Anmelden
Registrieren
Wir planen am Dienstag 19. Januar von 9:00 – 12:00 ein grosses Update auf lokalhelden.ch, um die Plattform weiter zu verbessern. Die Plattform wird während dieser Zeit nicht erreichbar sein.

Restart

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Winterthur

1'140 CHF 36% finanziert
50 CHF
ausstehend
57 Tage
12 Unterstützer
Raiffeisen gibt deiner Spende mehr Wert.
300 CHF Unterstützung durch Raiffeisen

Über unser Projekt

Im Rahmen meiner Maturitätsarbeit an der Kantonsschule Rychenberg drehe ich dieses Jahr einen Kurzfilm mit dem Überthema «Gesellschaftskritik».

Finanzierungszeitraum 09.01.2021 17:52 Uhr - 15.03.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis 15.März 2021
Finanzierungsschwelle 3'100 CHF
Finanzierungsziel 3'900 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Maturitätsarbeit während des letzten Schuljahres bildet einen wichtigen Bestandteil der Abschlussprüfungen am Gymnasium. Ich schätze mich glücklich, meine Leidenschaft für die Filmproduktion mit dieser Abschlussarbeit in Verbindung bringen zu können.

Mit meinem Kurzfilm möchte ich eine bisher gesellschaftlich weniger intensiv behandelte Thematik ansprechen. In Form einer fiktiven Geschichte werde ich den Hauptdarsteller auf eine Reise schicken, auf der er die moderne Gesellschaft am eigenen Leibe erfährt und sich damit auseinandersetzt.Der Kurzfilm soll zwischen 15 und 30 Minuten lang werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das Ziel dieses Crowdfundings ist es die ganze Produktionskosten abzudecken und die bevorstehende Postproduktion zu finanzieren.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Als Schüler sind meine finanziellen Mittel sehr begrenzt. Um die erhebliche finanzielle Belastung, die mein Projekt bereits mit sich bringt, zu verringern, bin ich für jeden Beitrag dankbar.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Filmproduktion ist eine teure Angelegenheit. Aus Fairness-Gründen möchte ich die Beteiligten für ihre Arbeit mindestens in kleinem Umfang entschädigen können. Nicht zu vergessen ist natürlich auch die Verpflegung am Set sowie die Material-Miete. Um die Qualität der Bilder schon vor der Bearbeitung des Filmes zu sichern, ist die Verwendung von passenden Requisiten, unauffälliger Dekoration im Hintergrund, guter Belichtung und zuletzt von gutem (gemietetem) Kamera-Equipment von grosser Bedeutung. Bei der Postproduktion waren wiederum diverse Leute beteiligt von Color Grading über Sound Design bis hin zur Komposition von Sound Tracks. Um all das finanzieren zu können, bin ich jetzt auf Dich angewiesen! Vielen Dank für Deinen Beitrag.

Finanzierungsschwelle Diese Finanzierungsschwelle muss erreicht werden, um die ganze Produktion zu einem grossen Teil zu übernehmen.

Finanzierungsziel Diese zweite Finanzierungsschwelle muss erreicht werden, um die Beteiligten für ihre Arbeit mindestens in kleinem Umfang zu entschädigen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Biravin Kalathevan
18-jähriger Schüler und Filmemacher aus der Nähe von Winterthur. Sehr zielstrebig und zuverlässig!

Projekt-Starter kontaktieren
Biravin Kalathevan
Rosenweg 5a
8486 Rikon im Tösstal Schweiz

Der Spendentopf der Raiffeisenbank Winterthur

3'300 CHF

2'700 CHF von 6'000 CHF verteilt

Mit der Raiffeisenbank Winterthur gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank Winterthur lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank bis 31.12.2021 einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – äs het, solang das het!

Wie funktionierts?

  • pro Projekt werden maximal CHF 300 aus dem Spendentopf verteilt
  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 50 verdoppelt
  • Sobald das Projekt erfolgreich ist, gibt es keine zusätzliche Unterstützung aus dem Spendentopf. Schnell sein lohnt sich!

Zum Spendentopf