Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.

Tristan Schelbert Saison 2023/2024

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Region Ägerital-Sattel

Als Vorbereitung, bevor ich meine dritte FIS-Saison in Anlauf nehme, habe ich im Frühling und Sommer viele Stunden im Kraftraum, sowie auch auf den Gletschern verbracht, um mich weiter zu verbessern, damit ich mein Ziel erreiche.

CHF 9’650
CHF 6’000
Mindestbetrag
CHF 15’000
Wunschbetrag
31
Unterstützungen
Spendentopf der Nachwuchsaktion
CHF 2’000

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden

Finanzierungszeitraum 31.08.2023 08:31 Uhr - 30.09.2023 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Saison 2023/2024

Mit diesem Projekt möchte ich einen grossen Teil meiner Saison 2023/2024 finanzieren, meine Familie etwas entlasten und gleichzeitig meinen Traum leben.

Mein Ziel ist es in dieser Saison den Sprung ins NLZ zu schaffen und mich im technischen Bereich weiter zu steigern.

Meine Zielgruppe sind alle die mich auf meinem Weg unterstützen möchten.

Weil ich ganz klare Ziele habe und mit sehr viel Herz, Freude und Dankbarkeit daran arbeite diesen Zielen Schritt für Schritt näher zu kommen.

Ich finanziere einen grossen Teil der Gesamtkosten der Saison 2023/2024

Mindestbetrag

Vorbereitungsphase

  • Gletschertraining
  • Reisen
  • Unterkunft
  • Trainingslager
Wunschbetrag
  • Anteil Sportgymnasium Engelberg
  • Ski
  • Sportausrüstung
  • Saisonkarten
  • Rennkosten (Startgeld, Reisekosten)

Tristan Schelbert und meine Eltern Ruth und Urs Schelbert-Gasser und alle die mich unterstützen :-)

24. Februar 2024

News

Liebe Fans Seit meinem letzten Blog habe ich viel Zeit im Kraftraum, sowie auch in der Schule verbracht und freue mich jetzt umso mehr endlich wieder Ski fahren zu können. Seit ca. drei Wochen trainiere ich wieder auf dem Schnee und fahre nächste Woche wieder meine ersten Rennen in Zinal und Les Diablerets. Das Physio- und Krafttraining konnte ich gut nutzen, um nochmals für das letzte Saisondrittel angreifen zu können. Liebe Grüsse Tristan

Mehr im Projekt-Blog lesen

1 Kommentar

Hallo, wie geht es Ihnen, ich habe gerade meine Kundenkampagne abgeschlossen und gesehen, dass Ihre gerade erst beginnt, und ich möchte Ihnen helfen, Spenden zu sammeln, ohne sich die Mühe machen zu müssen, nicht die richtigen Leute zu erreichen, die Ihre Projekte unterstützen und für Ihre Sache spenden. Dieses Angebot gilt nur für Sie. Wenn Sie interessiert sind, klicken Sie auf den untenstehenden Link<br /><br /> https://www.fiverr.com/s/2wGgoL

Anonymer Nutzer
26. August 2023 um 01:08

Alle anzeigen

31 Unterstützungen
Anonyme Unterstützung
28.09.2023, 22:33
Monika Schuler-Marty
28.09.2023, 06:40
Andrea Lüönd
27.09.2023, 19:59