Kitzretter

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Obertoggenburg

CHF 1'420 17% finanziert
CHF 800
ausstehend
49 Tage
12 Unterstützer

Über unser Projekt

Mit der Bergung der Kitze werden sie nicht verletzt oder getötet.

Finanzierungszeitraum 14.06.2022 18:11 Uhr - 14.08.2022 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis mitte August 2022
Finanzierungsschwelle CHF 8'000
Finanzierungsziel CHF 24'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Jährlich sterben tausende von Rehkitzen durch den Mähtod. Die im hohen Gras versteckten Jungtiere haben noch keinen Fluchtinstinkt und sind damit den Mähmaschinen der Landwirtschaft ausgeliefert. Die Folgen sind in der Regel ein qualvoller Tod aufgrund von Schnittverletzungen oder abgetrennten Läufen. Ein Drohnenflug mit einer Wärmebildkamera macht selbst in hohem Gras versteckte Kitze durch ihre Wärmesignatur sichtbar. Die Kitze werden durch uns rechtzeitig aus dem Feld entfernt und so vor Verletzungen oder dem Mähtod geschützt.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit der Rehkitzrettung wollen wir unnötiges Tierleiden verhindern. Unsere Zielgruppe sind Landwirte, Eigentümer von Wiesen und Feldern und Jäger.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Laut Jagdstatistik sind in der Schweiz pro Jahr rund 1500 Jungtiere vom Mähtod betroffen (von der Dunkelziffer einmal abgesehen). Das ist nicht nur für die Rehkitze fatal sondern auch für die Landwirte sehr belastend. Zudem werden durch eine mögliche Futtervergiftung (im Heu oder Silage) die Nutztiere gefährdet.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit den finanziellen Mitteln beschaffen wir 3 Drohnen mit Wärmebildkameras.

Finanzierungsschwelle

Wir möchten uns eine Drohne mit Wärmebildkamera für mindestens einen Piloten beschaffen.

Finanzierungsziel

Wir sind 3 ausgebildete Drohnenpiloten für die Rehkitzrettung und benötigen für ein langfristig erfolgreiches Projekt 3 Drohnen mit Wärmebildkamera.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehe ich als Vater mit meinen beiden Söhnen Jvan und Samuel. Wir finden es eine super Sache, mit der Rehkitzrettung einen wertvollen Beitrag für den Tierschutz zu leisten. Wir arbeiten als Team ehrenamtlich und sammeln bereits Erfahrung mit einer Leihdrohne.

Projekt-Starter kontaktieren
Kitzretter Team Egli
Johann Egli
Tüfenwiesstrasse 1
9524 Zuzwil Schweiz

078 649 09 03