Anmelden
Registrieren

Unterstützung fürs KUGL

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank St. Gallen

Über unser Projekt

Das Kugl, „Kultur am Gleis“, ist seit 2004 fester und unverzichtbarer Teil St. Gallens. Als Konzert-, Party- und Eventlocation leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der lokalen, genreübergreifenden Kulturszene. Covid-19 hat auch unsere kleine Clubfamilie getroffen; und damit das Kugl wie wir es alle kennen und lieben weitergeführt werden kann, sind wir auf Support angewiesen.

Finanzierungszeitraum 26.10.2020 18:24 Uhr - 31.12.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Ende 2020
Finanzierungsschwelle 1 CHF
Finanzierungsziel 51'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Als lokaler Kulturbetrieb bangen auch wir um unsere Existenz, die erste Welle konnten wir mit viel Kreativität und einigen Notlösungen aus eigener Kraft überleben, doch die zweite Welle trifft nun auch uns hart und unverzeihlich. Nun brauchen wir deine Hilfe! Bis wir unsere Arbeit wieder zu 100% aufnehmen können, benötigen wir Unterstützung um unsere Liquidität sicherzustellen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, auch nach der Krise ein Programm anzubieten, welches Nachtschwärmer/innen, Musikliebhaber/innen und Kulturinteressierte aus der ganzen Ostschweiz begeistert. Es ist für uns eine Herzensangelegenheit und ein essentieller Auftrag, die Kulturlandschaft der Region zu bereichern. Unsere Zielgruppe geht von jungen Leuten, die bei uns am Wochenende feiern, bis hin zu lokalen Unternehmen, die ihre Firmenfeiern bei uns veranstalten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir sind seit über 16 Jahren stark in der Stadt verwurzelt und leisten einen wertvollen Beitrag an die Vielfalt des St. Galler Kulturlebens, was wir noch lange weiterführen möchten. Wir arbeiten seit jeher mit lokalen Partnern, Grafikern und Musikern zusammen und fördern Jungkünstler mit Engagements.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Dieses Crowdfunding soll mithelfen, trotz des langen Geschäftsausfalls die Arbeitsplätze zu sichern und die Liquidität des KUGLs aufrecht zu erhalten.

Finanzierungsschwelle Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

Finanzierungsziel Dieses Crowdfunding soll mithelfen, trotz des langen Geschäftsausfalls die Arbeitsplätze zu sichern und die Liquidität der Firma aufrecht zu erhalten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Daniel Weder - Geschäftsführer
Linda Weder - Geschäftsleitung
Niklaus Bischof - Geschäftsleitung
Morgan Knöpfler - Leitung Programm & Booking
und ein grosses Team von Mitarbeitenden, Künstlern & Veranstaltern.

Projekt-Starter kontaktieren
KUGL - Kultur am Gleis
Daniel Weder
Güterbahnhofstrasse 4
9000 St.Gallen Schweiz

Der Spendentopf der Raiffeisenbank St. Gallen

6'830 CHF

23'170 CHF von 30'000 CHF verteilt

Mit der Raiffeisenbank St. Gallen gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank St. Gallen lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank bis 31.12.2021 einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – äs het, solang das het!

Wie funktionierts?

  • pro Projekt werden maximal CHF 1'000 aus dem Spendentopf verteilt
  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 10 verdoppelt
  • Sobald das Projekt erfolgreich ist, gibt es keine zusätzliche Unterstützung aus dem Spendentopf. Schnell sein lohnt sich!

Weitere Informationen:

Zum Spendentopf