Gemeinsam retten wir den Geheimgang vor dem Untergang

Un projet de la région de Raiffeisenbank Winterthur

Team Geheimgang 188
29.10.21, 11:55 de Team Geheimgang 188
Stellungsnahme zum Crowdfunding Wir durften in den letzten Wochen eine Solidarität und Unterstützung spüren, an die wir nicht im Traum gedacht haben. Es war unglaublich motivierend und hat uns in unserem Schaffen bestärkt. Normalerweise würde eine solche Crowdfunding-Aktion nun bis zum definierten Schlusspunkt (bei uns 24.11.) weiterlaufen und wir würden noch zusätzliche Spenden generieren, die wir in unser Projekt stecken würden. Darauf wollen wir aber verzichten. Wir haben ein so grosses Vertrauen von euch zu spüren bekommen - und dieses Vertrauen ist für uns ein Auftrag weiterhin den Geheimgang 188 mit Haltung zu betreiben. Unsere Haltung in diesem Fall ist folgende: Wir haben unser Finanzierungsziel definiert, damit wir unseren kleinen Kulturbetrieb retten können. Nach erreichen dieses Ziels, sind wir nun am Zug. Nun wollen wir uns um die Mercis kümmern. Es ist für uns eine Frage des Anstands jetzt die Aktion zu beenden. Nun stellt sich die Fragen "Wieso wird die Aktion erst am kommenden Montag und nicht sofort beendet?" Das hat zwei Gründe: Einerseits wollen wir noch allen eine letzte Möglichkeit geben, ein Untergangsshirt, eine Untergangsmütze oder Rätselbräu zu bestellen. Alle drei Mercis werden in einem besonderen Design daherkommen. Andererseits (und das ist der zentrale Grund) können wir die Aktion nicht selbstständig beenden, sondern die Raiffeisen muss das vornehmen. Die Bearbeitungszeiten dauern immer 1-2 Tage. Lieber Gruss Cédric & Miro
Team Geheimgang 188
26.10.21, 16:04 de Team Geheimgang 188
Ihr seid wirklich krass. Krässer als krass. Am letzten Freitag und damit ziemlich genau eine Woche nach dem Start des Crowdfundings haben wir die Zielmarke überschritten. Dank dir. Dank euch. Es war und ist unfassbar, welche Solidarität wir spüren. Es ist wirklich schön zu sehen, wie sehr euch die rätselhaften Katakomben von Winterthur am Herzen liegen. Wie es jetzt weiter mit dem Crowdfunding, wie es weiter geht mit dem Geheimgang 188 und vor allem, wann mit dem neuen Spiel gerechnet werden kann, haben wir euch in der Videobotschaft zusammengefasst. Wir halten euch auf dem Laufenden. Das Geheimgang 188-Team Ps.: Für alle, die keine Zeit oder Lust auf das Video haben, fassen wir die wichtigsten Infos zusammen: - Wann kommen die Mercis? Mercis werden planmässig erst nach Beendigung der Kampagne verschickt. Ab dann gelten die angegebenen Versanddaten (diese sind bei jedem Merci angegeben). - Was passiert mit dem Geld, das über das Ziel hinaus gesammelt wird? Dieses wird vollumfänglich ins neue Spiel investiert. - Wann wird das neue Spiel kommen? Im kommenden Jahr. Wann genau können wir noch nicht sagen - wir sind aber mit Hochdruck dran. - Was wird sonst noch so erwähnt im Video? Danke! Wir wollen mit diesem Video auch unsere Dankbarkeit für eure Solidarität ausdrücken.
Team Geheimgang 188
20.10.21, 09:00 de Team Geheimgang 188
Winterthur, du zeigst uns wieder einmal, wieso wir dich so lieben! Bereits 275 Held:innen haben uns unterstützt - diese Solidarität ist einzigartig und steht für den unvergleichbaren Zusammenhalt in dieser Stadt. 4/5 unseres Ziels sind erreicht - doch noch fehlt der letzte Teil! Wir sind noch immer auf euch angewiesen: Bitte teilt diese Nachricht ein letztes Mal mit euren Freunden, Familien, Mitarbeiter:innen und Haustieren, damit wir das Ziel gemeinsam erreichen! P.S. Natürlich auch ein riesiges Dankeschön an alle Unterstützer:innen, welche nicht aus Winti sind, aber Winterthur und den Geheimgang 188 ein bitzeli im Herzen haben ???? #GemeinsamGeheimgang
Team Geheimgang 188
18.10.21, 10:45 de Team Geheimgang 188
Da macht man kurz Pause um Durchzuatmen und bereits sind 3/5 des benötigten Betrags zusammen. Wir sind immer noch sprachlos von den unzähligen Unterstützungen und mutmachenden Nachrichten, die uns erreichen. Es ist einfach nur wunderbar mit euch! Doch wie alle erfahrenen Bergsteiger:innen wissen, sind die letzten 2/5 des Bergs noch einmal strenger und steiler als alles zuvor. Erzählt euren Gspändli in der Znünipause, eurer Sitznachbarin im Bus und eurer Töpfergruppe von unserer Situation, Teilt das Kampagnenvideo in den Sozialen Medien und eurem Umfeld. Gemeinsam können wir unser Ziel erreichen! #GemeinsamGeheimgang
Team Geheimgang 188
15.10.21, 10:23 de Team Geheimgang 188
Liebe Unterstützer:innen und alle, die es noch werden wollen Wir sind überwältigt von diesem Start. Wir sind überwältigt von der Solidarität. Wir sind überwältigt von euch ! 24h nach der ersten Spende haben wir bereits einen drittel des nötigen Betrags beisammen. CHF 17'541. Damit hätte wir nicht im Traum gerechnet. Das macht uns zuversichtlich, dass wir das Ziel gemeinsam erreichen. Dafür sind wir aber nach wie vor auf euch angewiesen: Erzählt von unserer Situation und teilt das Kampagnenvideo. #GemeinsamGeheimgang