, griechischer Joghurt, Cocktail Sauce, Lattich, Salatgurken, Tomatenwürfel, Fladenbrot mit Beilage neue Kartoffeln, Salat Bio 23 CHF ohne Beilage 19 CHF 2 CHF weniger mit deinem Geschirr Vegi Dinkel Kebab hausgemacht Dinkel Seitan hausgemacht, Bio Rotkabis, griechischer Joghurt, Cocktail Sauce, Lattich, Salatgurken, Tomatenwürfel, Fladenbrot mit Beilage neue Kartoffeln, Salat Bio 22 CHF ohne Beilage 18 CHF 2 CHF weniger mit deinem Geschirr Bitte gerne reservieren unter 044 796 21 07. Vielen Dank! Kochfinger Catering Unterächer 8 8712 Stäfa Telefon +41 79 430 98 58 Frische-News Jeden Mittwoch frisch vom schönen Permakultur-Auenhof bei Feldbach: Viele verschiedene Wildkräuter wie Dill, Liebstöckel, Basilikum, Estragon, Oregano, Apfel- und Pfefferminze, Salbei und Thymian. Und auch Gisela, Laternchen, Paul Robeson, Tomatillo und Galline Galla, die Tomatensetzlinge. Der Permakulturhof zieht die Sprösslinge selbst auf. Die Samen stammen aus dem Garten der Vielfalt von Dr. Marlies Ortner in Österreich. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit dem Auenhof und euch hochwertige Setzlinge und Wildkräuter anbieten zu können. www.permakulturhof-auenhof.ch www.therapiegarten.at Frische-Kooperation Vom schönsten Feld weit und breit, hoch über Stäfa, sind der erste Spinat und die ersten Radisli eingetroffen. Frisches, gesundes Gemüse vom Feld direkt in unseren Laden. GANZOHNI Pestizide, GANZOHNI Kunstdünger und fast GANZOHNI Transport. Sobald es gross genug und erntereif ist, trudeln eine grosse Vielfalt an frischem, knackigem Gemüse und Salaten vom Biohof Püntacher bei uns ein. Wir sind mit Severin Zollinger eine Kooperation eingegangen, in welcher wir uns vom GANZOHNI dafür einsetzen, Ernteüberschüsse zu vermarkten, Saatgut vorzufinanzieren und eventuelle Umweltschäden mitzutragen. Wir freuen uns sehr, unsere Vision für natürliche Ökosysteme und Kreisläufe der Natur gemeinsam zu fördern und gesunde und natürliche Netzwerke für uns alle zu schaffen. Den die Gesundheit der Natur, steht in direktem Zusammenhang mit der Gesundheit von uns Menschen. Comming soon: SMS-Frische-News aus dem GANZOHNI. Tragt euch gerne auf unserer SMS-Liste im GANZOHNI ein, um informiert zu werden, wann NEUES, FRISCHES, UNVERPACKTES bei uns eintrifft. Herzlichst euer GANZOHNI Team GANZOHNI - regional. saisonal. unverpackt. Rainstrasse 79, 8712 Stäfa 044 796 21 07 mail@ganzohni.ch, www.ganzohni.ch Öffnungszeiten GANZOHNI: MO - FR 8.00 - 18.30 Uhr SA 8.00 - 16.00 Uhr BUS LINIE 950 fährt direkt vor den Quartierladen, Haltestelle Lattenberg ab Bahnhof Stäfa immer 11' nach/oder 41'
Verein ganzOHNI
05.05.21, 20:00 de Verein ganzOHNI
Liebe GANZOHNI-Fans Unsere Eröffnung am 17. April war ein voller Erfolg! Vielen Dank für eure Aufwartung zu unserer Ladeneröffnung. Wir waren hin und weg von den vielen BesucherInnen, Freunden, Nachbarn und unseren Familien, die uns besucht und uns mit Lob und Freude überhäuft haben. Ganz beflügelt sind wir in die erste Woche mit GANZOHNI gestartet und sind überglücklich wie es gelaufen ist. Unser erster Burger-Anlass war gut besucht. Das tolle Wetter und auch endlich wieder einmal ein bisschen Restaurantfeeling schnuppern, hat Viele zum Verweilen veranlasst. Der nächste Anlass findet bereits am nächsten Wochenende statt; mehr dazu weiter unten. Im GANZOHNI sind wir noch Einiges am reorganisieren und am verbessern. Das Sortiment wird laufend ausgebaut, das Barteam tüftelt am Angebot für die warmen sonnigen Monate, die hoffentlich dieser Regenwoche folgen werden und bald gibt es Alex's gesundes Take Away für die Tiefkühltruhe zu Hause. Wir warten leider immer noch auf die richtige Tiefkühltruhe und Abwaschmaschine...... Wie heisst es so schön: Geduld ist der Begleiter der Weisheit! Spargelzeit Endlich sind die Schweizer Bio Spargeln erhältlich. Am Donnerstag treffen die ersten grünen und weissen Delikatessen bei uns ein. Es hät solangs hät. Von der Spargelsaison inspiriert, kredenzt unsere hauseigene Manufaktur Kochfinger Alex Ivanovic, Freitag & Samstag feine Spargelmenus, die auf unserer Terrasse genossen oder als Take Away mit nach Hause genommen werden können. Bitte gerne bei uns vorbestellen; direkt im GANZOHNI oder über mail@ganzohni.ch. Wir freuen uns auf euren Besuch! 07_05_21_ Zmittag im GANZOHNI 11.30 - 14.00 h Demeter Fleischkäse, Bio Kartoffel- und Spargelsalat, Beeren, Kräuter CHF 29.50 Bio Randen geschmort, Zitronen, Joghurt, Bio Kartoffel- und Spargelsalat, Beeren, Kräuter CHF 27.50 07_05_21_ Znacht im GANZOHNI 16.00 – 18.00 h Bio Poulet-Burger mit Bio Kartoffel- und Spargelsalat, Beeren, Kräuter CHF 32.50 Vegi Burger mit Bio Kartoffel- und Spargelsalat, Beeren, Kräuter CHF 29.50 08_05_21_ Zmittag im GANZOHNI 11.30 – 14.00 h Die original Wiediker-Würstli, Bio Kartoffel- und Spargelsalat, Beeren, Kräuter CHF 32.50 Bio Randen geschmort, Zitronen, Joghurt, Bio Kartoffel- und Spargelsalat, Beeren, Kräuter CHF 27.50 Mit eigenem Geschirr minus 2 Franken! Deklaration: Fleischkäse vom Demeterhof Schlup, Wila . Wiedikerli von der Zürcher Traditionsmetzgerei Keller . Poulet: Bio CH . Kartoffeln und Randen vom Biohof Püntacher, Severin Zollinger, Stäfa Kochfinger Catering Unterächer 8 8712 Stäfa Telefon +41 79 430 98 58 Muttertag Sonntag, 9. Mai 2021 Eigentlich ist jeder Tag Muttertag und Mütter freuen sich während des ganzen Jahres über kleine Überraschungen. Trotzdem haben wir es uns nicht nehmen lassen, diesen Tag hochleben zu lassen. Nicole Valence hat wunderschöne Geschenkideen zum verwöhnen zusammengestellt, die jeden Tag Freude bereiten. Ganz exklusiv gibt es am Samstag, 8. Mai die farbenfrohen, duftenden Nydegger Rosen aus eigener Zucht. Mütter lasst euch überraschen oder verwöhnt euch selbst bei uns im GANZOHNI. Wir freuen uns auf Euren Besuch im GANZOHNI - regional. saisonal. unverpackt. euer GANZOHNI Team
Verein ganzOHNI
16.04.21, 00:15 de Verein ganzOHNI
Unbedingt vormerken und gleich reservieren: Börger-Zmittag - Samschtig, 24. April 2021 Demeter Rindsburger Cheddar Käse, Speck, Spiegelei, Rotkabis, Peperoni, Lattichstreifen, Schalotten, Weizen-Brötli mit Mehl von Severin Zollinger Stäfa CHF 19.00 CHF 17.00 mit deinem Geschirr Vegi-Gemüse-Burger Gemüse-Burger, Luzerner Rahmkäse, Spiegelei, Schalotten-Sauce, Lattich, Weizen-Brötli mit Mehl von Severin Zollinger Stäfa CHF 17.00 CHF 15.00 mit deinem Geschirr Bitte im Laden vorbestellen! Ä hät solangs hät! GANZOHNI - regional. saisonal. unverpackt. Rainstrasse 79, 8712 Stäfa 044 796 21 07 mail@ganzohni.ch, www.ganzohni.ch Öffnungszeiten GANZOHNI: MO - FR 8.00 - 18.30 Uhr SA 8.00 - 16.00 Uhr BUS LINIE 950 fährt direkt vor den Quartierladen, Haltestelle Lattenberg ab Bahnhof Stäfa immer 11' nach/oder 41'
Verein ganzOHNI
16.04.21, 00:02 de Verein ganzOHNI
Liebe GANZOHNI-Fans So sah es einmal aus, vor vielen vielen Jahren. Einige erinnern sich gut an den ehemaligen Volg in Stäfa-Uelikon. Die Palme eröffnete 1929 und schloss 1989 aus wirtschaftlichen Gründen. 60 Jahre - eine gute Vorlage für den neuen Quartierladen GANZOHNI. Nur noch zweimal schlafen bis zur Eröffnung. Wie ihr euch vorstellen könnt, herrscht bei uns emsiges Treiben. Die letzten Produkte trudeln ein, die Gestelle füllen sich und alles wird noch schön gemacht für am Samstag. Die letzten Wochen waren intensiv und ohne Hilfe hätten wir das nicht geschafft. Unser GANZOHNI Team ist gewachsen Wir haben Unterstützung von tollen jungen Frauen bekommen, die bei uns im Laden mitarbeiten oder als Springerinnen im Einsatz sein werden. Linda Kuschke, Eileen Rigling, Nicole Valence, Maxi Moritz und back im Team Amanda Curti - herzlich Willkommen in unserer Crew ihr Lieben. Unter anderem erhalten wir wochentags im GANZOHNI Unterstützung von der Stiftung Vivazzo. Eine Institution für ganzheitliche Betreuung geistig und körperlich eingeschränkter Erwachsener, die in den Arbeitsalltag integriert werden. Vivazzo übernimmt bei uns Arbeiten wie auffüllen der Dispenser, Gemüse rüsten, Bestellungen abholen und Kundenlieferungen. Wir freuen uns sehr die Stiftung Vivazzo mit an Bord zu haben. An dieser Stelle möchten wir uns überaus herzlich bei unseren ZeitspendehelferInnen und Nachbarn für ihre grossartige und wunderbare Unterstützung bedanken. Sie haben ihre Wochenenden mit Plättli legen und verputzen, Lampen demontieren und wieder montieren, streichen, sägen und schrauben im Laden verbracht, mit angepackt und viele kreative Ideen und Lösungen umgesetzt. Ein kunterbuntes Mitänand und manchmal ganz schön viel Frauenpower. Vielä vielä Dank eu allnä! Und wir danken EUCH! Ihr habt dieses Projekt von Anfang an unterstützt und getragen. Ohne euch wäre es nicht möglich gewesen, unsere Vision zu verwirklichen. Wir hoffen, euch gefällt, was wir mit dem Crowdfunding auf die Beine gestellt haben?! Danke für euer Vertrauen in uns alle. Am liebsten möchten wir am Samstag mit einem grossen Strassenfest, Musik und gemütlichem Beisammensein unsere Eröffnung feiern. Aber ja…. aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir holen es umso feierlicher nach. Die neusten Lockerungen vom Bundesrat erlauben es, dass ab Montag unsere Terrasse für euch offen sein wird. Yehhh! Unsere Recherchen nach nachhaltigen, umweltfreundlichen, sozial verträglichen und in Europa produzierten Produkten sind zeitintensiv, machen uns aber sehr viel Spass, sind spannend und lehrreich. Wir erleben, dass viele Menschen mit den gleichen Zielen, nach Lösungen suchen und tolle Ideen zu schönen, nachhaltigen Produkten umsetzen. Viele kleine Unternehmen/One-WoMen-Show's widmen sich aus zum Teil persönlichen Bedürfnissen - wie wir auch - nachhaltigen und ganzheitlichen Projekten. Unser aller Wunsch ist es, Produkte zu konsumieren, deren Produktion Naturkreisläufe fördert, die fair produziert sind und alle in der Herstellungskette eine WinWin Situation erfahren. Gemeinsam sich diesem Ziel zu widmen, gibt uns Kraft und stärkt uns im Team. Jetzt aber ab in Ändspurt! Mir gsehnd eus am Samschtig im neue Quartierladeä vo Stäfa! Herzlichst euer GANZOHNI Team GANZOHNI - regional. saisonal. unverpackt. Rainstrasse 79, 8712 Stäfa 044 796 21 07 mail@ganzohni.ch, www.ganzohni.ch Öffnungszeiten GANZOHNI: MO - FR 8.00 - 18.30 Uhr SA 8.00 - 16.00 Uhr BUS LINIE 950 fährt direkt vor den Quartierladen, Haltestelle Lattenberg ab Bahnhof Stäfa immer 11' nach/oder 41'
Verein ganzOHNI
30.03.21, 22:00 de Verein ganzOHNI
Liebe GANZOHNI-Fans Nun ist es endlich soweit! Wir freuen uns riesig auf den Moment, wenn wir am Samstag, 17. April 2021 um 9.00 Uhr das erste Mal die Türe öffnen und die ersten Kunden empfangen dürfen. Momentan sind wir noch am einrichten, Möbel am herumschieben und umstreichen, die Glasdispenser am montieren, warten noch auf die Lampen, die angebracht werden sollen und hoffen, dass es unser Spültrog bis zur Eröffnung in den Laden schafft. Ohne Spültrog, keine Abwaschmaschine und was viel schlimmer wäre.... keinen frischen, duftenden Kaffee..... Wir drücken ganz fest die Daumen, dass das klappt und wir ganz viel Kaffee am Eröffnungstag aus unserer gesponserten Cafe50-Kaffeemaschine servieren dürfen. Die ersten Produkte sind bereits im Laden angekommen. Wir sind begeistert von den vielen kleinen lokalen Unternehmen, die uns mit super feinen und gesunden Sachen beliefern. Und JungunternehmerInnen aus dem Bezirk Meilen, die hochwertige Non-Food-Artikel für Küche und Bad kreieren. Alle ohne schädliche Zusatzstoffe für Mensch und Umwelt. In unserem Quartierladen gibt es jeden Tag frisches Brot, Obst und Gemüse, Milch- und Milchprodukte, verschiedene Getreide, Hülsenfrüchte, Nüsse, süsse und salzige Aufstriche und vieles mehr; auch für den täglichen Bedarf im Non-Food-Bereich. Alles bio, aus regenerativer Landwirtschaft, unverpackt und zum selber abfüllen. Gläser und Säckli - unsere Mädels haben fleissig genäht - können bei uns erworben werden oder ihr bringt eure eigenen Behältnisse mit. Exclusiv führen wir die neue Foodlinie von Kochfinger Catering Alex Ivanovic. Alex kreiert verschiedene Menus, welche zu Hause erwärmt oder gebacken werden können. Die vegane Lasagne ist jetzt schon ein Renner bei uns im Team. Mehr verraten wir nun aber nicht mehr! Kommt doch einfach vorbei und lasst euch überraschen! An dieser Stelle möchten wir uns nochmals ganz herzlich bei euch allen für eure Unterstützung dieses grossartigen Projektes und euer Vertrauen in unser Team bedanken. Wir haben wunderbare Unterstützung von ZeitspendehelferInnen und der Nachbarschaft, die ihre Wochenenden mit Plättli legen und verputzen, Lampen demontieren und wieder montieren, streichen, sägen und schrauben im Laden verbringen. Die mit anpacken und viele kreative Ideen und Lösungen anbieten. Ein kunterbuntes Mitänand und manchmal ganz schön viel Frauenpower. Vielä vielä Dank eu allnä! Ihr erhaltet alle noch ein 'Merci' von uns. Am liebsten möchten wir es euch anlässlich unseres Eröffnungsfestes überreichen. Wäre schön, wenn dies bald möglich sein könnte. Bis gli im GANZOHNI Quartierladä. Wir freuen uns auf Euch alle! Herzlichst euer GANZOHNI Team GANZOHNI - regional. saisonal. unverpackt. Rainstrasse 79, 8712 Stäfa 044 796 21 07 mail@ganzohni.ch, www.ganzohni.ch Öffnungszeiten GANZOHNI: MO - FR 8.00 - 18.30 Uhr SA 8.00 - 16.00 Uhr BUS LINIE 950 fährt direkt vor den Quartierladen, Haltestelle Lattenberg, ab Bahnhof Stäfa immer 11' nach/oder 41'
Verein ganzOHNI
17.02.21, 00:01 de Verein ganzOHNI
Liebe GANZOHNI-Fans und herzlich willkommen ihr zahlreichen neuen Newsletter-AbonnentInnen! Schön, seid ihr mit dabei, bei GANZOHNI regional. saisonal. unverpackt. Hier ein kleiner Zwischenbericht, was sich bei uns alles tut. Der Ladenumbau ist in vollem Gange und die Planung läuft auf Hochtouren. Eine neue Bodenheizung wurde eingebaut, die Gipser waren da, wir haben die alten Lampen demontiert und die Maler streichen die letzten Fensterrahmen. Bis Ende Woche ist der Boden geschliffen und versiegelt. Dann werden neue Plättli angebracht, neue Lampen montiert, die elektrischen Anschlüsse und Sanitärarbeiten abgeschlossen, die neue Ladentüre einhängt und schon kann eingerichtet werden. Es wird super! Aus verschiedenen Himmelsrichtungen der Schweiz haben wir Secondhand Möbel ergattert und sind gespannt wie sie alle zusammen passen. Vielen Dank euch allen für die zahlreichen Angebote an Kommoden, Gestellen, Stühlen, Spiegeln und vielem anderen. Bis auf ein paar wenige Sachen, sind wir gut ausgestattet. Es wird wunderschön! Und nun zu der Frage, die alle am meisten wundernimmt: Wann eröffnet endlich dieser Laden…..??? Ein definitives Datum können wir leider noch immer nicht nennen... sorry! Es wird jedoch rund um Ostern sein. Cool wäre schon vor Ostern... und ja wir sputen uns! Und für diesen Spurt melden wir uns ganz bald bei euch, liebe Zeitspende-HelferInnen. Bestimmt gibt es noch das eine oder andere zu streichen, aufzuhängen, Gestelle einzuräumen und tausend andere kleine Dinge zu tun. Wir freuen uns, mit euch, dem Laden den letzten Schliff zu geben! Wir melden uns bald mit einem Eröffnungsdatum und was es bei uns so alles zu kaufen gibt! Wir freuen uns riesig! von HERZEN euer GANZOHNI Team
Verein ganzOHNI
10.01.21, 19:30 de Verein ganzOHNI
Wie schön ist es einen leeren Raum mit Leben zu erwecken. Hier, genau in diesen Räumen entsteht der erste Unverpackt-Laden von Stäfa. Doch noch viel mehr wird er sein: Quartierladen, Café, Treffpunkt, ein Ort von Naturverbundenheit, von lebendigen Nahrungsmitteln und Lebensfreude! Wir sprudeln immer noch vor Ideen. Und gleichzeitig werden wir jetzt alles langsam, kontinuierlich und Schritt für Schritt aufbauen. Den gesundes Wachstum gilt für uns in allen Bereichen. Yes! Und Humor auch!! In diesem Sinne „Let‘s fätz“ und willkommen im 3. Jahr von GANZOHNI Stäfa! #2021yess! #ganzohni #ganzohnistäfa #letsfätz #neuerraum #raum #quartierladen #unverpackt #lebendigenahrungsmittel #unverpackteinkaufen #zerowaste #lokaleinkaufen #regenerativelandwirschaft #gesundeswachstum #lebendig #läbesluscht
Verein ganzOHNI
23.12.20, 11:40 de Verein ganzOHNI
Liebe GANZOHNI Fan's Weihnachten steht vor der Tür und ein weiteres Jahr endet schon bald. Wir schauen auf ein lebhaftes und sehr bereicherndes Jahr zurück und sind sehr dankbar für eure Begeisterung an unserem Projekt und euer grossartiges Engagement. Obwohl das Crowdfunding offiziell beendet ist, erhalten wir immer noch kleinere und grössere Unterstützungsbeträge. So schön! Vielä härzlichä Dank! Und hier kommt unsere Weihnachtsüberraschung für euch - und vor allem für alle, die es noch nicht von den Spatzen zwitschern hörten: Wir haben ein Ladenlokal gefunden!!! und freuen uns riesig! Wir planen bereits mit Handwerkern, holen Offerten ein, arbeiten Konzepte aus - die Qual der Wahl -, organisieren und sind im Gespräch mit unseren Zeit-Spende-HelferInnen. Ab Januar 2021 wird renoviert und eingerichtet. Wenn alles planmässig läuft, eröffnen wir Anfang/Mitte März 2021 den Quartierladen an der Rainstrasse 79 in Stäfa-Uelikon. Vom Zentrum ist es nicht weit und die Buslinie 950 hält direkt vor dem Haus - Haltestelle Lattenberg -, man kann uns nicht verfehlen. Wir können es kaum erwarten, euch im GANZOHNI Unverpackt Laden begrüssen zu dürfen! Wir suchen ... Ganz nach unserer Philosophie wird der Unverpackt-Laden mit Seconhand-Möbeln eingerichtet. Sofern jemand Möbel, Gestelle nicht mehr braucht, von einer Verkaufstheke weiss oder Jemanden kennt der am Räumen ist, sendet uns gerne ein Foto und den Kontakt. Vielen Dank! Haben wir unter unseren Fan's Gipser und Handwerker, die sich mit Naturofloor auskennen? Bitte nehmt doch mit uns per Mail Kontakt auf oder telefonisch auf 079 351 95 72. Gerne erhalten wir auch weiterhin eure Hinweise zu lokalen und regionalen ProduzentInnen Webseite Unsere Webseite wird in den nächsten Wochen umgestaltet und mit News zum entstehenden GANZOHNI Laden bestückt. Schau doch immer wieder mal auf www.ganzohni.ch vorbei. Wenn immer möglich geben wir dir Einblick, wie es mit dem Um- und Ausbau, Einrichten und allem vorangeht oder folge uns auf Facebook und Instagram. Filmempfehlungen Für die ruhigen und entspannten Tage zwischen Weihnachten und Neujahr, empfehlen wir an dieser Stelle gerne ein paar sehenswerte Filme zu Permakultur, CO2 und den neusten Film vom 94 Jahre alten weltbekannten Tierfilmer Sir David Attenborough zum weltweiten Tiersterben durch den Klimawandel und seine Lösung! A must! www.srf.ch Dok NETZNATUR: Landwirtschaft - mit der Natur! Die Sendung vom 10.12.20 vergleicht konventionelle Landwirtschaft mit Permakultur Kiss the ground Trailer 2020: https://youtu.be/K3-V1j-zMZw Film-Download über Netflix in Deutsch möglich Sir David Attenborough: A Life on Our Planet Official Trailer / Netflix https://youtu.be/64R2MYUt394 Und hier Attenborough's erster Instagrampost mit einem weltweiten Record https://youtu.be/gkO7K9zdH_c Käufer für Velo-Lädeli gesucht ... Wir verkaufen unser Velo-Lädeli mit welchem wir fast zwei ganze Saisons auf dem SMäRT in Stäfa zu Gast waren. Wir hatten sehr viel Freude damit unterwegs zu sein und werden es vermissen; geben es aber gerne weiter in neue kreative Hände. Wenn du Interesse hast oder Jemanden kennst, melde dich gerne bei uns! Wir freuen uns sehr, dass sich das gemeinsame Mittragen einer wunderschönen Vision, mit euch allen erfüllen und weiter wachsen darf. Indem wir natürliche Ökosysteme und Kreisläufe der Natur fördern, achten und schützen, begünstigen wir gesunde und natürliche Netzwerke für uns alle. In diesem Sinne wünschen wir euch allen ein WUNDERvolles Weihnachtsfest und einen sanften Rutsch in ein glückliches Neues Jahr mit viel Freude, Kreativität und dem Mut neue Wege zu gehen! Von HERZEN euer GANZOHNI Team
Verein ganzOHNI
21.11.20, 08:01 de Verein ganzOHNI
Wow, vielen herzlichen Dank. Unser Crowdfundingbetrag wurde gerade eben von einer lieben Freundin auf unser Finanzierungsziel aufgerundet. Wir sind einfach glücklich. Überwältigt sind wir von euch allen und eurem grossartigen Engagement. 237 UnterstützerInnen aus Stäfa und Umgebung haben für den UNVERPACKT-Laden in Stäfa gesammelt und setzen ein Zeichen für mehr Nachhaltigkeit, mehr regionale Produktion, mehr regenerative Landwirtschaft, mehr vitale Lebensmittel, einen Dorftreffpunkt und vielem mehr... 7 HelferInnen engagieren sich mit Ideen, Zeit, Wissen und Wo-Man-Power. Zudem wurde uns eine professionelle Kaffeemaschine, eine Getreidemühle und Möbel gespendet. Merci vielmal für eure grossartige Unterstützung und euer Vertrauen, dass wir mit dem Geld einen tollen UNVERPACKT Laden realisieren werden. Die 'Merci's' vom Crowdfunding erhaltet ihr bei Ladeneröffnung. (Und wie gesagt, die Chancen stehen sehr gut, dass wir euch bald unser Ladenlokal vorstellen können!) Wir halten euch auf dem Laufenden! Wir denken an euch! Ein spezieller Dank geht an ​: Wind und Wetter für den tollen Film, die wunderschönen Bilder und unser neues Logo Ivan Masha Künzli für die Filmmusik und die Technik Severin Zollinger für die idyllische Kulisse auf dem Püntacherhof das Team von Lokalhelden das Team vom Smärt in Stäfa Jürg Kurtz für die Unterstützung zu Beginn des Projektes Nickless und Sarah Kneringer, die uns auch weiterhin unterstützen werden alle andern, die uns auf dem Weg bis hierher unterstützt haben CROWDFUNDING VERPASST? Immer wieder begegnen uns Menschen, die das Crowdfunding verpasst haben und uns noch unterstützen möchten. Natürlich ist dies weiterhin möglich! Gerne auf unser Konto bei der Raiffeisenbank Stäfa oder direkt über TWINT. (siehe Bild!) IBAN: CH09 8080 8007 8885 9507 3 Raiffeisenbank Stäfa Herzliche Grüsse GANZOHNI Team ​
Verein ganzOHNI
12.11.20, 16:00 de Verein ganzOHNI
Am Samstag, 14. November 2020 findet der letzte SMäRT dieses Jahres statt. Letzte Gelegenheit nochmals bei uns vorbeizukommen und das kunterbunte Markttreiben mit seinem vielfältigen Angebot zu erleben, Freunde beim Kafi zu treffen.... und bald bald isch Wiehnacht....... und Guetzli-Zyt! Deshalb bei uns exklusiv am GANZOHNI-Velostand: Bestes Bio-Weizen-, Bio-Dinkel- und Bio-Emmermehl aus regenerativer Landwirtschaft von Severin Zollinger Stäfa. Das Getreide wird in einer alten Stein-Mühle in Näfels/GL schonend gereinigt und gemahlen. Wir haben auch wieder eine Getreidemühle am Stand und mahlen alle Getreidesorten auch frisch. Zusätzlich zu unserem Unverpackt-Angebot: Bio-Walnüsse, Wachteleier und Honig von Bea und Benni Meier Redlikon Habt ihr Anregungen, Ideen oder Unverpackt-Produktevorschläge? Gerne an mail@ganzohni.ch. Gemeinsam für regional. saisonal. unverpackt. s'GANZOHNI Team
Verein ganzOHNI
05.11.20, 00:30 de Verein ganzOHNI
Liebe Crowdfunding UnterstützerInnen Ein herzliches Dankeschön an euch alle! Wir freuen uns riesig und sind überglücklich! Dank 230 UnterstützerInnen aus Stäfa und Umgebung - ja sogar aus ferneren Ecken der Schweiz - haben wir CHF 98'871.00 für den UNVERPACKT-Laden in Stäfa gesammelt! Merci vielmal für eure grossartige Unterstützung und euer Vertrauen, dass wir mit dem Geld einen tollen UNVERPACKT Laden realisieren werden. Ideen sind sehr viele da und wir können es kaum erwarten loszulegen. Nun geht es ans Eingemachte: vom kleinen Velo-Lädeli zum Ladenlokal! Und hier kommt die 2. tolle Nachricht. Wir sind in Verhandlungen und wenn alles klappt, öffnet schon bald der GANZOHNI-Laden. Mehr können wir jedoch noch nicht verraten. Drückt uns einfach weiterhin die Daumen - hat bis jetzt super geklappt - und ihr hört wieder von uns, sobald es mehr zu erzählen gibt. Die 'Merci's' vom Crowdfunding erhaltet ihr nach der Ladeneröffnung. Gerne informieren wir euch, wann sie zum abholen bereit stehen. Habt ihr Anregungen, Ideen oder Unverpackt-Produktevorschläge? Gerne an mail@ganzohni.ch oder www.ganzohni.ch . Gemeinsam für regional. saisonal. unverpackt. Herzlichst s'GANZOHNI TEAM
Verein ganzOHNI
26.10.20, 18:12 de Verein ganzOHNI
Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer Über 150 Menschen haben Vertrauen in unser Projekt! WOW! Das ist einfach überwätigend! MERCI! MERCI! MERCI! Wir setzen alles daran einen wunderbaren neuen Dorftreffpunkt in Stäfa zu kreieren! Mit (hoffentlich) einem Café zum Verweilen. Und einem Laden, in dem wir qualitativ hochstehende, natürliche und unverpackte Lebensmittel verkaufen. Auch an Dingen für den täglichen Bedarf aus nachhaltiger Produktion, GANZOHNI unnötige Verpackung und langlebiger Qualität wird es nicht mangeln. Nochmals danke für eure grossartige Unterstützung! Herzliche Grüsse Euer GANZOHNI-Team PS: Au dr Nickless und sini Frau d Sarah understützed üs!
Verein ganzOHNI
20.10.20, 18:00 de Verein ganzOHNI
DANKE euch allen für eure grossartige Unterstützung! In Stäfa braucht es einen Unverpacktladen mit lokalen und saisonalen Produkten. Davon sind wir überzeugt. Und über 130 Personen sind der gleichen Meinung. Das freut uns riesig. Helft mit, dass wir die Finazierungsschwelle überschreiten und uns dem Finanzierungsziel nähern. Wir freuen uns, wenn sich noch mehr engagieren für ein lebensförderndes Projekt in Stäfa. Jeder einbezahlte Franken ermöglicht uns, mehr in den Start und die Einrichtung unseres Ladens zu investieren. Ein Ladenlokal haben wir noch nicht definitiv. Doch wir sind in Kontakt mit möglichen Vermietern. Also drückt uns die Daumen, damit wir bald den Ort für unseren Laden bekannt geben können. Jetzt für GANZOHNI in Stäfa!
Verein ganzOHNI
12.10.20, 18:00 de Verein ganzOHNI
Diesen Samstag 17. Oktober 2020 von 8.00 – 12.00 gibt es am Smärt in Stäfa Äpfel (div. Sorten) und Kartoffeln 2. Klasse in Bioqualität aus Stäfa zu kaufen. UND: Wir haben wieder ein Kilogramm getrocknete Schweizer Steinpilze aus dem Bündnerland! Es hett vo allem solangs hett! Äpfel in Bioqualität und Hochstamm, die nicht den gängigen Schönheitsidealen entsprechen: Sorten: Boskop, Cox Orange, Ananasrenette, Topaz und Goldrenette Freiherr von Berlepsch Preis: CHF 2.50.- /pro Kilogramm Produzent: Familie Schärer aus Stäfa Kartoffeln in Bioqualität, die etwas klein geraten sind und nicht den gängigen Schönheitsidealen entsprechen: Sorte: Ditta, festkochend Preis: CHF 2.50.- /pro Kilogramm Produzent: Severin Zollinger aus Stäfa Steinpilze Schweiz, getrocknet Preis: CHF 3.70/ pro 10g. GANZOHNI Stäfa hilft mit, dass Gemüse- und Früchtesorten zweiter Klasse und Ernteüberschüsse von lokalen und kleinen Produzenten AbnehmerInnen finden. Wir organisieren bei Bedarf in Stäfa Möglichkeiten und Treffpunkte, an denen Sie lokale landwirtschaftliche Produkte, die gerade im Überfluss vorhanden sind oder nicht den gängigen Schönheitsidealen entsprechen, erwerben können. Wir machen die Preise immer in Absprache mit den Produzenten!
Verein ganzOHNI
10.10.20, 15:00 de Verein ganzOHNI
Nicht nur regional, saisonal und selbstverständlich unverpackt ist unsere Devise, sondern wir fördern auch Landwirte und Gemüsebauern, die im Sinne der regenerativen Landwirtschaft oder der Permakultur anbauen. Herzliche Grüsse, Michael Video zum Thema "Was ist regenerative Landwirtschaft?"
Verein ganzOHNI
07.10.20, 08:00 de Verein ganzOHNI
Noch nicht einmal zwei Wochen sind vergangen seit dem Start des Crowdfunding und bereits ist mehr als ein Drittel finanziert! Über 80 Menschen haben uns mit einem kleinen bis zu einem sehr grosszügigen Beitrag unterstützt. Wir sind begeistert und berührt über die rege Anteilnahme und die vielen positiven Feedbacks. Am Ziel sind wir noch nicht, doch wir sind gut unterwegs. Wenn du uns weiter unterstützen willst, dann begeistere andere für unser Projekt und animiere sie auch einen Beitrag zu spenden. Lade sie ein über Whatsapp, Threema, Telegram, SMS, Facebook, Instagram oder bestelle bei uns Postkarten, die du verschicken kannst. TIPP: Gib beim elektronischen Versenden immer den Link: www.lokalhelden.ch/ganzohni ein, dann erscheint eine kleine Zusammenfassung mit Link und Bild. Probier es aus. Und zum Schluss noch dies: Wir freuen uns über aber all deine Ideen, Feedbacks und Kommentare! oder schick uns ein Mail: mail@ganzohni.ch Herzlich, dein GANZOHNI-Team