Spielplatz Peter Pan

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Bündner Rheintal

Über unser Projekt

Der Spielplatz Peter Pan ist in die Jahre gekommen. Er wurde 1991 auf eigene Kosten durch Karl Gämperli erbaut und erfreute Jahrzehnte viele Kinder. In der Zwischenzeit sind die zwei Türme mit den Rutschen alt und unsicher geworden. Diese entsprechen nicht mehr den heutigen Vorschriften und mussten geschlossen werden.

Wir wollen neue, sicherheitskonforme Geräte anschaffen und professionell aufstellen lassen. Der Spielplatz Peter Pan soll auch für die Eltern und Kinder von heute wieder da sein!

Finanzierungszeitraum 17.09.2021 14:06 Uhr - 21.11.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 18.09.2021 - 21.11.2021
Finanzierungsschwelle CHF 65'000
Finanzierungsziel CHF 85'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir wollen das nötige Geld zusammen bringen, um den Spielplatz Peter Pan zu renovieren.

  • Wir sammeln mit lokalhelden.ch der Raiffeisen Bank Spenden, um sicherheitskonforme Geräte anzuschaffen und aufstellen zu lassen.
  • Wir geben Firmen aus der Privatwirtschaft und politischen Parteien die Möglichkeit, sich mit Spenden am Projekt zu beteiligen und mit Werbetafeln auf ihre Wohltätigkeit aufmerksam zu machen.
  • Wir fragen die Gemeinden (Zizers, Trimmis, Untervaz, Landquart) um langfristige Unterstützung im Unterhalt.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

  • Das Ziel ist, den bestehenden Spielplatz Peter Pan zu renovieren.
  • Dadurch wollen wir es möglich machen, dass Kinder auf neuen Spielgeräten wieder herumturnen können.
  • Dadurch bieten wir ein Freizeitangebot für Familien mit Kindern und Jugendlichen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Viele Eltern in der Region (Zizers, Untervaz, Trimmis, Igis, Landquart, Chur) spielten in den 90er Jahren selber schon als Kind auf dem Spielplatz Peter Pan. Er ist ein beliebtes Ausflugsziel, zentral gelegen zwischen den Gemeinden Zizers, Trimmis und Untervaz.

Nachdem jetzt rund 30 Jahre nach seinem Aufbau die bestehenden Geräte aus Sicherheitsgründen nicht mehr weiter benutzt werden dürfen, wollen wir den Spielplatz renovieren und weiterhin für die Öffentlichkeit zum Spielen zur Verfügung stellen.

Für die Anschaffung neuer, sicherheitskonformer Geräte braucht es die finanzielle Unterstützung aller, die am Spielplatz interessiert sind: Papis, Mamis, Göttis, Gotten, Nänis, Nanis, Gönnervereine, politischen Parteien, Firmen, Gemeinden, gemeinnützigen Organisationen, Lottomillionäre ...
Kurz: Alle, die selber mal Kinder waren!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

  • 1. Die alten, nicht mehr sicherheitskonformen Geräte werden abgebrochen. Dafür braucht es Fr. 8'000.-
  • 2. Neue Spielgeräte werden angeschafft und aufgebaut. Dafür braucht es Fr. 77'000.-
  • 3. Sollte mehr Geld als mindestens nötig zusammen kommen, kann
  • a) entsprechend ausgefalleneres Gerät aufgestellt und
  • b) ein finanzielles Fundament für die zukünftige Trägerschaft gebildet werden.
Finanzierungsschwelle

Fr. 8'000.- braucht es für den Abbruch und die Entsorgung der bestehenden, nicht mehr sicherheitskonformen Spielgeräte.

Fr. 57'000.- braucht es für ein attraktives Minimum an neuem, sicherheitskonformem Spielgerät.

Fr. 65'000.- ist also die Finanzierungsschwelle.

Finanzierungsziel

Wenn wir Fr. 20'000.- mehr als das Minimum (Fr. 65'000.-) für neues Spielgerät zusammen bringen, können wir eine um so attraktivere neue Anlage gestalten. Diese soll dem alten Spielplatz Peter Pan mit den hohen Türmen möglichst entsprechen.

Zudem können wir den zukünftigen Trägerverein auf eine finanzielle Basis stellen, welcher zukünftige Wartungsarbeiten und Reparaturen ermöglicht.

Fr. 85'000.- ist also das Wunschziel.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind eine unabhängige Interessengemeinschaft mit 5 InitiatorInnen:

  • Markus Gämperli (Hotel 5 Dörfer)
  • Kalim Ghulam (Lokalunternehmer)
  • Adriano Maranta (Vertreter Frauenverein Zizers)
  • Bartli Hunger (Zizerser Dorfziitig, Journalist)
  • Rachel Van der Elst (Journalistin)

Interessengemeinschaft Spielplatz Peter Pan

Projekt-Starter kontaktieren
Interessengemeinschaft "Spielplatz Peter Pan"
Adriano Maranta
Postgasse
7205 Zizers Schweiz

Adriano Maranta ist Mitglied der Interessengemeinschaft Peter Pan. Er betreut die Homepage zum Crowdfunding auf der Plattform lokalhelden.ch der Raiffeisen Bank.

Der Starter des Projekts mit den Vollmachten über Spenden ist Markus Gämperli, der Inhaber des Hotel Sportcenter 5 Dörfer, Zizers.