Neues Studio im "Maison La Cathenière"

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Wasseramt-Buchsi

CHF 7'120  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
24 Unterstützer
Daniel Siegrist
28.10.19, 17:00 von Daniel Siegrist
Die Durchführung des Projektes "Neues Studio im "Maison La Cathenière" ist erfolgreich beendet und die Finanzierungsschwelle mit 142 % deutlich überschritten! Damit ist nun sichergestellt, dass wir das versprochene Geld erhalten. 24 Unterstützer haben uns Beiträge zugesagt für die wir uns bei allen ganz herzlich bedanken. Nun sind wir gefordert! Es liegt an uns, am neuen Studio weiter zu arbeiten und das in uns gesetzte Vertrauen zu erfüllen. Mit der tollen finanziellen Unterstützung sind wir voll motiviert, die noch notwendigen Arbeiten zu leisten.
Daniel Siegrist
25.09.19, 14:50 von Daniel Siegrist
Ein herzliches Dankeschön an alle Spender! Ihnen ist es zu verdanken, dass wir soeben die Finanzierungsschwelle überschritten haben. Das freut uns sehr und gibt uns frischen Elan für die Arbeiten am neuen Studio.
Alfred Streit
19.08.19, 16:29 von Alfred Streit
Ein weiterer Schritt im Ausbau: Morgens um 8 geht's los, die Maschine wird geladen und unser Appartement erhält einen neuen „Anzug“ :-) Und so erhält der noch schmucklose Raum eine einladend helle Innenhülle für unser zukünftiges Appartement. Ein grosses Merci an Chrigu und Thömu für ihre tolle Arbeit.
Daniel Siegrist
03.08.19, 08:00 von Daniel Siegrist
Wir sind am Samstag in die Finanzierungsphase gestartet. Ein Dankeschön an alle unsere bisherigen Unterstützer und Fans. Nur mit Eurer Hilfe können wir dieses Projekt realisieren. Nun kann gespendet werden! Aber wir brauchen weiterhin Eure Hilfe, um unser Projekt bekannt zu machen. Das ist jetzt wichtig: • Versendet den Link zum Projekt https://www.lokalhelden.ch/maison-catheniere. • Informiert euer ganzes Netzwerk, also Familie und Freunde, Verein, Bekannte etc. Beim Crowdfunding hilft die Masse an Spendern zum Erfolg. • Achtet immer darauf, dass ihr den Projektlink mitteilt, damit Interessierte das Projekt finden können. • Teilt das Projekt auf den Social Media Kanälen. Nutzt dazu unter dem Button Jetzt unterstützen das Feld Weitersagen. Somit könnt ihr das Projekt auf Facebook, Google+, Pinterest, Twitter und LinkedIn direkt posten. • Geht auch auf Firmen und Stiftungen zu und bittet sie, einen Beitrag zum Projekt zu leisten • Klickt auf unserer Facebookseite, https://www.facebook.com/Catheniere den "gefällt mir" Button und teilt unsere Beiträge. • Oder helft die Finanzierungsschwelle zu erreichen, indem ihr selbst etwas spendet. Auch über kleine Beträge freuen wir uns! Danke und Gruss, Daniel