Anmelden
Registrieren

Steinerschule Kulturraum für glückliche Kinder

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Luzern

Über unser Projekt

Die Rudolf Steiner Schule Luzern in Ebikon platzt aus allen Nähten.
Neu wurde im Schulhaus ein zusätzlicher Raum von 172 m2 gemietet.
Dieser soll zu einem Kulturraum für Theater, Orchester, Chor, Eurythmie, Quartalfeiern und Versammlungen ausgebaut werden.

Finanzierungszeitraum 19.11.2020 21:45 Uhr - 31.12.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühling 2021
Finanzierungsschwelle 54'000 CHF
Finanzierungsziel 74'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Um den Ausbau und die Einrichtung des neuen Kulturraumes. Es fehlen noch Bühne, Licht, Verstärkeranlage und Stühle - und eine Lüftung ist auch nötig.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Dass sich Kinder zu kreativen, lebenspraktischen Menschen mit starker Sozialkompetenz entwickeln. Der Unterricht mit Kopf, Herz und Hand braucht dazu die nötige Infrastruktur.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Damit aus Kindern glückliche Erwachsene werden, die breit ausgebildet sind und in der Lage, ihre Zukunft optimal zu gestalten.
Unsere gemeinsame Zukunft sind unsere Kinder.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Einrichtung und Ausbau des Kulturraumes.

Finanzierungsschwelle 54'000 Franken: Bühne 18'000, Bühnenbeleuchtung 5'000; Verstärker 6'000; Raumbeleuchtung 10'000; 150 Stühle 15'000

Finanzierungsziel 74'000 Franken: Damit die Luft frisch bleibt zusätzlich 20'000 für die Lüftung.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter diesem Umbauprojekt steht die Steinerschule Luzern - mit all ihren Kindern, Eltern, Familien, LehrerInnen und allen sonstigen UnterstützerInnen.

Projekt-Starter kontaktieren
Rudolf Steiner Schule Luzern
Ulrike von Blarer
Riedholzstrasse 1
6030 Ebikon Schweiz