Anmelden
Registrieren

Personenwagen für Schule Friedheim

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Rapperswil-Jona

Startphase - Bitte werde Fan oder gib Feedback auf der Pinnwand.

Über unser Projekt

Ein neuer Personenwagen für unsere Kinder und Jugendlichen. Damit wir mit einzelnen nicht im grossen Bus sondern im normalen PW auf Ausflüge können.

Finanzierungszeitraum 28.10.2019 12:00 Uhr
Realisierungszeitraum 60 Tage
Finanzierungsschwelle 25'000 CHF
Finanzierungsziel 32'000 CHF

Finanzierungsziel Mit Fr. 32000.-- sind die Anschaffungskosten des Fahrzeuges, die von uns gewünschte Ausstattung (z.Bsp. Autoradio/CD/iPod-Anschluss) und die Betriebskosten für das 1. Betriebsjahr gedeckt.

Worum geht es in diesem Projekt?

Unser jetziger PW ist von einer Firma geleast und wir müssen ihn im September zurückgeben.
Gerne möchten wir nun einen eigenen PW anschaffen. Wir benützen diesen für Einzelfahrten zum Beispiel in Therapien oder auch für den Transport von Lebensmittelkisten zum öffentlichen Mittagstisch in Bubikon

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Zielgruppe sind einerseits die Kinder und Jugendlichen, die in der Schule Friedheim wohnen und zur Schule gehen, andererseits auch die Kinder und Jugendlichen die vom FEBA Angebot der Schule Bubikon gebrauch machen. Mit dem PW werden jeden Mittag die Lebensmittelkisten für den Mittagstisch transportiert.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir sind eine Sonderschule und werden grundsätzlich vom Kanton Zürich finanziert. Diese Finanzierung schliesst leider nicht all unsere Kosten mitein und mit der Neuanschaffung eines Personenwagens im Wert von Fr. 32'000.-- wäre unsere Betriebskasse leider überfordert.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wenn das erste Finanzierungsziel erreicht ist, kann der PW grundsätzlich angeschafft werden. Wir würden dann bei der Ausstattung sparen oder ein Occassionsfahrzeug anschaffen.

Mit dem zweiten Finanzierungsziel sind die Anschaffungskosten des Fahrzeuges, die von uns gewünschte Ausstattung (z.Bsp. Autoradio/CD/iPod-Anschluss) und die Betriebskosten für das 1. Betriebsjahr gedeckt.

Ein allfälliger Überschuss würde auf einen Fonds überschrieben, der ausschliesslich für die Neubeschaffung eines entsprechenden Fahrzeuges zurückgestellt wird.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die Schule Friedheim Bubikon, ein vom Kanton Zürich anerkanntes Sonderschulheim für verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Projekt-Starter kontaktieren
Schule Friedheim
Friedheimstrasse 14
8608 Bubikon Schweiz