Theaterstück Herbstmond

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Luzern

CHF 7'700  
2 Helfer
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
74 Unterstützer
Mehr Projektinfos
Uwe Peter
05.09.21, 10:00 von Uwe Peter
Mein Name ist Robin Justine Schönbeck. Durch viele Schicksalsschläge fand ich meinen Weg zur Musik. Seitdem schenkt sie mir jeden Tag kraft und wurde zur meiner liebsten Leidenschaft. Ich freue mich, das heute Abend mit Ihnen teilen zu können. Robin hat uns Ihren Song gestiftet für das #theaterstück #herbstmond und dafür sind wir sehr dankbar. Kommt es euch anschauen am 23.9&24.9 jeweils 20 Uhr im @treibhaus 30.9&1.10 jeweils 20 Uhr im @sofa_theater & Im Safe @mitte_basel am 2&3.10.21 jeweils 20 Uhr Tickets beim @eventfrog unter folgendem Link: https://eventfrog.ch/de/events.html?searchTerm=Herbstmond @rotkehlchen.x @snapshot.style @firefox.73 #theater #kultur #musik #mondtrilogie #himmelstürmerverlag #romanvorlage #blackwhitephoto #robinschönbeck #gaystory #vereinfarbvogel #jaichwill #leidenschaft #schicksalsschlag #familie #zusammenhalt #support #gemeinsamstark #farbebekennen #lgbtq???? #tournee #sängerin #visagistin #model
Uwe Peter
04.09.21, 10:00 von Uwe Peter
Es ist tatsächlich wahr geworden, wir haben es geschafft. Am 31.8.2021 um 23:59 Uhr ist unsere Crowdfunding Kampagne mit Erfolg geendet. Wir haben unser Ziel von 7'500 CHF dank Euren Unterstützungen und Beiträgen erreicht. Wir freuen uns sehr darüber und bedanken uns für Euer Vertrauen und Euren Glauben in die Farbvögel. Wir freuen uns am 23.9.2021 unsere Premiere im Treibhaus Luzern zu feiern und Herbstmond endlich auf den Brettern, welche uns die Welt bedeuten aufführen zu dürfen. Wer noch kein Ticket hat geht schnell auf folgender Seite vorbei https://eventfrog.ch/de/p/gruppen/herbstmond-6832696596158160941.html und kauft Euch Euer Ticket. Bitte beachtet die Corona Massnahmen, welche in Luzern anders sind als in Hindelbank und Basel. In Luzern gilt die 3G Regel, Getestet, Genesen oder geimpft. Deshalb bitte bringt uns Euer COVID-Zertifikat mit ohne das gibt es keinen Einlass. In Hindelbank im Sofa Theater sowie im Safe Basel werden wir mit 2/3 der Platzanzahl arbeiten, um genügend Abstand zu bewahren und es gilt die Maskenpflicht. Wir danken für Euer Verständnis. Nun freuen wir uns auf Euch im Publikum und bedanken uns von Herzen für Eure Unterstützung. Es grüssen: Vera, Denise, Fiona, René, Christian, Mentor, Isabel, Susi, Uwe, David, Elia, Sandro, Nastasia, Arton, Robin und viele andere helfende Hände welche zum Verein Farbvogel gehören.
Uwe Peter
25.08.21, 15:30 von Uwe Peter
Liebe Farbvögel, Liebe Theater-Freunde*innen Diego Maldini gespielt von Christian Jankovski hat für Euch eine wichtige Mitteilung bezüglich den Vorstellungen von Herbstmond. Tickets für die Vorstellungen könnt ihr unter https://eventfrog.ch/de/p/gruppen/herbstmond-6832696596158160941.html kaufen. Wir freuen uns auf Euch!
Uwe Peter
15.08.21, 13:00 von Uwe Peter
Vielen Dank an das Webradio GayRadio für die Medienpartnerschaft. Wir sind fleissig am produzieren von unserem Inhalt für die eine Stunde Sendezeit welche wir von Euch zur Verfügung gestellt bekommen. www.gayradio.info ist Medienpartner vom Verein www.farbvogel.ch und schenkt dem Verein Farbvogel eine Stunde Sendezeit! Weitere Info´s folgen dazu in Kürze! GayRadio & Farbvogel würden sich freuen wenn Du den Verein und das Projekt unterstützen würdet! www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond
Uwe Peter
14.08.21, 13:00 von Uwe Peter
Herzlichen Dank Rainbowshop.ch für die Kooperation zwischen dem Verein Farbvogel und Euch. Wir sind froh um jeden Unterstützer*in und freuen uns über jeden Support. Noch bis zum 31.8.2021 könnt ihr auf www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond unser #crowdfunding unterstützen. Noch 1'450 CHF fehlen uns damit wir am 31.8.2021 unser Ziel von 7'500 CHF erreicht haben. Wir zählen auf Euch liebe Farbvögel , liebe Theaterfreunde
Uwe Peter
11.08.21, 13:30 von Uwe Peter
Schön das ich heute unsere Maskenbildnerin Nastasia Widmer als Teil unserer Farbvogel Crew vorstellen darf. Nastasia Widmer wird uns als Maskenbildnerin beim Theaterprojekt Herbstmond unterstützen. Du hilfst uns das wir nicht nur auf der Bühne während unseren Vorstellungen gut aussehen sondern auch am Filmweekend. Unser Stück ist nämlich eine Multimediale Mischung aus Film-, Tonaufnahmen und gespielten Szenen auf der Bühne. Wenn ihr das also erleben wollt schaut auf www.Farbvogel.ch vorbei und guckt das ihr an eine unserer 6 Vorstellungen kommen könnt.
Uwe Peter
09.08.21, 11:00 von Uwe Peter
Liebe Unterstützer*innen, liebe Theaterfreunde, liebe Farbvögel "The Gay Beggars go Zoom" eine tolle, sehr amüsante einstündige Zoom Show hat am Samstag den 07.08.2021 Premiere gefeiert mit dem Titel: Bad Auditions....On Camera Tickets kann man unter: https://ko-fi.com/thegaybeggars kaufen. "Die Preise der Tickets richten sich nach " Pay what you want ", da wir auch Personen mit bescheidenen Mittel nicht davon abhalten möchten, unsere Online Bühne zu geniessen!" Uwe war bei der Show am Sonntag den 08.08.2021 dabei und kann es nur empfehlen. Es ist eine sehr witzige, charmante Geschichte, toll umgesetzt via Zoom. Man leidet mit und kann schmunzeln und von Herzen lachen und erkennt sich vielleicht selbst in einem der Charaktere. Sie spielen auf Englisch aber es ist verständlich auch wenn man nicht perfekt Englisch spricht. An folgenden Tagen gibt es noch Shows: Wednesday, August 11th 8pm Thursday, August 12th 8pm Saturday, August 14th 8pm Ich wünsche euch weiterhin viel Spass und hoffe das ihr viel Publikum haben werdet.
Uwe Peter
08.08.21, 17:00 von Uwe Peter
Vielen Dank für die erneute und treue Unterstützung Schuler St. Jakobskellerei Es freut uns das wir auch bei Herbstmond wieder unterstützt werden durch Euch! Unterstützen kann man uns weiterhin über unsere Crowdfunding Kampagne, oder ihr schreibt uns per Mail an hallo@farbvogel.ch für eine individuelle Sponsoringlösung Danke allen Supporter*innen welche an unser Projekt und unseren Verein glauben.
Uwe Peter
06.08.21, 16:00 von Uwe Peter
Vielen Dank Elia Meierhofer das du uns hilfst die Filmaufnahmen zu drehen am 21.8.21 & 22.8.21. Wir sind sehr gespannt auf die zwei Drehtage und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Wer noch mehr über Elia erfahren möchte soll am besten auf seinem Instagram Account vorbei schauen: [url=http://www.instagram.com/elisameierhofer/?hl=de[/url]
Uwe Peter
06.08.21, 14:30 von Uwe Peter
Herzlichen Dank für die Unterstützung Barabas Luzern. Das Ihr uns Euer Hotel als Location zur Verfügung stellt, für die Filmaufnahmen für das Theaterstück Herbstmond vom Verein Farbvogel. Wer das Theaterstück sehen möchte am 23.9 und 24.9 spielen wir jeweils um 20 Uhr im Treibhaus Luzern am 30.9 und 1.10 jeweils 20 Uhr im Sofa-Theater Hindelbank und am 2.10 und 3.10 jeweils 20 Uhr im Safe in der unternehmen Mitte. Wir freuen uns auf Euch! Isabel Sulger Büel , René Fourés Vera Brot , Mentor Bajrami , Denise Wey , Fiona Rae Brunner Christian Jankovski Uwe Peter
Uwe Peter
03.08.21, 10:30 von Uwe Peter
Vielen Herzlichen Dank für den Support und die Zusammenarbeit sowie die Unterstützung. Tolle Event Lokalität mit super gutem Essen. Allgemein in den Betrieben der Sinnvoll Gastro kann man sehr gut einkehren, essen und einen gemütlichen Abend verbringen. Probiert es aus wenn Ihr es nicht glaubt. Aber auch die LGBTQ & Friend Partys sind der Hammer welche noch am 20.08.2021 und am 03.09.2021 stattfinden. Jeder der uns genauso wie der Container13 mit einem kleinen Beitrag unterstützen möchte kann dies über www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond machen. Oder sich melden unter hallo@farbvogel.ch für eine individuelle Lösung.
Uwe Peter
01.08.21, 13:30 von Uwe Peter
Herzlichen Dank für Eure Erwähnung in Eurem Newsletter liebes Sozial Media Team von The Gay Beggars ⁠ ⁠ Uns würde es natürlich riesig freuen wenn der eine oder andere von Euren Mitgliedern am 2.10 oder 3.10.21 um 20 Uhr unser Stück schauen kommt welches wir in der unternehmen mitte in Basel im Safe spielen werden.⁠ ⁠ Für alle die uns noch unterstützen möchten dies ist möglich auf www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond⁠ ⁠ bis zum 31.8.2021 23:59 Uhr könnt ihr den #farbvögeln helfen unser #Ziel von 7'500 CHF zu erreichen.⁠ ⁠ Jeder Support zählt!⁠ ⁠ @Verein.Farbvogel⁠ @TheGayBeggars⁠ ⁠ #Gaystories #Drama #Theatergroup #englisch #basel #university #farbebekennen #kulturistsystemrelevant #farbvogel #supportus #finanzierunggesucht #sponsoring #medienpartnerschaft #newsletter #Vereinfarbvogel #thegaybeggars #onoffbeziehung #herbstmond #himmelstürmerverlag #Theaterstueck #Safebasel #unternehmenmitte
Uwe Peter
31.07.21, 16:30 von Uwe Peter
Herzlichen Dank lieber Chris Tiga (Präsident der Pride Zentralschweiz) für Euren Unterstützungsbeitrag bei unserem Crowdfunding. Wir sind gespannt wer von Euren Mitgliedern alles an eine von unserer Vorstellung im Publikum sitzen wird. Farbe bekennen ist wichtig und wir finden es sehr schön das Ihr Euch so einsetzt das es im Jahr 2022 eine Pride in Luzern geben wird. Für alle die zeitlich noch nicht zum Unterstützen gekommen sind haben noch bis zum 31.8.2021 die Möglichkeit auf www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond uns zu unterstützen.
Uwe Peter
30.07.21, 21:10 von Uwe Peter
Wir haben heute die Schwelle unseres Finanzierungsziel von 7'500 CHF auf www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond erreicht. Wir sind sehr happy und danken Euch für die zahlreiche Unterstützung. Mit herzlichen Grüssen der gesamte Verein Farbvogel Christian, Denise, David, Elia, Fiona, Isabel, Mentor, Nastasia, Nick, René, Sandro, Susann, Uwe, Vera,
Uwe Peter
30.07.21, 16:30 von Uwe Peter
Vielen Dank an die HAB Queer Bern für die Unterstützung von unserem Crowdfunding auf www.lokalhelden.ch/theatertsueck-herbstmond Zusätzlich würden wir uns freuen einige von Euren Mitgliedern in Hindelbank am 30.9.2021 oder am 01.10.2021 um 20 Uhr bei unseren Vorstellungen im Publikum entdecken zu dürfen. Jeder Support ist willkommen, für alle anderen die uns noch nicht unterstützt haben bis zum 31.8.2021 auf Lokalhelden ist unsere Kampagne noch am laufen. Farbe bekennen ist extrem wichtig in der aktuellen Zeit. Deshalb helft uns den Farbvogel zum fliegen zu bringen und unterstützt uns dabei das Theaterstück Herbstmond auf die Bühne zu bringen. Es grüsst und bedankt sich von Herzen der gesamte Verein Farbvogel
Uwe Peter
29.07.21, 16:30 von Uwe Peter
Liebe Unterstützer*innen, Liebe Farbvögel, Liebe Follower*innen, Liebe Fans Die komplette Sendung vom 25.07.21 zum Nachhören: unter folgendem Link: https://www.mixcloud.com/gayradio/queerbeet-im-juli-2021-mit-alex-meier/?fbclid=IwAR3b_mUm7PWAg4wUVhEgG5UTtK-vG70-UNG7Q4-46QMjJfTyPHGtwQAlbLo oder Teil Beiträge zum Anhören dies ist hier möglich: https://queerupradio.ch/sendungen/queerupradio-bern/queerbeet-im-juli-2021/2021/07/25/ Folgende Themen wurden thematisiert: Vom Verein Farbvogel sprachen über das Theaterstück Herbstmond Isabel Sulger Büel (künstlerische Leitung Verein Farbvogel sowie Regisseurin Theaterstück Herbstmond) und Uwe Peter (Autor des Theaterstücks sowie Schauspieler in der Rolle des Alexander D'Agostinos) Zusätzlich wurde über das Thema. Ja ich will JA zur Ehe für alle Ausserdem Queer News, Queer Movie (mit zwei Filmtipps inkl. Wettbewerb) und neuer Musik, plus einer Vorschau auf den Ehe für alle - Song. Wir wünschen viel Vergnügen beim Anhören sowie bedanken uns für jede Unterstützung bei unserer Crowdfunding Kampagne auf www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond Vielen Dank Alexander Meier das wir bei Dir in die Sendung kommen durften.
Uwe Peter
28.07.21, 16:30 von Uwe Peter
Sandro Bigger, ein toller Fotografe, aber auch Mitglied einer Band namens "The Better Me", welche den Verein Farbvogel und das Theaterprojekt Herbstmond unterstützt. Er selbst wird bei unseren Filmaufnahmen für Licht und Ton zuständig sein. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und danken für den Support! Wollt auch Ihr uns unterstützen, könnt ihr dies gerne unter www.lokalhelden.ch/Theaterstueck-herbstmond noch bis zum 31.8.21 tun. Nicht nur finanziell auch mit Zeit und Unterstützung im #backstage Bereich könnt ihr helfen. Sei es als Maskenbildnerin oder einfach als helfende Hand. Wir freuen uns über jeden Support! Zusätzlich kann man uns auch Material und Requisiten sponsern. Hierzu am besten einfach kurz per E-Mail an hallo@farbvogel.ch anschreiben um abzuklären was wir noch benötigen.
Uwe Peter
26.07.21, 22:15 von Uwe Peter
Da sich bei den Goodies ein Datums Fehler eingeschlichen hat möchte ich mit diesem Blogg Beitrag nochmals die korrekten Spieldaten der Theaterproduktion Herbstmond vom Verein Farbvogel durchgeben. 23.09.2021 20 Uhr Premiere im Treibhaus Luzern 24.09.2021 20 Uhr zweite Vorstellung im Treibhaus Luzern 30.09.2021 20 Uhr im Sofa Theater Hindelbank / Bern 01.10.2021 20 Uhr im Sofa Theater Hindelbank / Bern 02.10.2021 20 Uhr im Safe Unternehmung Mitte in Basel 03.10.2021 20 Uhr im Safe Unternehmung Mitte in Basel Tickets können ab dem 1.8.2021 über Eventfrog: https://eventfrog.ch/de/events.html?searchTerm=Herbstmond oder aber mit dem Spezial Goodie Luzern-Spezial Bern-Spezial Basel-Spezial über das Crowdfunding bezogen werden. Entschuldigt die Verwirrung mit den Daten! Wir freuen uns auf Eure Unterstützungen und Euren Besuch einer Vorstellung. Es grüsst Der Verein Farbvogel
Uwe Peter
23.07.21, 16:00 von Uwe Peter
Am Sonntag, dem 25.7.2021, sind in der Sendung "Que(e)rbeet" mit Alex Meier von QueerUp Radio die Regisseurin und der Autor und Hauptdarsteller des Theaterstücks "Herbstmond" Isabel Sulger-Büel und Uwe Peter zu Gast. Hört in die Sendung Live rein. Wir würden uns freuen! https://queerupradio.ch/sendungsvorschau/queerbeet-im-juli-2021/ Zusätzlich kann man noch bis zum 31.7.21 23:59 unsere Crowdfunding-Kampagne unterstützen auf www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond. QueerBeet QueerUp Radio Radio RaBe
Uwe Peter
22.07.21, 16:00 von Uwe Peter
Und last but not least: Unser Präsident, Autor und Mitspieler Uwe Peter, welcher in der Rolle des Alexander D’Agostino zu erleben ist. Uwe Peter wurde in Luzern geboren. Seit früher Kindheit ist es seine ⁠ Leidenschaft, sich in verschiedene Rollen zu versetzen und Theater zu ⁠ spielen. Schon in der Primarschulzeit war er Mitglied bei der ⁠ Theatergruppe Cornet, welche verschiedene Stücke aufgeführt hat. ⁠ Während der Theaterkurse von Susanne Odermatt im Theateratelier ⁠ Horw hat er bereits grundlegende Inhalte des Berufs Schauspieler ⁠ kennengelernt. Seit diesem Augenblick ist es sein grösster Wunsch ⁠Schauspieler zu sein. Bevor er beruflich mit der Schauspielerei begann, bestand er erfolgreich seine Ausbildung zum Restaurationsfachmann und anschliessend die Hotelfachschule ⁠Belvoirpark in Zürich (Dipl. Hotelier/Restaurateur HF). Mi dem Jugendchor Ten Sing hat er im Jahr 2012-2013 das selbst geschriebene Stück „Das grosse Erbe“ inszeniert und aufgeführt. Mit ⁠ einer Hauptrolle in einem Filmprojekt in Zusammenarbeit mit dem Zuger Kunstmuseum hat er das erste Mal Filmluft geschnuppert. ⁠ Zusätzlich konnte er mit den Spielleuten Luzern im Projekt "Heimat 611" und auch bei dem Freilichtstück „Ein Luzerner Sommernachtstraum“ ⁠sowie 2018 bei „Was ihr wollt“ seine Erfahrungen auf der Bühne weiter vertiefen. Nach dem Musicalluft-schnuppern im Rahmen der Tournee "Phantom der Oper", fing er während dem Corona-Lockdown an, den Roman „Herbstmond“ zum Bühnenstück umzuschreiben.⁠ Am 9. Oktober 2021 beendet er die ⁠Ausbildung an der Filmschauspielschule Zürich „Film Z“ mit dem ⁠ Zertifikat Filmschauspieler.
Uwe Peter
20.07.21, 16:00 von Uwe Peter
Schauspielerin Denise Wey aus Basel schlüpft im Stück Herbstmond in die Rollen von Doris Richter & Kommissarin Wagner. Sie erzählt Euch "Warum man den Verein Farbvogel unterstützen sollte". Viel Spass und Danke für Euren Support bis am 31.7.21 auf www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond
Uwe Peter
18.07.21, 12:00 von Uwe Peter
Heute stellen wir Euch die gute Fee aus dem Hintergrund vor - nämlich....⁠ ⁠ Susanne Andres⁠ Gründungsmitglied von Farbvogel (ehemalig SUWE productions), Produktionsleitung, Dramaturgie ⁠ Die in Bern geborene und in den Kantonen Basel und Zug aufgewachsene Mezzosopranistin / Altistin Susanne Andres studierte Klassischen Gesang und Gesangspädagogik mit Minor Musiktheater an Hochschule Luzern. Gerade hat sie an der Zürcher Hochschule der Künste den CAS Intermediate Musikphysiologie abgeschlossen und studiert nun im CAS-Lehrgang Music Research an der Hochschule Luzern. Sie arbeitet als Gesangslehrerin an den Musikschulen Menzingen und Entlebuch und leitet den Prosecco Chor Menzingen. Ausserdem hatte sie während des Bachelor-Studiums die musikalische Leitung des Albis Ten Sing. Solistisch tritt Susanne Andres im Rahmen von Gottesdiensten, Opernprojekten und Konzerten regelmässig in der ganzen Schweiz und im nahen Ausland auf. Sie ist festes Mitglied der Accademia Barocca Lucernensis, arbeitet regelmässig mit der Schwyzer Konzertreihe „Kulturschock“ zusammen und ist Zuzügerin der Zürcher Singakademie.⁠
Uwe Peter
17.07.21, 12:00 von Uwe Peter
Liebe Supporter*innen Unser Präsident Uwe Peter hat Euch in einem kurzen Video die Worte präsentiert, weshalb es sich lohnt die Crowdfunding Kampagne vom Verein Farbvogel für das Stück Herbstmond zu unterstützen. Wir wünschen Viel Vergnügen und danken für jeden Beitrag bei unserer Kampagne welche noch bis 31.7.2021 auf www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond zu finden ist.
Uwe Peter
16.07.21, 16:30 von Uwe Peter
Vielen Dank Yvonne Hochheuser von Hocheuser Hochzeitsplanung für Deinen Support bei unserer Crowdfunding Kampagne. Ja wir möchten auch das es ab dem 26.9.2021 für alle Liebenden heisst "Ja ich will" und wir viele tolle Hochzeiten & Trauungen feiern dürfen. Natürlich freuen wir uns auch darauf Dich an einer unserer Vorstellungen im Publikum begrüssen zu dürfen. Bis bald es grüsst der Verein Farbvogel
Uwe Peter
15.07.21, 18:00 von Uwe Peter
Heute steht unser Schauspieler Christian Jankovski hinter dem Vorhang. Er wird die Rollen des Diego / Pablo und des Handlangers spielen. Christian Jankovski ist Schauspieler, Sprecher, Sänger und Drehbuchautor. Er ist in der Schweiz aufgewachsen, hat aber Wurzeln in Kroatien, wo er auch immer mal wieder seine Familie väterlicherseits besucht. Seine Schauspielausbildung hat er an der Stage Academy of Switzerland gemacht und danach noch eine Ausbildung zum Sprecher für Synchron, Hörspiel, Voice Over und Radiowerbung an der Speech Academy absolviert. Seither steht er im Studio oder vor der Kamera. Er hat bereits diverse Werbungen für TV und Radio gesprochen und ein Hörspiel für die TKB aufgenommen. Als Schauspieler ist er als Hauptrolle im Kurzfilm "Jean's Burger" der Back on Earth GmbH, im Kurzfilm "Wheels and Woods" von Elias Koller und im Kurzfilm "Ohnmacht" von New wine movies zu sehen. Er hat zudem in Nebenrollen in diversen weiteren Produktionen mitgespielt und ist für renommierte Brands (Oppo, Philips, Greenpeace, Amorana) vor der Kamera gestanden. Christian hat früh angefangen Geschichten zu schreiben und ist schon als Kind in seine eigene Fantasiewelt eingetaucht. So arbeitet er heute auch an eigenen Drehbüchern und schreibt gerade an einer Serienidee mit dem Namen "Brothers of the Mountains", die von zwei Brüdern handelt, die in einem abgelegenen Tal den mysteriösen Tod ihres Vaters aufdecken wollen und dabei ins Fadenkreuz einer menschenfeindlichen Gruppierung geraten. Aber nicht nur der Film auch die Musik hat es Christian angetan, so entspannt er sich am liebsten mit seiner Gitarre in den Bergen und schreibt an eigenen Songs.
Uwe Peter
13.07.21, 16:00 von Uwe Peter
Isabel Sulger Büel ist im Verein Farbvogel als Regisseurin für die Inszenierung des Stücks Herbstmond engagiert.⁠ ⁠ Isabel Sulger Büel ist eine Schauspielerin und Regisseurin aus Zürich. 2010 schloss Sie die Ausbildung an der Schauspiel Schule Zürich (SSZ) ab. Sie spielte 2015 und 2016 bei Märli Theater Zürich «Prinzessin Abigstärn» und «Rapunzel». Inszenierte 2018 das Stück «Dumm Gloffe» bei der Hard-Bühne Embrach und spielte bei den «Flusspiraten» in Basel. 2019 durfte Sie erneut bei der Hard-Bühne Embrach das Stück «Es verflixts Testament» inszenieren. 2020 führte Sie Regie beim Stück «Wer zuletzt stirbt…» von Lorenz Kaiser, welches vom dramatischen Verein Stadel aufgeführt wurde. Dieses Stück war bis anhin der grösste Erfolg, da die Inszenierung auch die anwesende Konkurrenz vollends überzeugte. Seit September 2020 studiert Isabel Sulger Büel Theaterwissenschaft an der Universität Bern und spielt daneben beim Stadt-Krimi von «The Same Productions and Films».⁠
Uwe Peter
12.07.21, 16:30 von Uwe Peter
Herzlichen Dank an die vielen Supporter*innen von unserer Crowdfunding Kampagne auf www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond Dank Eures Supports haben wir aktuell 48% unseres Wunschziels von 5555.- beisammen. Dies verdanken wir unter anderem: Nina Bradlin Rebekka Thommen Naomi Ventura Andre Fischer Gabriela Krucker-Bregy Gerhard Sulger Büel Jasmin Gey Silvia und Markus Guggisberg Diya W. Peter Marc Furrer Madelaine Wiebalck Benedict Bachert Marc Locatelli Samuel Steinegger Eleanor Low Max Spassvogel Marco Schättin Hochheuser Hochzeitsplanung / Yvonne Hochheuser René Geissberger Sandra Schäfer Thomas Grimm Tobias Müller Patrick Weyhersmüller Alma die Sängerin mit Pep Scragg Business Consulting Zusätzlich haben wir 11 Anonymer Unterstützer auch denen herzlichen Dank für den Support.
Uwe Peter
10.07.21, 13:00 von Uwe Peter
In eine Doppelrolle als Doris Richter & Kommissarin Wagner zu sehen ist Denise Wey.⁠ ⁠ Denise Wey aus Basel ist eine freischaffende Schauspielerin. Ihre⁠ Ausbildung absolvierte sie an der Theaterschule Renato Cibolini in⁠ Basel und am Lee Strasberg Film and Theater Institute in den USA.⁠ Ausserdem absolvierte sie einen Clownkurs in Prato in Italien. Sie⁠ spielt bereits jahrelang in verschiedene Theaterproduktionen u.a.⁠ beim Piccolo Theater, im Fauteuil, und diversen Tournée Theatern. 2016⁠ – 2017 spielte sie bei den «Flusspiraten» in Basel. Von 2013 bis 2021⁠ war sie Teil des Krimi-Dinner Ensembles von The Same Productions⁠ and Films. Sie wirkte in verschiedenen Film- und⁠ Fernsehproduktionen mit (u.a. Satire Sendung «PunktCH»).⁠ Ausserdem ist sie Mitglied der Forum Theater Gruppe „Le⁠ Caméléon“. Sie entwickelt zudem szenische Führungen (wie z.B. die⁠ Neueröffnung Burgerspital Bern)⁠ und Interventionen (Jubiläumsjahr Pro Senectute, Museumsnacht⁠ Bern) und arbeitet als Schauspielerin in der Schulung bei der Polizei⁠ BS⁠
Uwe Peter
08.07.21, 16:30 von Uwe Peter
Auch Isabel, unsere Regisseurin möchte, dass die Zentralschweiz farbiger wird und unterstützt deshalb die Pride Zentralschweiz aber auch die Kampagne „ja ich will“ Deshalb unterstützt unser Crowdfunding auf www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond damit auch Alex und Ben sich "ja ich will" sagen können.
Uwe Peter
08.07.21, 16:30 von Uwe Peter
Dieses Mal wird in die Rolle des Ben Richters schlüpfen... Mentor Bajrami Mentor Bajrami ist ein Zürcher Schauspieler mit albanischen Wurzeln. Schon früh in der Kindheit mit 12 Jahren, floh er aus dem Krieg in die Schweiz. Auch wenn es für ihn in einer solchen Situation nicht einfach war, die alte Heimat zu verlassen und sich blitzschnell in einer Neuen zurecht zu finden, konnte er sich prima integrieren. Sein Enthusiasmus war für Mentor ein Antrieb nach vorne zu kommen und somit schloss er erfolgreich eine KV Ausbildung ab. Schon früh in der Kindheit fiel er mit einem besonderen Talent und Interesse für Kunst auf. 2007, als YouTube noch in den Kinderschuhen stand, nahm er den Mut zusammen und fing an YouTube-Videos zu machen, mit denen er viel Erfolg hatte. Er war einer der ersten YouTuber der Welt. Darauf entschloss er sich, seinem Traum zu folgen und Schauspieler zu werden. 2018 absolvierte er erfolgreich die 3-jährige Filmschauspielschule in Zürich, EFAS (European Film Actor School). Seitdem konnte Mentor bei vielen grossen Projekten mitarbeiten und viele Erfahrungen sammeln. Beispiele seiner Arbeit sind: Opernhaus (Cosi fan tutti von Mozart, Tizio), Tatort Zürich (Polizist), Neumatt (Mitarbeiter), «O sa mirë» (Albanische TV Serie) usw. Leidenschaftlich hat er sich in die Schauspielerei verliebt und es bereitet ihm grossen Spass, Geschichten zu erzählen.
Uwe Peter
06.07.21, 17:53 von Uwe Peter
Als Giovanni D‘Agostino wird René Foures zu erleben sein. Sein Studium absolviert René Fourés am «Theater Konservatorium J. Libois» in Córdoba Stadt. Sowohl in Argentinien als auch hier im Tessin hat er seine Fähigkeiten mit Kurse in Schauspielimprovisationen, modernem Tanz und Tanztheater und vertieft. Er hat in verschiedenen Theaterstücken in Argentinien, Italien sowie in der Schweiz mitgewirkt. Aktuell spielt er noch im Theaterstück «Questione in sospeso». Frühe Projekte sind neben mehreren Projekten in der italienischen Werbebranche auch eine Hauptrolle in einer argentinischen Sitcoms «Pasiones, Stress, Clave de Sol» (+50 Folgen), ein Schweizer Theater Stück «La Signora in Verde» und ein Schweizer Film von A. Pfaefli «Terra Bruciata» und die Fersehserien «Cuori di ghiaccio» und «Affari di famiglia» beim Tessiner Fernsehen RSI.
Uwe Peter
04.07.21, 13:00 von Uwe Peter
Uwe Peter ist nicht nur ein Farbvogel sondern kämpft auch für Toleranz und Gleichberechtigung zusammen mit der «Pride Zentralschweiz». Die Welt soll farbiger und toleranter werden. Ausserdem soll am 27.9.21 ein grosses «Ja» für ein «Ja ich will» in die Urne gelegt werden. Den auch dafür setzt sich der Verein Farbvogel ein. ⁠ ⁠ Die Stücke des Verein Farbvogel thematisieren:⁠ Gleichstellung, Toleranz und Akzeptanz von Homosexuellen und anderen LGBTQ+ Mitgliedern ⁠ ⁠ Falls ihr wollt, dass es noch mehr Stücke zu solchen Themen geben soll, dann unterstützt uns auf www.lokalhelden.ch/theaterstueck-Herbstmond⁠
Uwe Peter
01.07.21, 22:59 von Uwe Peter
Unbedingt vorbestellen Marco Schättin erzählt eine Herzzerreisende Geschichte namens Lockdown Liebe. Unser Präsident Uwe Peter hat sich das Buch bereits vorbestellt und freut sich auf die Sommer Lektüre. Es ist wichtig das wir zusammen halten und zusammen stehen. Sei es im Kampf um Toleranz und Gleichberechtigung für alle möglichen Farbvögel und Menschen oder um die Ehe für alle! Ja ich will unbedingt mit Ja abstimmen am 27.9.21 ! Den auch wir hoffen auf ein Happy End bei Herbstmond!
Uwe Peter
01.07.21, 22:56 von Uwe Peter
Vielen Dank, Thomas Grimm, für Deine Unterstützung bei unserer Crowdfunding Kampagne auf Lokalhelden und dass du während der Vorstellungszeit die Abendkasse betreust. Wir freuen uns schon sehr auf die Mond-Tee-Trilogie und viele gemeinsame Teeabende. Es grüsst die gesamte Farbvogel-Crew! https://www.t4u.ch/?lang=de
Uwe Peter
29.06.21, 16:45 von Uwe Peter
Als nächstes stellen wir euch vor: Fiona Rae Brunner Sie wird in der Rolle Marie zu sehen sein. Fiona Rae Brunner ist eine schweizerisch-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Künstlerin. Sie ist Mitbegründerin eines New Yorker Theatergruppe, die kollektives Denken, nicht-hierarchische Ensemblearbeit und das Zusammenstellen von Werkzeugen aus Klang, Design, Bewegungsimprovisationen sowie traditionellen Bühnenaufführungsmethoden in den Vordergrund stellt, um lebendige, fantastische, theatralische Geschichten und atmosphärische Erfahrungen zu schaffen. Die Gruppe arbeitet derzeit unter dem Namen Lalabala Project. Fiona hat einen B.A. in Theater von der Columbia University und absolviert derzeit einen Master Schauspiel an der Zürcher Kunsthochschule der Künste. Sie freut sich sehr darauf, die Theater- und Filmarbeit in der Schweiz zu entdecken und mit dem Farbvogel-Team für die Produktion von Herbstmond zusammenzuarbeiten. www.farbvogel.ch www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond
Uwe Peter
28.06.21, 17:12 von Uwe Peter
Vielen Dank Tobias Müller, für deine Unterstützung unserer Crowdfunding Kampagne. Mehr über Tobias Müller könnt Ihr auf www.tobias-mueller.ch erfahren. Dank Dir und einer weiteren Anonymen Unterstützung, sind wir nun aktuell bei einem Total von CHF 315.00. Dies bedeutet also 5% von unserem Ziel sind erreicht. An all die vielen Unterstützer, die noch ausstehend sind, schnappt Euch schnell eines unserer großartigen Goodies auf www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond
Uwe Peter
28.06.21, 16:45 von Uwe Peter
Und weiter geht es mit: ⁠ Gregory Reymont wurde am 7.Juni 1991 in Schlieren, Kanton Zürich, geboren.⁠ ⁠ Er wird in den Rollen des Diego/Pedro und des Handlangers zu sehen sein. Der Sohn zweier Immigranten, einer spanischen Mutter und eines US-amerikanischen Vaters, kam bereits in früher Kindheit in Kontakt mit dem Schauspiel. Sein Vater absolvierte nebenberuflich eine Filmschule und integrierte ihn bereits früh in Familienprojekten als Schauspieler. 2013 wagte er den Schritt ins Schweizer Filmbusiness mit verschieden Statistenrollen in Projekten wie dem preisgekrönten Schweizerfilm „Der Kreis“ von Schweizer Regisseur Stefan Haupt. Erste Haupt-, Neben- und Tagesrollen in Projekten wie dem Zürich Krimi, Lowbudget Projekten wie „iCarus“ und Diplomprojekten verschiedener Kunst- und Filmschulen in Zürich und Chur, nahm er ab Mai 2019 an. Seitdem tangierte er als deutsch-, spanisch-, und englisch-sprechender Schauspieler in zirka 24 verschiedenen Projekten . Mit dem im Jahre 2020 ausgestrahlten Kurzfilm „Weekend in the Forest“ von Micha Meyer erhielt er Nominierungen in verschiedenen internationalen Kurzfilm Festivals wie Indieshorts in Los Angeles als bester Hauptdarsteller. In der Webserie „2059“, die im August 2020 in Chur in Führung von Multimedia Production Studenten der Fachhochschule Graubünden gedreht wurde, übernahm er die Rolle von Ander, einem der 6 Hauptprotagonisten/ Hauptprotagonistinnen. Die Webserie wird voraussichtlich im Juli 2021 über SRF ausgestrahlt. Im August 2021 finden die Dreharbeiten für den Science-Fiction Kurzfilm „Flechtwerk“ der Animationsfirma Trixer Studios (zuständig unter anderem für die 3D-Visualisierung des „Circle“ am Flughafen Zürich) statt. Dort übernimmt er die Hauptrolle des Charakters Marco. Sein schauspielerisches Handwerk entwickelt er laufend seit 2013 mit Hilfe von Schauspieldozent Marco Gilardi-Hausammann an der ZES, Zentrum für Entwicklung in Schauspiel, mit Kursen und Einzelunterricht weiter. Von 2016-2019 absolvierte er die eidg. kaufmännische Ausbildung mit Berufsmaturität an der HSO Wirtschaftsschule Schweiz. Im Jahr 2018 wurde er Vater eines kleinen Jungen. https://www.castupload.com/actors/gregory-reymont www.farbvogel.ch www.lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond
Uwe Peter
25.06.21, 16:45 von Uwe Peter
Endlich ist es soweit! Wir stellen Euch unsere Schauspieler vor:⁠ Vera Héritier geboren und aufgewachsen im kleinen, schönen Zürich. Sie wird in der Rolle der Spanierin zu sehen sein. Nach dem erfolgreichen Abschluss am Gymansium probiert sie sich in vielen unterschiedlichen Bereichen aus. Von der Arbeit im Anwaltsbüro über den Verkauf hin zur Gastro sowohl der Arbeit in der Psychiatrie als auch zur wundervollen erfüllenden Arbeit mit den Kindern. Ihre Abenteuerlust bewegte sie dann 2017 dazu sich fern von ihrem Ursprung auf eine neue Reise zu begeben. Diese führte sie für 3 Jahre nach Hamburg für einen Abschluss in Theater- und Film an die renommierte Schauspielschule «Schule für Schauspiel». Sie schätzt am Schauspiel, dass es sich immer wieder lohnt über den eigenen Horizont zu Blicken und das Leben und die Situationen aus unterschiedlichen Perspektiven zu betrachten. Die Magie die dabei entsteht, wenn man komplett im Moment tief bei sich selbst sowie bei der Rolle ist und zusätzlich die Energie des Publikums mitreinfliesst, lässt sich kaum in Worte fassen. Sie schätzt das Privileg in so viele unterschiedliche Charaktere reinzufühlen und diese für eine kurze Zeit auch leben zu dürfen.
Uwe Peter
24.06.21, 20:53 von Uwe Peter
Vielen Dank an unsere zwei anonymen Crowdfunding-Unterstützer. Dank Ihnen haben wir bereits nach 8 Tagen 4% unseres Ziels erreicht. Für alle anderen kommt schnell auf vorbei und sichert Euch eines unserer exklusiven Goodies.
Uwe Peter
22.06.21, 17:04 von Uwe Peter
Wir danken Alma Cilurzo von Herzen für Ihre Unterstützung bei unserem Crowdfunding. Wir freuen uns über jede*n mutige*n Unterstützer*in der/die an das Projekt Herbstmond glaubt. Wir freuen uns darauf, dich bei einer unserer Vorstellungen im Publikum zu begrüssen. Der Verein Farbvogel Mentor Bajrami, Isabel Sulger Büel, Susanne Andres / Susanne Andres - Mezzosopran, Gregory Reymont, Vera Héritier, Denise Wey, René Fourés , Fiona Rae Brunner, Uwe Peter - Schauspieler / Uwe Peter
Uwe Peter
21.06.21, 10:30 von Uwe Peter
Liebe Jenny Scragg Herzlichen Dank für Deine Unterstützung für unser Crowdfunding. Dank Dir sind wir einen Schritt näher an unserem Ziel. Wir freuen uns, Dich an der Premiere am 23.10.21 im Treibhaus Luzern begrüssen zu dürfen. Liebe Grüsse Dein Verein Farbvogel
Uwe Peter
17.06.21, 18:30 von Uwe Peter
Am Donnerstag war Uwe Peter Live mit Hartmut Stiller im Radio Schwule Welle zu hören. Er hat dort ein Telefoninterview zum Projekt Herbstmond gegeben, ein Theaterstück mit queerem Inhalt. Dieser Beitrag kannst du bis Donnerstag unter folgendem Link nachhören: https://rdl.de/beitrag/schwule-welle-das-magazin-im-juni-2021 Im Interview wurde über das Theaterprojekt Herbstmond gesprochen, sowie dem Crowdfunding auf Lokalhelden.ch/theaterstueck-herbstmond, welches zurzeit läuft. Danke für deine Unterstützung.
Uwe Peter
17.06.21, 10:30 von Uwe Peter
Am 2 Juni traf sich das gesamte Ensemble, sowie die Produktionsleiterin Susanne Andres und die Regisseurin Isabel Sulger Büel zur ersten Leseprobe des Theaterstücks Herbstmond auf Zoom. Es war das erste Mal, dass wir alle gemeinsam das Stück durchgelesen haben und es auf uns wirken liessen. Auch der Autor des Stücks Uwe Peter, welcher Gründungsmitglied des Verein Farbvogel ist und selbst die Hauptrolle als Alexander D'Agostino spielt, war vor Ort. Uwe Peter erzählte von seinen Gefühlen nach der Leseprobe und beschrieb diese folgendermassen: " Zum einen war es als Autor ein sehr eindrückliches Gefühl den Text zu hören und wahrzunehmen, wie die Dialoge, welche man selbst auf Papier gebracht hat, lebendig wurden. Zum anderen war es als Schauspieler ein schönes Erlebnis die eigene Figur zu erleben." Damit das Theaterstück auf die Bühne gebracht werden kann, brauchen wir nun Eure Unterstützung auf lokalhelden.ch. Wir danken euch herzlich für eure Unterstützung.