Anmelden
Registrieren

Support Reitschule Kastelhof

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Züri-Unterland

22'410 CHF  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
121 Unterstützer

Über unser Projekt

Im Sommer noch sprüht die Reitschule Kastelhof vor Lebensfreude und Energie: Reitstunden, Ponyclub und Ferienlager. Doch dann die Pechsträhne: Koliken, gebrochene Sprunggelenke und eine gefährliche Virus-Infektion im Stall. Der Hof steht wochenlang unter Quarantäne. Vier verlorene Pferde und horrende Kosten für Tierarzt und Klinik treiben die Besitzerin Esther Bachmann an den Rand des Ruins. Mit deiner Hilfe kaufen wir neue Schulpferde und helfen so dem Reiterhof wieder auf die Beine.

Finanzierungszeitraum 19.12.2019 10:26 Uhr - 12.01.2020 22:00 Uhr
Realisierungszeitraum  Dezember 2019 bis Januar 2020
Finanzierungsschwelle 6'000 CHF
Finanzierungsziel 18'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Reitschule Kastelhof braucht neue Pferde. Durch eine Pechsträhne im 2019 hat die Besitzerin Esther Bachmann vier Pferde verloren. Sie braucht dringend Unterstützung, sonst ist die Zukunft der Reitschule ungewiss. Mit deiner Hilfe werden neue Schulpferde angeschafft.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Es geht um unsere Kinder und Jugendlichen – und um ihre gesunde Entwicklung. In einer durchstrukturierten und digitalisierten Welt brauchen junge Menschen Inseln, wo sie reelle Erfahrungen machen können. Die Reitschule Kastelhof ist genau so eine Insel. Der Wert von Esther Bachmanns Arbeit kann nicht hoch genug geschätzt werden: Hier geht es ums Zusammenleben von Mensch und Tier, um Verantwortung und Wertschätzung und – das hat das Jahr 2019 eindrücklich gezeigt – eben auch um Erfahrungen mit Leben und Tod.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Für zahlreiche Jungs und Mädchen ist die Reitschule Kastelhof ein zweites Daheim. Denn hier lernen sie nicht nur Reiten. Es geht auch darum, in einer Gruppe zu funktionieren, Verantwortung zu übernehmen und einen Job auftragsgemäss zu Ende zu bringen. Das sind wichtige Grundwerte, welche die Besitzerin Esther Bachmann den Kindern und Jugendlichen vermittelt. Die Reitschule Kastelhof ist eine Lebensschule für unsere Kinder und Jugendlichen. Damit das weiterhin so bleibt, braucht der Hof deine Hilfe!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Nach dem schicksalsträchtigen Jahr 2019 braucht die Reitschule Kastelhof dringend neue Schulpferde. Mit dem gesammelten Geld unterstützen wir Esther Bachmann, Reitlehrerin und Besitzerin des Kastelhofs.

Finanzierungsschwelle Damit schaffen wir es, dem Kastelhof ein neues Schulpferd zu finanzieren.

Finanzierungsziel Im 2019 hat der Kastelhof vier Pferde verloren. Ziel ist es, mit der Sammelaktion mindestens drei neue Schulpferde zu kaufen. Hilf mit: Jeder Rappen zählt!

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind eine Gruppe engagierter Eltern. Das Herzblut, das Esther Bachmann in ihre Reitschule investiert, schätzen wir über alles. Denn mit ihrem Einsatz unterstützt sie die Erziehungsarbeit von uns Eltern. Das ist grossartig.

Projekt-Starter kontaktieren
IG Kastelhof-Eltern
Steff Aellig
Hinterdorfstrasse 13
8157 Dielsdorf Schweiz

Tel. 076 460 21 41