Anmelden
Registrieren

Biathlon Geschwister dank genügend Munition gut in Schuss

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Obersimmental-Saanenland

Über unser Projekt

Das Schiessen ist eine enorm wichtige Komponente im Biathlon. Damit wir uns in diesem Bereich weiterentwickeln können, sind wir auf genügend Munition angewiesen. Ausserdem dürfen wir von den bestmöglichsten Trainern und Trainingsbedingungen profitieren und gehören beide einem Kader an. Yara trainiert mit dem BOSV und an der Sportschule Brig im NLZ und Joscha gehört zum Elite C-Kader von Swiss-Ski.

Finanzierungszeitraum 29.07.2019 15:50 Uhr - 29.09.2019 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober 2019 - April 2020
Finanzierungsschwelle 5'500 CHF
Finanzierungsziel 10'482 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Mit diesem Projekt wollen wir vor allem unsere Eltern finanziell etwas entlasten. Wenn die Munitionskosten und Kaderbeiträge im Wert von 10'482.- komplett übernommen werden könnten, würde uns bereits ein grosser Teil der Gesamtkosten für eine Saison abgenommen werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Yaras grosses Ziel ist, die Schweiz an der heimischen Jugendolympiade 2020 in Lausanne zu vertreten.
Joscha möchte sich im IBU-Cup etablieren und Schritt für Schritt im Weltcup Fuss fassen.
Unser grosser Traum ist es, einmal zusammen im Weltcup eine Single-Mixed Staffel zu laufen.

Mit diesem Projekt wollen wir alle Biathlonfans und Sportbegeisterte erreichen, die zwei junge und sympathische Geschwister unterstützen möchten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Biathlon ist eine solch spannende Sportart, die es verdient, auch in der Schweiz noch bekannter zu werden. Wir sind auf einem guten Weg, der noch lange nicht zu Ende ist. Trotzdem verlieren wir unser Ziel nicht vor Augen und geben alles für unseren Traum.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der gesammelte Betrag wird vollumfänglich in die Munitionskosten und Kaderbeiträge für die kommende Saison investiert. Im Falle einer Überfinanzierung wird das Geld zusätzlich für Material-, Reise-, oder Wettkampfkosten eingesetzt.

Finanzierungsschwelle Mit 5'500 CHF wäre gut die Hälfte geschafft, was uns finanziell bereits etwas entlasten würde.

Finanzierungsziel Für Munitionskosten und Kaderbeiträge benötigen wir Geld im Wert von 10482 CHF. Damit wäre ein grosser Teil unserer Gesamtkosten für eine Saison gedeckt und wir müssten ausschliesslich für Material-, Reise- und Wettkampfkosten aufkommen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir, Yara und Joscha Burkhalter, zusammen mit Schwester Samira und Eltern Cyrilla und Urs.

Projekt-Starter kontaktieren
Yara und Joscha Burkhalter
Haltengasse 1
3770 Zweisimmen Schweiz

Mobile Joscha: 079 559 61 68

Spendentopf der Nachwuchsaktion

55'246 CHF

44'754 CHF von 100'000 CHF verteilt

So funktioniert's:

  • Verdoppelung der Spende bis maximal CHF 100
  • gilt pro Unterstützer - pro Projekt werden maximal CHF 2'000 aus dem Spendentopf dazugegeben.
  • Sobald das Projekt erfolgreich ist, gibt es keine zusätzliche Unterstützung aus dem Spendentopf Schnell sein lohnt sich!


Weitere Informationen:

Zum Spendentopf