Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.
CHF 1’000 Unterstützung durch Raiffeisen

Abenteuerspielplatz Hexenzauber

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Belalp-Simplon

Wir bauen den bekannten Wald-Abenteuerspielplatz beim Feriendorf Tschuggen bei der Mittelstation der Seilbahn Blatten-Belalp wieder auf! Er war viele Jahre das Highlight der Feriengäste und der Familien und Kinder aus der Region.

Es entsteht nun ein attraktiver, naturnaher und ökologischer Spielplatz mit neuen, sicherheitskonformen Spielgeräten im schönen Bergwald auf 1600 m.ü.M. Er wird den Kindern viel Raum für kreatives Entdecken geben.
Selbstverständlich ist er öffentlich und kostenlos.

CHF 40’600
CHF 28’000
Mindestbetrag
CHF 113’000
Wunschbetrag
97
Unterstützer

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden

Projektblog

Endspurt!

Martin Frey
Martin Frey
9. März 2022

Liebe Fans des Abenteuerspielplatzes Hexenzauber in Tschuggen In den letzten Tagen und Wochen sind wir einen erfreulichen Schritt weitergekommen. Nebst den rund CHF 38'000 Spendeneingängen auf Lokalhelden.ch haben wir rund CHF 35'000 Sponsorengelder fürs Projekt einsammeln können. Total sind somit rund CHF 73'000 zusammengekommen! Ein riesiges Dankeschön an alle von Euch, die unser Projekt mit einer Spende unterstützt, für unser Projekt geworben oder auf eine andere Art Unterstützung geleistet haben! Nun heisst es: Endspurt! Es fehlen noch rund CHF 40'000 und es kann noch die nächsten 5 Tage, d.h. bis am kommenden Montagabend 14. März, gespendet oder gesponsort werden. Für Eure fleissige Mithilfe bei diesem Endspurt sind wir Euch sehr dankbar. Eurer Vorstand vom Verein Hexenzauber Tschuggen

Lesen

Good News: Etappenziel erreicht!

Martin Frey
Martin Frey
11. Februar 2022

Liebe Fans unseres Projekts Abenteuerspielplatz Hexenzauber Tschuggen Heute gibt es positive Nachrichten! Wir haben die Finanzierungsschwelle fürs Projekt und damit ein wichtiges Etappenziel erreicht! Dies bedeutet, dass wir den Grossteil der Spielstationen wieder aufbauen können. Ein riesiges Dankeschön an alle von Euch, die unser Projekt mit einer Spende unterstützt, für unser Projekt geworben oder auf eine andere Art Unterstützung geleistet haben! Nun geht es noch an die "grosse Knacknuss", das Highlight, das die Kinderherzen höher schlagen lassen wird: die 42m lange Rutschbahn! Nebst den bei Lokalhelden eingegangenen Beträgen haben wir einige grössere Spendenzusagen. Damit wir die Rutschbahn aber realisieren können, braucht es noch einen stattlichen Betrag. Wir glauben daran, dass wir zusammen auch dieses Ziel erreichen können, wenn wir dafür sorgen, dass das Projekt die notwendige Aufmerksamkeit erhält. Wenn jede und jeder von Euch 2 weitere Personen erfolgreich zu einer Spende motivieren kann, dann bringen wir die Finanzierung über die Ziellinie! Für jeden Zustupf und jede Werbung fürs Projekt sind wir äusserst dankbar. Euer Vorstand vom Verein Hexenzauber Tschuggen

Lesen

Das Projekt Hexenzauber startet in die Finanzierungsphase!

Martin Frey
Martin Frey
20. Dezember 2021

Liebe Fans unseres Projekts Hexenzauber Tschuggen Dank Euch war die Startphase unseres Crowdfunding-Projekts erfolgreich! Ein riesengrosses Dankeschön an alle, die sich als Fans für den Abenteuerspielplatz Hexenzauber registriert haben! Wir können deshalb nach weniger als einem Tag in der Startphase mit 75 Fans bereits in die Finanzierungsphase starten. Das heisst: Ab sofort kann fleissig gespendet werden! Lasst uns dieses Momentum nutzen, um den tollen Spielplatz Realität werden zu lassen und das notwendige Geld zu sammeln! Wir sind sehr dankbar für jede Spende und das Teilen unserer Projektseite auf Social Media. Hexliche Grüsse Euer Verein "Hexenzauber Tschuggen"

Lesen

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden