Gemeinsam retten wir den Geheimgang vor dem Untergang

Un projet de la région de Raiffeisenbank Winterthur

CHF 53'954  
Projet terminé
Projet réussi
347 parrains
CHF 50 Soutien de Raiffeisen
Plus d'informations
Team Geheimgang 188
29.10.21, 11:55 de Team Geheimgang 188

Stellungsnahme zum Crowdfunding

Wir durften in den letzten Wochen eine Solidarität und Unterstützung spüren, an die wir nicht im Traum gedacht haben. Es war unglaublich motivierend und hat uns in unserem Schaffen bestärkt.

Normalerweise würde eine solche Crowdfunding-Aktion nun bis zum definierten Schlusspunkt (bei uns 24.11.) weiterlaufen und wir würden noch zusätzliche Spenden generieren, die wir in unser Projekt stecken würden. Darauf wollen wir aber verzichten. Wir haben ein so grosses Vertrauen von euch zu spüren bekommen - und dieses Vertrauen ist für uns ein Auftrag weiterhin den Geheimgang 188 mit Haltung zu betreiben. Unsere Haltung in diesem Fall ist folgende: Wir haben unser Finanzierungsziel definiert, damit wir unseren kleinen Kulturbetrieb retten können. Nach erreichen dieses Ziels, sind wir nun am Zug. Nun wollen wir uns um die Mercis kümmern. Es ist für uns eine Frage des Anstands jetzt die Aktion zu beenden.

Nun stellt sich die Fragen "Wieso wird die Aktion erst am kommenden Montag und nicht sofort beendet?" Das hat zwei Gründe: Einerseits wollen wir noch allen eine letzte Möglichkeit geben, ein Untergangsshirt, eine Untergangsmütze oder Rätselbräu zu bestellen. Alle drei Mercis werden in einem besonderen Design daherkommen. Andererseits (und das ist der zentrale Grund) können wir die Aktion nicht selbstständig beenden, sondern die Raiffeisen muss das vornehmen. Die Bearbeitungszeiten dauern immer 1-2 Tage.

Lieber Gruss
Cédric & Miro

Merci de patienter...