Anmelden
Registrieren

Weltcuppisten im Skicross rocken - hilfst Du mir?

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Niedersimmental

Über unser Projekt

Wer kämpf kann verlieren - wer nicht kämpft hat schon verloren!
Das ist mein Leitsatz. Um mit der Weltspitze mitzuhalten muss ich professionell trainieren. Das Projekt Lokalhelden hilft mir die Saisonkosten zu finanzieren und Sommermaterial fürs Training auf aktuellem Stand zu halten.

Finanzierungszeitraum 20.08.2020 17:18 Uhr - 10.10.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum  Saison 2020/2021
Finanzierungsschwelle 10'000 CHF
Finanzierungsziel 15'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Als Profisportler bin ich auf Sponsoren und Unterstützer angewiesen. In dieser herausfordernden Zeit keine einfache Ausgangslage. Im August beende ich die Spitzensport RS und kann keinem Erwerb nachgehen, denn sofort ruft der Gletscher.

Mitte Oktober muss ich technisch auf den Skiern voll parat sein, um die Weichen für die kommende Saison zu stellen. Die Erfahrung aus dem Weltcup hat mich enorm motiviert, mich auf diesem Niveau zu etablieren.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wenn du Action und Spannung im Direktvergleich auch cool findest, dann freue ich mich auf deine Unterstützung. Die Überholmanöver provozieren ein Kribbeln in der Bauchgegend und unsere Sprünge sind atemberaubend, das belebt die Fernsehübertragungen im Wintersport.
Mein Ziel ist unter die Besten der Welt vorzustossen. Im nächsten Winter steht zuoberst Erfahrung an Weltcupstarts zu sammeln und mich von der stärksten Seite zu zeigen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil ich voller Herzblut, Fleiss und Schweiss hart trainiere, um in internationalen Rennen die Pisten zu rocken. Mein Mut, die Freude am abwechslungsreichen Skicross und die spektakulären Strecken lassen auch deinen Puls hochschnellen. Das gibt im kältesten Winter warm! :-)

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Vollumfänglich setze ich ist das Geld aus dem Projekt für meine Trainingswege, Kaderbeitrag und Teile der Materialbeschaffung ein.
Ich gebe Vollgas, um 100% Leistung zu bringen &
zähle auf DICH, um mein Finanzieungszeil zu erreichen.

Grosser Dank allen, die an mich glauben, mich damit noch mehr motivieren und mit mir jubeln wollen.

Finanzierungsschwelle Dieser Betrag deckt schon mal die wichtigsten Kosten wie SwissSki Kaderbeitrag und sichert einen vollen Tank, um an die Rennen und Trainingsorte zu fahren. Ich lege rund 15'000 km im Jahr rein für meinen Sport auf den Strassen zurück.

Finanzierungsziel Zusätzlich bezahle ich ein Trainingsabo fürs Fitnesszenter und weiteres Material für Sommertraings, das sehr wichtig ist, um agil und schnell zu bleiben. Dazu zählen Rollerblades. Pumptrack Bike, Rennvelo und Mountaionbike.

Wer steht hinter dem Projekt?

Skicrosser Gil Martin - Adrenalin in den Adern und ein Riesensmily im Gesicht

Projekt-Starter kontaktieren
Skicrosser
Gil Martin
Reichenbach 183c
3763 Därstetten Schweiz

www.gilmartin.ch
gil.martin@gmx.ch

Spendentopf der Nachwuchsaktion

45'410 CHF

84'590 CHF von 130'000 CHF verteilt

So funktioniert's:

  • Verdoppelung der Spende bis maximal CHF 100
  • gilt pro Unterstützer - pro Projekt werden maximal CHF 2'000 aus dem Spendentopf dazugegeben.
  • Sobald das Projekt erfolgreich ist, gibt es keine zusätzliche Unterstützung aus dem Spendentopf Schnell sein lohnt sich!


Weitere Informationen:

Zum Spendentopf