Tells Helden

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Urnerland

CHF 53'400  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
110 Unterstützer
Gabriela Gick-Stäheli
07.12.20, 07:00 von Gabriela Gick-Stäheli
Liebe Tells Helden Nach zweimonatiger Bauzeit ist es nun vollbracht. Die Schiffstation Tellsplatte wurde von Grund auf neu gebaut!! Pünktlich zum Fahrplanwechsel am Sonntag 13. Dezember wird sie nun ihrer Bestimmung übergeben und wir begrüssen um 13:16 Uhr mit dem MS Gotthard das 1. Kursschiff 688 Tage seid der Schliessung. Aus aktuellem Anlass gibt es kein wirkliches Fest, soll aber trotzdem ein Freudentag werden!! Somit endet hier die Geschichte von Tells Helden, die Schiffstation Tellsplatte wird aber immer erinnern zu was grossartige Menschen bereit sind, wenn Sie zusammenstehen und für etwas kämpfen!!
Gabriela Gick-Stäheli
07.10.20, 09:30 von Gabriela Gick-Stäheli
Liebe Tells Helden Am Montag 05. Oktober haben die Abbrucharbeiten am alten Schiffsanleger begonnen und kommen nun zügig vorwärts. Folgen Sie dem Baufortschritt unter www.seebeizli.ch/sanierung-schiffstation/ Oder kommen Sie persönlich auf einen Augenschein vorbei. Noch bis und mit 1. November 2020 hat das Seebeizli am Urnersee jeweils Samstag & Sonntag geöffnet. Herzliche Grüsse vom Urnersee!!
Gabriela Gick-Stäheli
18.09.20, 10:35 von Gabriela Gick-Stäheli
Nutzen Sie ein letztes Mal die Tellsbrücke bei der Schiffstation Tellsplatte. Am 25. September wird dieses wichtige Teilstück des Weg der Schweiz abgebaut und durch ein provisorium über die Seebeizli Terrasse ersetzt. Somit steht dem Baustart des neuen Schiffsanlegers nichts mehr im Weg...Am 29. September ist es soweit!!
Gabriela Gick-Stäheli
01.09.20, 19:00 von Gabriela Gick-Stäheli
Liebe Tellshelden Ende September 2020 startet der Neubau der Schiffstation Tellsplatte. Geplante Bauzeit, 12 Wochen. Voraussichtliche Wiedereröffnung 08. Dezember 2020 Wir werden Euch auf dem laufenden Halten, denn nur dank Euch allen haben wir diesen Erfolg erzielt.
Gabriela Gick-Stäheli
14.11.19, 07:15 von Gabriela Gick-Stäheli
Erfreuliche Nachrichten vom Urnersee!! Der Landrat des Kanton Uri hat dem Kredit von 250000.-- zugestimmt und somit die Sanierung der Schiffstation Tellsplatte gesichert!! Das liebe Tells Helden ist ein grosser Verdienst von Euch und wir sagen Danke, Danke, Danke!! Wir haben ein wichtiges Zeichen gesetzt; Kämpfen und zusammenhalten lohnt sich!! Wie geht's nun weiter?? In Kürze wird das Baugenehmigungsverfahren eingeleitet und liegt dann beim Bund zur Genehmigung. Sobald diese Eingetroffen ist (wir hoffen es geht wie vorhergesagt wirklich 6 - 12 Monate) werden die Sanierungsarbeiten beginnen. Von unserer Seite her, werden wir nun bis Ende 2019 die zugesicherten Mercis an Euch versenden und damit das Projekt "Tells Helden" offiziell schliessen. Die Ehrentafel wird nach Ende der Sanierungsarbeiten einen schönen Platz in der Tellsplatte erhalten und auch der "Schlösslizaun" bleibt als Denkmal vor Ort um immer daran zu erinnern, Gemeinsam ist man Stark!¨ Im Namen vom Crowdfunding Team sagen wir Herzlich Danke Schön!!
Gabriela Gick-Stäheli
04.10.19, 13:30 von Gabriela Gick-Stäheli
Mit heutigem Datum hat die Urner Regierung einer Finanzierung der Sanierungskosten der Schiffstation Tellsplatte zugestimmt. Wir sind der festen Überzeugung, das der Landrat das auch Unterstützen wird und somit im 2020 die Bauarbeiten beginnen können. Das dies möglich wird, verdanken wir den Tells Helden!! Gemeinsam haben wir vieles Bewirkt und darauf sind wir stolz!!
Gabriela Gick-Stäheli
09.07.19, 18:30 von Gabriela Gick-Stäheli
Liebe Tells Helden, für jede Spende bis Fr. 99.-- wurde mittlerweile ein Schlössli an unserem Helden Zaun aufgehängt. Natürlich nur für die, die das auch wünschten. Die Zustellung der Konsumations Gutscheine erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt. Ebenfalls wird bis zum errichten der Spendentafel, noch in diesem Jahr eine Spendenliste im Schaukasten der Schiffstation Tellsplatte aufgehängt. Was geht weiter mit der Schiffstation Tellsplatte?? Der Ball liegt nun beim Kanton Uri und wir hoffen bald positives aus Altdorf zu hören. Weitere Infos folgen so bald wie möglich.
Gabriela Gick-Stäheli
13.06.19, 08:00 von Gabriela Gick-Stäheli
Blasmusik in seiner schönsten Form!! Den Sommerabend geniessen und den Sonntagabend ausklingen lassen. Bei schönem Wetter servieren wir eine feine Wurst vom Grill dazu kühle Getränke. Der Nettoerlös fliesst in die Spendenaktion "Tells Helden" zugunsten der Sanierung der Schiffstation Tellsplatte. Zum Dankeschön Apero laden wir bereits um 18:00 Uhr herzlich ein und freuen uns auf dem Bahnhofplatz in Sisikon (Schlechtwetter in der Mehrzweckhalle Sisikon) gemeinsam auf den Erfolg anzustossen.
Gabriela Gick-Stäheli
04.06.19, 08:00 von Gabriela Gick-Stäheli
Verpassen Sie nicht den 16. Juni!! Gemeinsam stossen wir auf den Erfolg der Tells Helden an und geniessen einen schönen Abend bei lüpfiger Blasmusik der Musikgesellschaft Sisikon. Wir freuen uns auf Sie!!
Gabriela Gick-Stäheli
14.05.19, 20:00 von Gabriela Gick-Stäheli
Liebe Tells Helden. Wir haben unser Ziel erreicht!! Für jede einzelne Spende danken wir Euch herzlich und laden Euch am Sonntag 16. Juni, 18:30 Uhr zum Tells Helden Apero auf dem Bahnhofplatz in Sisikon ein. (Bei schlechter Witterung in der Mehrzweckhalle) Lasst uns gemeinsam unseren Erfolg feiern. Gleichzeitig bietet sich die Gelegenheit dem Benefizkonzert der Musikgesellschaft Sisikon beizuwohnen, welche ab 19:00 Uhr aufspielen werden. Der Erlös dieses Konzertabends fliesst ebenfalls in die Aktion "Tells Helden" Wir freuen uns auf Euch!!
Gabriela Gick-Stäheli
10.05.19, 06:30 von Gabriela Gick-Stäheli
Liebe Tells Helden...WOW!! Wir haben das Finanzierungsziel erreicht!! Jetzt bleiben uns noch 17h Zeit bis das Projekt geschlossen wird. Die letzte Gelegenheit ein Tells Held zu werden und eines der Interessanten Mercis zu erhalten. Wo schon kriegt man für einen einmaligen Betrag von Fr. 1000.-- eine Werbeplattform auf Lebzeiten?? Herzlichen Dank!!
Gabriela Gick-Stäheli
13.04.19, 08:20 von Gabriela Gick-Stäheli
In 7 Tagen ist es soweit!! Die Schifffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee startet in die Saison 2019. Endlich sind Sie wieder da, die stolzen Dampfschiffe und prächtigen Motorschiffe die alle Uferstationen am Vierwaldstättersee anfahren und Leuten aus Nah und Fern die wunderschöne Zentralschweiz erleben lassen. Alle Stationen?? Nein!! Etwas wird anders sein....die Station Tellsplatte und damit die geschichtsträchtige Tellskapelle werden nur noch beim Vorbeifahren zu sehen sein. Und manch Tourist wird sich wohl fragen....Pflegt die Schweiz ihr Kulturerbe auf merkwürdige Weise??
Gabriela Gick-Stäheli
27.03.19, 20:00 von Gabriela Gick-Stäheli
Liebe Tells Helden, Spendenhalbzeit. Leider fehlt aber noch weit mehr als die Hälfe zu unserem Ziel. Schon bald startet die Schifffahrt in den Frühlingsfahrplan. Es wird ein trauriges Bild sein wenn all die stolzen Dampf und Motorschiffe bei der Station Tellsplatte vorbeifahren. Ein trauriges Kapitel in der Schweizer Geschichte. Mobilisiert weiter jeden ein Tells Held zu werden und so das Spendenziel zu erreichen. Wir helfen damit der Gemeinde Sisikon, die vom Kanton Uri geforderte Summe von 100000,-- zusammenzubringen zur Sanierung der Schiffstation Tellsplatte. Sei auch Du ein Tells Held!!
Gabriela Gick-Stäheli
07.03.19, 18:00 von Gabriela Gick-Stäheli
Noch 65 Tage haben wir Zeit um das benötigte Geld für die dringende Sanierung der Schiffstation Tellsplatte zu beschaffen. Diese Woche hat der Kanton Uri mit dem Bau einer Notbrücke begonnen, damit der Beliebte Weg der Schweiz wieder geöffnet werden kann. in einem nächsten Schritt wollen wir den Sanierungsstart der Schiffstation voran treiben. Wir sind weiterhin auf Ihre Unterstützung angewiesen!! Hier geht's es um den Erhalt des Naherholungsgebiets der Urner Bevölkerung. Herzlichen Dank für die wertvolle Unterstützung!!
Gabriela Gick-Stäheli
18.02.19, 09:38 von Gabriela Gick-Stäheli
Liebe Tells Helden, wir sind fleissig auf Kurs benötigen aber weiterhin Eure Unterstützung.!! Viel hat sich getan seid dem Start der Spendenaktion..... Gemeinsam mit der Gemeinde Sisikon sind wir dran die Welt auf unser Projekt aufmerksam zu machen.... Spendenbriefe wurden verschickt.....Die Uri Tourismus AG unterstützt uns mit der Verbreitung auf Ihren Social Medial Kanälen.....Wir geben unser Ziel nicht auf.....unser Ziel?? Im 2020 sollten die Sanierungsarbeiten beginnen, damit im 2021 die Tellsplatte wieder mit dem Schiff erreicht werden kann!!
Gabriela Gick-Stäheli
11.02.19, 20:00 von Gabriela Gick-Stäheli
Herzlichen Dank für Eure Unterstützung. Wir sind nun in der Finanzierungsphase und das heisst...teilen, teilen teilen!!! Gemeinsam haben wir die Chance das Finanzierungsziel zu erreichen!! Helft Mit.