Naturgarten Uzwil

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Regio Uzwil

CHF 10'857  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
58 Unterstützer
CHF 390 Unterstützung durch Raiffeisen

Über unser Projekt

Auf dem Grundstück von ca. 6000 m2 entsteht ein Obstgarten, eine Blumenwiese, eine Ruderalfläche mit Trockenmauer, verschiedene Hecken und Kleinstrukturen. Für Tiere werden Nisthilfen aufgestellt, wie zum Beispiel ein Bienenhotel. Durch diesen Naturgarten führt ein Pfad, der spannende Beobachtungen ermöglicht.

Finanzierungszeitraum 24.11.2020 21:28 Uhr - 10.01.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2021 bis 2022
Finanzierungsschwelle CHF 5'000
Finanzierungsziel CHF 25'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Typische Elemente einer Naturfläche im Siedlungsraum werden praxisbezogen und beispielhaft erstellt. Der Bevölkerung soll dies als Vorbild dienen. So können vielleicht bald wieder Schmetterlinge und viele andere Insekten und Pflanzen im Siedlungsraum beobachtet werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unsere Ziele: Beobachtungsmöglichkeiten für Natur im Siedlungsraum schaffen / Praxisbezogene Beispiele dienen als Ideen / die Erweiterung der Biodiversität vor der eigenen Haustür / Schulungsfläche für Kurse und Schulunterricht.

Unsere Zielgruppen: Naturliebhaber / Schulen / Gemeinde / Gartenbesitzer

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Für mehr Biodiversität im Siedlungsraum Uzwil und Umgebung.
Eine vielfältige und bunte Natur in unserem Wohnraum fördert unsere Gesundheit und gibt Lebensqualität. Im Naturgarten erleben Kinder und Erwachsene spannende Ereignisse in der Tier- und Pflanzenwelt. Die Natur und der Mensch sollen sich an diesem Ort näher kommen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Finanzierung von Obstbäumen, Saatgut Blumenwiese, Ruderalfläche, Trockenmauer, Weggestaltung und Heckenpflanzen

Finanzierungsschwelle

Mit der Schwelle von CHF 5’000.- können die Obstbäume finanziert werden.

Finanzierungsziel

Trockenmauer, Ruderalfläche und Wege können gestaltet werden.

Projekt-Starter kontaktieren
Natur- und Vogelschutzverein Uzwil
Jürg Kolb
Hummelbachweg, 2
9244 Niederuzwil Schweiz

Präsident

Der Unterstützungstopf der Raiffeisenbank Regio Uzwil

CHF 10'035

CHF 2'665 von CHF 12'700 verteilt

Mit der Raiffeisenbank Regio Uzwil solidarisch unterstützen!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank Regio Uzwil lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – äs hät, solang's hät!

Wie funktionierts?

  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 50 verdoppelt
  • pro Projekt werden 20% von der Finanzierungschwelle des Projektes und maximal CHF 1'000 aus dem Spendentopf verteilt

Beispiel: bei einer Spende von CHF 20 verdoppeln wir den Betrag auf CHF 40. Bei einer Spende von CHF 200 werden pauschal CHF 50 dazugegeben, was einen Betrag von CHF 250 ergibt.

Zum Spendentopf