Mein Weg an die Spitze im Skirennsport - Silas Däpp

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Frutigland

Über unser Projekt

In der letzten Saison fuhr ich meine letzten Rennen auf der JO-Stufe, nun werde ich mich in der kommenden Saison auf der FIS-Stufe durchschlagen müssen. Die Umstellung von JO auf FIS ist nicht nur technisch und körperlich, sondern auch finanziell eine neue Herausforderung. Durch deine Hilfe wird die finanzielle Seite nicht mehr so gross sein. Um die technischen und körperlichen Ziele zu erreichen, gebe ich jeden Tag vollgass.

Finanzierungszeitraum 04.08.2022 10:49 Uhr - 30.09.2022 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Saison 2022/23
Finanzierungsschwelle CHF 4'000
Finanzierungsziel CHF 10'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Mit deiner Hilfe wirst du mir und meinen Eltern finanziell unter die Arme greifen und so die hohen Kosten für Trainings, Übernachtungen, Rennen und Material helfen decken zu können.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Meine Ziele sind, die erste FIS-Saison unfallfrei und erfolgreich zu überstehen. Durch meine Resultate erhoffe ich mir dann den Aufstieg in das NLZ-Kader.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Ich bin ein junger und ehrgeiziger Skirennfahren. Ich arbeite jeden Tag hart und gebe alles um meine Ziele verwirklichen zu können. Durch deine Spende bist du ein Teil meiner noch jungen Skikarriere.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gespendete Geld wird in Material, Rennen, Trainings, Kaderbeitrag und Übernachtungen investiert.

Finanzierungsschwelle

Mit diesem Betrag kann ich den Kaderbeitrag und einen grossen Teil meiner Ausrüstung bezahlen.

Wenn die Finanzierungsschwelle erreicht wird, wird mein Projekt erst erfolgreich. Ausserdem werden erst dann die Spenden ausbezahlt. Wenn die Finanzierungschwelle nicht erreicht wird, gehen die Beträge zurück an die Spender.

Finanzierungsziel

Wenn wir das Finanzierungsziel erreicht haben, kann ich die restliche Ausrüstung und einen grossen Teil der Lagerkosten abdecken.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich: Silas Däpp
Meine Eltern: Daniel Däpp und Christine Ritter-Däpp

Projekt-Starter kontaktieren
BOSV
Silas Däpp
Schulgässli 4
3713 Reichnbach im Kandertal Schweiz