Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.

sprachmobil.ch – Der mobile Lern-Begegnungsraum für Geflüchtete

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Leimental

Als niederschwelliges Angebot für in die Nordwestschweiz geflüchtete Menschen lässt der Verein sprachmobil.ch einen rollenden Lern-Begegnungsraum bauen, in welchem in erster Linie die deutsche Sprache vermittelt wird. Parkieren werden wir das sprachmobil.ch - das Projekt wird von Freiwilligen betrieben - vor Asylzentren, vor Wohnheimen, auf öffentlichen Plätzen und im öffentlichen Raum, vor Kirchen, vor Firmen, usw.). Je nach Wetter finden die Lern-Begegnungen vor dem Fahrzeug statt

CHF 14’701
CHF 14’500
Mindestbetrag
CHF 38’000
Wunschbetrag
28
Unterstützer

Wir haben es zusammen geschafft

Billy Meyer
Billy Meyer
11. April 2018

Liebe Spenderinnen und Spender
ganz herzlichen Dank für eure grosszügigen Beiträge. Sie machen es möglich, dass der Verein sprachmobil.ch nun das erste Fahrzueg bauen lassen kann. SUPER!
Weitere und laufende Infos zum Projekt erhält Ihr auf der Webseite www.sprachmobil.ch. Und natürlich erhalten diejenigen, die ein Merci bekommen, ihre Prämie zeitnah zugeschickt.
Nochmals herzlichen Dank und e schöne Daag
Billy Meyer, Präsident Verein sprachmobil.ch

Beim Speichern ist ein Fehler aufgetreten.

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden