Musique Simili's neue CD Paramundo

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Bielersee

CHF 16'298  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
120 Unterstützer
12.04.21, 09:17 von Musique Simili
Wir sind glücklich: Soeben haben wir unser Finanzierungsziel geschafft – es geht aufwärts (siehe Foto!). Herzlichen Dank allen SpenderInnen für die grosszügige Unterstützung. Wir setzen alles daran, eine wunderschöne CD zu kreieren, um uns bei euch gebührend zu revanchieren. Obwohl wir Vollgas geben, kann die Umsetzung noch ein paar Wochen dauern. Wir bitten euch deshalb auch um Geduld (Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude!). Nochmals ein riesiges DANKESCHÖN an alle und wir melden uns schon bald! Herzliche Grüsse, Marc Hänsenberger, Juliette Du Pasquier und Vicky Papailiou MUSIQUE SIMILI
03.04.21, 17:10 von Musique Simili
Unsere Kampagne dauert noch eine Woche und wir sind auf Kurs! Die CD geht nächstens ins Presswerk. Unterdessen wird das Booklet gedruckt. Es hat über 40 Seiten! Vicky Papailiou hat die Texte redigiert und zusammen mit Rainer Frei ins Deutsche übertragen. Zu jedem Lied hat Marc Partituren beigesteuert. Und Juliette Du Pasquier ist wie wild am Gestalten des Layouts, macht wunderschöne Collagen, verwirft vieles, ersetzt, probiert neues aus usw. Wir freuen uns auf ein kleines Gesamtkunstwerk. Das wichtigste bleiben aber die 18 Tracks, die wir bei Moritz Wetter in den Hardstudios Winterthur aufgenommen haben. Die CD hat eine Gesamtlänge von mehr als einer Stunde und ist sehr abwechslungsreich - das sind wir Paramundo schuldig!
26.03.21, 08:39 von Musique Simili
Damit sich die „Zigeunermusik“ der Musique Simili so herrlich unbekümmert, sehnsüchtig, ironisch, betörend, unnachahmlich originell und immer wieder neu anhört, ziehen Juliette Du Pasquier und Marc Hänsenberger auch zusätzliche Musiker bei. So ist für die aktuelle Proudktion „Paramundo“ die Sängerin und Schauspielerin Vicky Papailiou mit von der Partie, die sechs Sprachen spricht und singt. Es wird spannend zu hören sein, wie Vicky Papailiou und Juliette Du Pasquier ihre Lieder singen und schwungvoll auf der Violine und dem Kontrabass begleiten. Marc Hänsenberger ergänzt und umrahmt sein quirliges Ensemble mit eigenen Kompositionen. Wenn er zum Akkordeon greif, dann erhält das Spiel seinen Rahmen, siene Vollendung. Eines ohne das andere wäre schlicht unmöglich. Tildy Schmid, Bieler Tagblatt 25.3.2021
11.03.21, 11:33 von Musique Simili
Zweidrittel sind geschafft! Herzlichen Dank, Michèle, für diesen Hinweis im heutigen "Biel-Bienne"! Wir sind zuversichtlich, dass wir in den verbleibenden vier Wochen unser Finanzierungsziel erreichen und freuen uns über jede neue Vorbestellung! Lichtschimmer Gestern haben wir erfahren, dass unsere 25 abgesagten Konzerte im Rahmen des Freiluftspektakels "Uswandere" im Schlosspark Nidau im nächsten Jahr wieder programmiert werden!
08.03.21, 10:59 von Musique Simili
Hier ein kleiner Einblick in unsere CD-Aufnahmen. Da der Lockdown die geplanten Konzerte von Paramundo verhindert hat, haben wir uns zu diesen vorgezogenen CD-Aufnahmen in den professionellen Hardstudios in Winterthur entschlossen. Am Regiepult sitzt Moritz Wetter persönlich und lässt seine jahrelange Erfahrung auf sympathische Art und Weise einfliessen. Wir sind sehr gespannt, wenn uns Moritz demnächst die ersten Abmischungen vorstellt.
24.02.21, 10:00 von Musique Simili
Liebe UnterstützerInnen! Dank eurem grossartigen Support steht unser CD-Projekt auf soliden Beinen. Wie versprochen melden wir uns mit einem Videogruss direkt aus dem Studio. Ihr hört "La fin del mundo" von Astor Piazzolla. Marc spielt auf einem speziellen Piano-Bandoneon, seinem "Piandoneon". Im Bühnenprogramm, das wir z.Z. leider nicht aufführen können, haben wir eine entsprechende Szene mit einem portablen Radio. Wir versuchen, das wenigstens musikalisch rüberzubringen. Studio Sessions Bereits drei intensive Aufnahmetage in den Hardstudios Winterthur liegen hinter uns. Man muss nicht nur selber fehlerfrei spielen, sondern fiebert auch mit den andern mit. Mit möglichst viel „Live-Schwung“ spielten wir zusammen die Stücke ein. Das fehlende Publikum sind wir uns ja langsam gewohnt... Moritz Wetter, unser Tonmeister, führte uns souverän durch die z.T. nicht ganz einfachen Arrangements und brachte sich auch mit wunderbaren musikalischen Ratschlägen ein. Ausblick In ein paar Wochen ist die CD fertig abgemischt. Juliette kümmert sich nun um die Gestaltung des Booklets. Darüber werden wir euch als nächstes orientieren.
10.02.21, 15:37 von Musique Simili
Liebe UnterstützerIn! Dank dir haben wir den Wechsel in die Finanzierungsphase bereits geschafft: ganz herzlichen Dank für deine Treue! Nächste Woche gehen wir ins Aufnahmestudio nach Winterthur und melden uns von dort wieder bei dir mit ein paar Impressionen. Ab sofort kann man unser Projekt unter https://www.lokalhelden.ch/simili auch finanziell unterstützen und für sich die passendste Belohnung aus der Merci-Liste aussuchen. Bitte weitersagen!!! Herzlichen Dank fürs Mitmachen und à bientôt! Marc, Juliette & Vicky