Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Musique Simili's neue CD Paramundo

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Seeland
CHF 16’548
CHF 9’000
Mindestbetrag
CHF 15’000
Wunschbetrag
121
Unterstützer

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden

127 Unterstützungen
Ita Grosz
11.04.2021, 18:40
Marie Bavaud
11.04.2021, 07:40
Urs Daniel Maibach
09.04.2021, 22:07

Über unser Projekt

Dürfen wir Sie verführen? Erkunden Sie mit Musique Simili unerhörte Klangwelten. Begleiten Sie uns auf der Reise nach dem mysteriösen Paramundo. Keine Sorge, wir kennen diesen abwegigen Ort par coeur – und ganz besonders dessen betörend schöne Musik.

Finanzierungszeitraum 10.02.2021 12:19 Uhr - 11.04.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Februar - Mai 2021

Musique Simili verführt Sie ohne Umwege auf Abwege: auf eine Klangreise mit vollem Herzen und leichtem Gepäck – einem grandiosen Seemannskoffer gefüllt mit Savoir-vivre, Eskapaden und Sehnsucht, Amouren, Träumereien, Tränen, Nostalgie und Gelächter, vor allem aber voll musikalischer Abenteuer. Sind Sie dabei?

  • als Band in neuer Zusammenstellung eine CD in einem professionellen Studio aufzunehmen
  • unser neues Repertoire auf einem Tonträger mit einem schönen Booklet festzuhalten
  • unsere Musik statt auf die Bühne den Menschen nach Hause zu bringen

Wir würden uns freuen, wenn du unser neustes Projekt durch eine Vorbestellung unterstützt. So können wir auch besser abschätzen, wieviele Exemplare wir pressen lassen sollen.

  • Tonstudio (Hardstudios Winterthur, Moritz Wetter)
  • Notenmaterial, Arrangements, Kompositionen
  • Layout und Illustration CD-Booklet
  • Fotoshooting
Mindestbetrag

Wir sind ein Künstlerduo aus dem Berner Seeland, die dieses CD-Projekt in Angriff nehmen: Das Gesamtbudget beträgt ca. 40'000.- (CD, Regie und Tournéeplanung). Unser Wunsch ist es, mit dem Crowdfunding die Aufnahme der Audio-CD zu finanzieren; darin enthalten sind die Honorare der Beteiligten und eine dreitägige Studioaufnahme in einem professionellen Tonstudio. Ebenso starten wir damit den Vorverkauf der Tonträger.

Wunschbetrag

Umso mehr Unterstützung wir erhalten, desto mehr garantiert es uns ein finanziell abgesichertes Fundament für die geplante Tournee 2021/22.

Bei uns sind Sie in besten Händen: Vicky Papailiou, mit griechischen Wurzeln und schauspielerischem Talent, singt in den höchsten Tönen und zupft dazu einen tiefgründigen Kontrabass; Juliette Du Pasquier stammt aus dem Bordelais und spielt ihre Geige virtuos und wild mit Charme und Esprit; und der Simili-Prímás Marc Hänsenberger, ein waschechter Berner, trägt sein prall mit Melodien gefülltes Akkordeon locker in der Linken und in der Rechten die gut bestückte Matrosenkiste. Und irgendwo zwischen dem Berner Seeland, Bordelais und Griechenland liegt Paramundo.

Musique Simili
28. Mai 2021

Hurra, die CDs sind da!

Die CDs sind eingetroffen. Wir sind begeistert von der Qualität des Drucks, des Papiers und der Farben! Wir verschicken nun sofort die ersten "Mercis" und sind gespannt auf eure Reaktionen! Herzlichen Dank, dass Ihr unsere Reise nach Paramundo so grosszügig unterstützt und damit unser neustes CD-Projekt überhaupt ermöglicht habt! Die kreative Zwangspause ist nun vorüber und wir sind überglücklich, dass wir endlich wieder live spielen dürfen. Vielleicht hören und sehen wir uns an einem der folgenden Konzerte? ・am Freitag, 4. Juni 2021 in der Ziegelhütte Appenzell AI (Paramundo) ・am Samstag, 5. Juni in der Ref. Kirche Tegerfelden AG (Rendez-vous) ・am Samstag, 12. Juni am Klangantrisch Festival in Riggisberg BE (Paramundo) Die CD-Taufe, zu der wir Euch schon heute herzlich einladen, findet am 20.1.2022 in der La Cappella Bern statt. Mit musikalischen Grüssen aus Erlach Juliette, Vicky & Marc

Mehr im Projekt-Blog lesen

Hurra, die CDs sind da!

Le trio de Cerlier "Musique Simili" est fortement ancré dans le Seeland et préfère faire de la musique dans cette région. Juliette Du Pasquier, Marc Hänsenberger, et la nouvelle chanteuse Vicky Papailiou, profitent de cette période sans concert pour "aller une fois de plus dans un studio professionnel et enregistrer le programme actuel. L'objectif est d'amener notre musique chez les gens plutôt que sur la scène", relève Marc Hänsenberger. Grâce au soutien de la plateforme de financement participatif "Lokalhelden.ch", le projet de CD "Paramundo" repose sur des bases solides. Dans quelques semaines, l'album sera mixé et Juliette Du Pasquier s'occupera de la conception du livret.

11. März 2021 um 11:44

Danke Helena, du treue Seele!

8. März 2021 um 17:59

Alle anzeigen