Ce site Web utilise des cookies. En utilisant le site Web, vous acceptez l'emploi de cookies. Pour en savoir plus

Kitzretter

Un projet de la région de la Raiffeisenbank Obertoggenburg
CHF 8’145
CHF 8’000
Montant minimum
CHF 24’000
Montant désiré
41
parrains

Les parrainages suivants ont pu être choisis dans le cadre du projet

42 parrainages
Conny Peier
10 août 2022, 19:08
Joel Perret-Gentil
9 août 2022, 21:36
Soutenir anonymement
9 août 2022, 19:34

A propos de notre projet

Mit der Bergung der Kitze werden sie nicht verletzt oder getötet.

Période de financement 14 juin 2022 18:11 Heure - 14 août 2022 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation bis mitte August 2022

Jährlich sterben tausende von Rehkitzen durch den Mähtod. Die im hohen Gras versteckten Jungtiere haben noch keinen Fluchtinstinkt und sind damit den Mähmaschinen der Landwirtschaft ausgeliefert. Die Folgen sind in der Regel ein qualvoller Tod aufgrund von Schnittverletzungen oder abgetrennten Läufen. Ein Drohnenflug mit einer Wärmebildkamera macht selbst in hohem Gras versteckte Kitze durch ihre Wärmesignatur sichtbar. Die Kitze werden durch uns rechtzeitig aus dem Feld entfernt und so vor Verletzungen oder dem Mähtod geschützt.

Mit der Rehkitzrettung wollen wir unnötiges Tierleiden verhindern. Unsere Zielgruppe sind Landwirte, Eigentümer von Wiesen und Feldern und Jäger.

Laut Jagdstatistik sind in der Schweiz pro Jahr rund 1500 Jungtiere vom Mähtod betroffen (von der Dunkelziffer einmal abgesehen). Das ist nicht nur für die Rehkitze fatal sondern auch für die Landwirte sehr belastend. Zudem werden durch eine mögliche Futtervergiftung (im Heu oder Silage) die Nutztiere gefährdet.

Mit den finanziellen Mitteln beschaffen wir 3 Drohnen mit Wärmebildkameras.

Montant minimum

Wir möchten uns eine Drohne mit Wärmebildkamera für mindestens einen Piloten beschaffen.

Montant désiré

Wir sind 3 ausgebildete Drohnenpiloten für die Rehkitzrettung und benötigen für ein langfristig erfolgreiches Projekt 3 Drohnen mit Wärmebildkamera.

Hinter dem Projekt stehe ich als Vater mit meinen beiden Söhnen Jvan und Samuel. Wir finden es eine super Sache, mit der Rehkitzrettung einen wertvollen Beitrag für den Tierschutz zu leisten. Wir arbeiten als Team ehrenamtlich und sammeln bereits Erfahrung mit einer Leihdrohne.

Team Egli

Allen ein recht herzliches Dankeschön die uns unterstütz haben und das Vertrauen schenken dass wir es richtig machen mit unserem aktiven Tierschutz. Wir bleiben an den Kitzen dran und werden sicherlich auch wieder Informieren.

Johann Egli
Johann Egli
21 août 2022 à 09:11

tout afficher

Partenaires