Anmelden
Registrieren

Katzenpension und Katzenheim Cats Land

Ein Projekt aus der Region der #LocalSupport – für Schweizer KMU

2'490 CHF  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
15 Unterstützer

Über unser Projekt

Nach 5 Jahren Betrieb der Katzenpension in unserem Privathaus in Wöschnau, haben wir 2019 viel investiert und die Katzenpension Cats Land in Niedergösgen aufgebaut, welche am 1. Oktober 2019 eröffnet wurde. Mit dem Corona-Lockdown haben wir alle Ferienreservationen von Mitte März bis Mitte Juni innerhalb von gut 10 Tagen verloren. Auch wenn der Lockdown aufgehoben wird, bleibt uns eine sehr lange Durststrecke bis unsere Kunden wieder in die Ferien fahren können...

Finanzierungszeitraum 14.04.2020 14:51 Uhr - 15.05.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum  April bis Juni 2020
Finanzierungsschwelle 1 CHF
Finanzierungsziel 7'500 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Als Tierheim sind wir von einer Betriebsschliessung nicht direkt betroffen, und der Sicherheitsabstand von 2 Meter zu den Kunden kann eingehalten werden. Aber da die Kunden nicht in die Ferien fahren können, haben wir einen Totalausfall der Betriebseinnahmen von mindestens 3 Monaten. Der Verkauf der Mercis würde uns in dieser langen Durststrecke helfen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist das finanzielle Überleben der Corona Krise und die Bewältigung der betrieblichen Fixkosten zu ermöglichen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Als Tierpfleger zu arbeiten ist nicht nur ein Job, es ist eine Herzensangelegenheit. Der Betrieb und die Führung einer Tierpension ist eine Vetrauenssache gegenüber den Tieren und Kunden. Gerne möchten wir während und nach der Corona Krise für die Katzen da sein und sie mit viel Liebe und Herzblut betreuen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird ausschliesslich zur Deckung der Betriebskosten verwendet.

Finanzierungsschwelle Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

Finanzierungsziel Jeder Beitrag hilft uns die Corona Krise finanziell zu überstehen und die Betriebskosten zu bewältigen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Jeanine Hegi und ihre Samtpfoten

Projekt-Starter kontaktieren
Tierbetreuung Hegi
Jeanine Hegi
Hauptstrasse 18
5012 Wöschnau Schweiz

Telefon 076 575 41 41
Webseite: www.tbhegi.ch