Der Glaskasten soll wieder fahren

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank am Ricken

CHF 20'000  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
50 Unterstützer
Mehr Projektinfos
Robert Graf
15.11.19, 17:52 von Robert Graf
Schönen guten Abend liebe Sponsoren und Freunde des Glaskastens, unsere Crowdfunding-Aktion ist abgeschlossen, es war eine interessante Erfahrung manchmal mit zittern und bangen Verbunden. Erreichen wir die Finanzierungsschwelle, was wird zusammenkommen? Nun haben wir einen stolzen Betrag zusammengetragen und sind froh und dankbar. Zwar sind wir bis zum Abschluss der Arbeiten und der Inbetriebsetzung auf weitere Spenden angewiesen aber vorerst sind mal die weiteren Arbeiten sichergestellt. Dafür bedanken wir uns bei allen Spendern ganz herzlich. Nun liegt es an uns, die Gelder sinnvoll einzusetzen und die Arbeiten voranzutreiben so dass unser Glaskasten bald wieder über die Geleise rollt wie der ABe 4/4 Nr. 3 von Werner Hardmeier. Ich hoffe Ihr interessiert Euch alle was wir mit dem gespendeten Geld anstellen und konsultiert unsere Web- oder Facebookseite oder besucht uns in Wald. Wenn wir Eure Mail-Adresse haben, senden wir Euch auch gerne unseren Newsletter zu. Bei Interesse meldet Euch bei mir. Wir melden uns auch bald zu den versprochenen Mercis. Bis bald, mit freundlichen Grüssen. Röbi
Robert Graf
04.11.19, 15:24 von Robert Graf
Liebe Fans, Freunde, Göhner und Unterstützer unseres Glaskastens, Fast Fr. 20'000.- sind zusammengekommen, das ist schon ein schönes Resultat für das wir Euch ein grosses Dankeschön zukommen lassen. Heute haben wir unseren neuesten Newsletter verschickt, natürlich mit dem Hintergedanken noch einige Sponsoren zu einer Spende zu motivieren. Einige von Euch haben ihn sicher bekommen, die anderen finden den Link in diesem Blog. Auf unserer Webseite können auch künftige Ausgaben abonniert werden. Der Newsletter informiert aber auch über unsere letzten Aktivitäten und somit auch wofür wir Geld ausgeben. Wir hoffen sehr, dass Ihr an diesen aktuellen Informationen interessiert seid und wünschen auch Spass beim lesen.
Robert Graf
20.10.19, 10:57 von Robert Graf
Schönen guten Tag, liebe Unterstützer und Fans des Glaskastens. Wir haben diese Woche wieder einiges bewerkstelligt so am Freitag den "Schnarchli" aus Full nach Wald geholt und das Fahrzeug am Samstag bereits eingesetzt. Am Samstag haben wir den Kompressor sowie den Erregertrafo eingebaut, somit sind alle schweren Komponenten wieder montiert. Auch weitere Kabelbunde haben wir erstellt und eingezogen. Bei unserer Sammeaktion haben wir die Finanzierungs-schwelle überschritten, das heisst die zugesprochenen Beiträge werden uns nach Abschluss der Aktion ausbezahlt. Ein grosses Dankeschön allen Unterstützer. Seit einiger Zeit ist es aber ruhig auf unserem Konto, deshalb die Bitte an Euch, macht Werbung und verschickt den Link weiter. Wir sind weiterhin für jeden Franken dankbar. Unser Finanzierungsziel liegt bei Fr. 50'000.- Weitere Infos findet Ihr immer auch auf unserer Webseite. Herzliche Grüsse Röbi
Robert Graf
09.10.19, 19:21 von Robert Graf
Das ist wirklich eine ganz tolle Sache, wir haben heute die Finanzierungsschwelle überschritten! Damit ist nun sichergestellt, dass wir das zugesagte Geld auch erhalten. 34 Unterstützer haben uns Beiträge zugesprochen für die wir uns bei allen ganz herzlich bedanken. Nun liegt es an uns weiter zu arbeiten um das in uns gesetzte Vertrauen zu erfüllen. Es gibt noch viel zu tun aber die schöne Unterstützung ist auch Motivation den notwendigen Durchhaltewillen, Einsatz und die noch notwendigen vielen Stunden Arbeit zu erbringen.
Robert Graf
01.10.19, 21:12 von Robert Graf
Im Zusammenhang mit unserer Aktion bei Lokalhelden hat der ZO freundlicherweise einen Zeitungsbericht und dazu einen Video erstellt. Hoffe der gefällt Euch,. Unter anderem zeigt der Video das zusammenstellen und einziehen der ersten Kabelbunde. Bitte empfiehlt unsere Seite weiter. Bild: Hans-Jörg Bickel Video: Simon Strässle
Robert Graf
27.09.19, 07:00 von Robert Graf
Das ist doch toll, bereits sind über 8000.- Franken zusammengekommen und wir nähern uns dem ersten Ziel, die Finanzierungsschwelle zu erreichen. Allen Unterstützern ein grosses Dankeschön. Am Mittwoch war eine Fotografin und ein Video-Journalist in Wald und haben Aufnahmen zu einem Bericht im Zürcher Oberländer gemacht, dieser ist heute erschienen. Durch den Bericht wird unser Anliegen noch bekannter. Der Bericht und der Video ist zur Zeit nur mit einem Abo abrufbar, sobald das anders ist, werde ich Eich informieren. Am Mittwoch wurden auf einem im freien aufgestellten Kabeltisch die ersten Kabelbunde zusammengestellt und im Fahrzeug verlegt. Das Bild von Hans-Jörg Bickel zeigt Martha Graf und Röbi Ziegler beim ablängen der Kabel vor der Kamera von Simon Grässle. Freundliche Grüsse Röbi
Robert Graf
09.09.19, 17:58 von Robert Graf
Liebe Fans, Unterstützer und Freunde des Glaskasten, ein erstes Schritt ist getan, wir haben 50 % unserer Finanzierungsschwelle erreicht, Euch gehört ein grosses Dankeschön. Bitte helft uns weiter Fans und Sponsoren zu organisieren, wir sind für jeden Franken dankbar. Am, vergangenen Wochenende waren wir mit einem Stand in Schinznach am Grossbahnfest und hatten recht viele Besucher an unserem Stand und auch wieder einige Einnahmen machen können. Liebe Grüsse Röbi
Robert Graf
05.09.19, 08:09 von Robert Graf
Schönen guten Tag, besten Dank an Euch alle, dass Ihr Euch als Fan unseres Projektes eingetragen habt. Nun gilt es Ernst, das Projekt ist jetzt in der Finanzierungsphase. Nun seid Ihr alle gfordert, unser Anliegen zu verbreiten und möglichst bekannt zu machen. Ganz herzlichen Dank für Eure Unterstützung, wir brauchen das. Röbi Graf