Alte Lieder aus Stans und Nidwalden

Un projet de la région de la Raiffeisenbank Nidwalden

A propos de notre projet

LIEDER, die in Stans und Nidwalden in vergangenen Zeiten gesungen wurden!
Das Stubecheerli sammelt alte, fast in Vergessenheit geratene Lieder und übt die neu ein. Diese Lieder sollen auf einem Tonträger gesichert werden. Dazu erarbeitet das Stubecheerli ein Booklet mit allen Liedtexten und Kurzerläuterungen zu allen Liedern.
Mehr auch auf unserer Webseite:
https://stubecheerlistans.jimdofree.com/

Période de financement 17.01.2023 16:32 Heure - 12.03.2023 00:00 Heure
Temps nécessaire à la réalisation bis Sommer 2023
Seuil de financement CHF 5'500
Objectif financier CHF 9'000

De quoi traite ce projet?

2014 konnten wir unsere erste CD mit Liedern, die früher in den Gassen und Beizen von Stans gesungen wurden, produzieren. Damals gelangten 14 Lieder auf die CD.
Inzwischen konnten wir weitere Lieder sammeln und einüben. Davon möchten wir 15 bis 20 wiederum für die Nachwelt erhalten und professionell aufnehmen und auf einen Tonträger und in Online-Plattformen speichern.
Die Gassenlieder wurden früher von aus dem Wirtshaus heimkehrenden Männern laut und fürchterlich durch die Schmiedgasse zu Stans gesungen; laut und fürchterlich darum, weil die Handwerker schon leicht oder stärker betrunken waren. Auch bei längeren Wirtshausbesuchen, bei Dorf- und Gassenfesten wurden die Lieder zum Besten gegeben.
Diese ‚Gassenlieder‘ wurden jedoch nicht nur in der Schmiedgasse zu Stans gesungen. Sie waren auf Volksfesten zu hören und sollen ab und an auch den Weg in Bauernhäuser gefunden haben.
Viele der Lieder waren in Vergessenheit geraten. Seit einigen Jahren bemüht sich drum das Stanser Stubecheerli um die Erhaltung dieser alten Lieder.
https://stubecheerlistans.jimdofree.com
Auch auf dem neuen Tonträger werden nur Lieder veröffentlicht, die nachweislich in Stans und Nidwalden gesungen wurden.
Es gibt lustige Lieder, lokalpatriotische, zottenhafte, derbe, liebliche.
Mögliche Lieder auf der neuen CD:
Stanser Meitschi
Nidwaldner Jasslied
Ringelringelreihe
Vum Kisse
Bisili Bäsili
Die Mönche wollten ein Klösterlein
Iiseri Magd
Und uf de Chällerstäge

Quels sont les buts et le groupe cible?

Mit unserem Gesang und mit den Aufnahmen sollen diese alten Lieder bewahrt bleiben.
Bei unseren öffentlichen Singen in Beizen kommen jeweils viele Interessierte, die die Lieder mitsingen. Nun hoffen wir, dass viele Menschen ihr Interesse an diesen Liedern auch finanziell unterstützen.

Pourquoi faut-il parrainer votre projet en particulier?

Diese alten Lieder sollen zumindest archiviert werden. Alle, die dies auch möchten, dürfen unser Projekt unterstützen.
Aber auch alle, die Freude an alten Liedgut haben und diese Lieder gerne hören oder mitsingen möchten, werden unser Projekt unterstützen.

Que se passe-t-il avec l'argent une fois le financement réuni?

Die professionellen Aufnahmen in einem Tonstudio und das Bearbeiten (Abmischen, Mastern) werden mit dem Ertrag dieses Crowdfunding finanziert. Sollte mehr Geld zusammenkommen, wollen wir ein Booklet erstellen, in dem alle Liedtexte abgedruckt sind.

Seuil de financement

Mit den CHF 5500 können die professionellen Aufnahmen in einem Tonstudio und das Bearbeiten (Abmischen, Mastern) finanziert werden. In diesem Betrag eingebunden ist auch das Hochladen der Lieder auf eine Musikplattform wie Spotify.

Objectif financier

Mit jedem höheren Betrag werden wir ein Booklet erstellen, in dem alle Liedtexte und kurze Erklärungen zu Herkunft der Lieder abgedruckt sind. Sollte genügend Geld zusammen kommen, werden wir auch mehr Tonträger (Sticks oder CDs) herstellen.

Der Spendentopf der Raiffeisenbank Nidwalden

CHF 2'440

CHF 7'560 de CHF 10'000 distribués

Votre projet a été attribué automatiquement à votre Banque Raiffeisen locale. Cela signifie que votre projet est visible sur la page de votre Banque Raiffeisen locale.

Vers la cagnotte

Contacter l'initiateur du projet
Stubecheerli
Freddy Businger
Rathausplatz 6
6370 Stans Schweiz

https://stubecheerlistans.jimdofree.com/