Kantonslager 2020+ Jungwacht Blauring Kanton Luzern

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Luzern

Über unser Projekt

Das KALA hätte ursprünglich im Sommer 2020 stattfinden sollen. Nun soll es diesen Sommer doch noch klappen. Mit einem angepassten Konzept (dezentrale Lagerplätze, keine gemeinsamen Aktivitäten) geht es mit 40 Scharen nach Rotkreuz. Weil wir den Scharen nicht dasselbe Programm bieten können, aber die Kosten ähnlich hoch sind, möchten wir mit diesem Crowdfunding den Teilnehmendenbeitrag senken. Zudem soll die zusätzlich geleistete Arbeit des 80-köpfigen OK gebührend verdankt werden.

Finanzierungszeitraum 05.07.2021 12:00 Uhr - 31.07.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 12.-24. Juli 2021
Finanzierungsschwelle CHF 6'000
Finanzierungsziel CHF 30'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Das Kantonslager, welches für den Sommer 2020 geplant war, wird im Sommer 2021 als KALA 2020+ in angepasster Form durchgeführt. Wir tauchen mit ca. 2500 Personen ab in die Unterwasserwelt. Die Lager finden dezentral auf verschiedenen Plätzen statt.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Kantonslager wird, durch die Corona-Pandemie verstärkt, ein besonderes und unvergessliches Erlebnis für Kinder und Jugendliche der Jubla Luzern. Zudem trägt das KALA 2020+ zur gemeinsamen Vereinsidentität bei und bietet Austauschmöglichkeiten für Ideen und Kontakte auf allen Ebenen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Jungwacht Blauring Kanton Luzern setzt sich dafür ein Kindern und Jugendlichen ein sinnvolles und abwechslungsreiches Freizeitangebot mit möglichst tiefen finanziellen Hürden zu bieten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Teilnehmendenbeitrag wird gesenkt. Wird der angestrebte Betrag übertroffen, wird ein Teil davon für die Verdankung der ehrenamtlich Engagierten eingesetzt.

Finanzierungsschwelle

Der Entscheid für die Durchführung des Projekts ist bereits gefallen. Mit CHF 5000.- kann der Teilnehmendenbeitrag um CHF 2.- gesenkt werden.

Finanzierungsziel

Mit CHF 25000.- kann der Teilnehmendenbeitrag um CHF 10.- gesenkt werden. Weitere CHF 5000.- können für die Wertschätzung der rund 80 ehrenatmlich Engagierten eingesetzt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Verein Kantonslager 2020 Jubla Luzern. Das Organisationskommittee umfasst ca. 80 Personen, welche seit ca. 5 Jahren ehrenamtlich am Projekt arbeiten.

Projekt-Starter kontaktieren
Kantonslager 2020 Jubla Luzern
Marlen Stalder
St. Karliquai 12
6004 Luzern Schweiz