Ce site Web utilise des cookies. En utilisant le site Web, vous acceptez l'emploi de cookies. Pour en savoir plus

Teich reparieren

Un projet de la région de la Raiffeisenbank Wasserschloss
CHF 13’446
CHF 6’000
Montant minimum
CHF 14’500
Montant désiré
54
parrains

Les parrainages suivants ont pu être choisis dans le cadre du projet

82 parrainages et 9 Helfer
Soutenir anonymement
7 oct. 2017, 23:38
Claudia Waber
7 oct. 2017, 06:57
Soutenir anonymement
6 oct. 2017, 07:40

A propos de notre projet

Auf der Minigolfanlage in Windisch gibt es eine sehr schöne Teichanlage. Mit Wasserschildkröten und Störfische gibt es für Gross und Klein was zu entdecken.
Das Teichbecken ist nun in die Jahre gekommen. Nach einigen Reparaturen infolge Wasserverlust ist es an der Zeit, diese zu ersetzen.
Die Teichfolie zu ersetzen, ist für uns und die Tiere eine große Herausforderung. Mit kleinen Änderungen beim einsetzen der Folie ist es auch möglich, den Lebensraum der Tiere zu verbessern.

Période de financement 17 juil. 2017 14:16 Heure - 8 oct. 2017 00:00 Heure
Temps nécessaire à la réalisation Im Frühling 2018

Der Teich auf der Minigolfanlage hat immer wieder Wasserverlust. Reparaturen wurden einige ausgeführt, jedoch ist das Becken nun schon ca. 30 Jahre alt und somit in die Jahre gekommen. Es wird Zeit, die Folie im Teich zu ersetzen.

Das Becken ist der Lebensraum vieler Tiere wie Schildkröten und Fische. Diese müssen in Erstlinie in einen Pool umgesetzt werden.
Bepflanzung, Steine und Technik folgen danach. Sobald das alte Becken frei liegt, können die neuen Ablaufe eingesetzt werden. Danach folgt die Folie.
Der Teich ist öffentlich zugänglich und dass ist uns wichtig.
Familien, Schulklassen und Vereine kommen immer gerne wieder.

Wir sind es gewohnt, unsere Arbeiten und Reparaturen alleine zu bewältigen. An diesem Projekt würden wir jedoch an Grenzen stossen.
Besucher haben uns auf die Idee gebracht, Gönner und Sponsoren zu finden.
Es ist immer wieder schön zu sehen, wie die Augen strahlen, wenn unsere Besucher die Fische und Schildkröten entdecken.

Wir werden alle Vorarbeiten selber ausführen um die Kosten so tief wie möglich zu halten.
Die Teichfolie und die damit anfallende Arbeitszeit wird in diesem Projekt finanziert.
Auch werden dabei 2 Ablaufe für die Wasserfilterung eingesetzt

Marcel und Patrick Huber

Liebe Minigolf und Teichfreunde. Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal bedanken für Eure Unterstützung und Mithilfe am Teichumbau. Wie schon erwähnt, möchten wir nach den Frühlingsferien mit unserem Projekt starten. Heute war unser Teichbauer Bruno Winkler von www.swiss-koi.ch auf der Minigolfanlage. Bruno wird Uns an diesem Umbau mit seinem Fachwissen begleiten. Wir haben einen Arbeitsplan erstellt, die auch ein Zeitfenster festlegt. Ich möchte aber dabei erwähnen, dass einige Arbeiten wetterabhängig sind und es daher zu Verzögerungen kommen kann. Es ist mir wichtig, Euch die Arbeitsschritte vor Ort zeigen zu dürfen. Gerne möchte ich Euch alle am Freitag 13. April 18:30 einladen. Bei einem gemütlichen Kennenlernen haben wir die Möglichkeit, die Arbeiten und Zeiten einzuteilen. Mir ist bewusst, dass dieses Datum nicht allen passen wird. Ich würde mich sehr auf einen Telefonanruf Euerseits freuen. Da ich fast immer auf der Minigolfanlage anzutreffen bin, werden wir bestimmt zusammen einen geeigneten Termin finden. Ich freue mich sehr Euch alle bald kennen lernen zu dürfen. Liebe Grüsse Marcel Infos: Treffen Minigolfanlage in Mülligerstrasse 40 5210 Windisch Freitag 13. April 18:30

Huber Marcel
Huber Marcel
6 avril 2018 à 22:37

Unser Projekt "Teich reparieren" war für uns ein grosser Erfolg. Euch allen ist es zu verdanken, dass wir im Frühling 2018 den Teich für unsere Schildkröten und Fische renovieren dürfen. Schön zu sehen, wie viele von Ihnen uns in dieser Angelegenheit unterstützt haben. Während der Projektphase freuen wir uns, Sie via Facebook "Minigolf Windisch" immer auf dem laufendem zu halten. Natürlich dürft Ihr uns jederzeit vor Ort besuchen. Ihr alle seit herzlich wilkommen. Information der Raiffeisenbank Die Überweisungsaufforderung der Raiffeisenbank kommt via lokalhelden.ch. Die Kreditkarten werden direkt belastet. Es wird keine Rechnung via Post versendet.

Huber Marcel
Huber Marcel
10 octobre 2017 à 15:44

Sehr geehrter Herr Huber Herzliche Gratulation zur Überschreitung der Finanzierungsschwelle! Wir freuen uns sehr, dass der Teich auf der Minigolfanlage in Windisch restauriert wird. Durch Sie und Ihre Helfer kann die schöne Anlage weiter bestehen und die Wasserschildkröten und Störfische können in ihrem Lebensraum fortleben. Vielen Dank für Ihren Einsatz. Als in der Region tätige Raiffeisenbank möchten wir das tolle Projekt gerne mit CHF 500.00 unterstützen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und viel Freude. Freundliche Grüsse Raiffeisenbank Wasserschloss

8 août 2017 à 08:18

tout afficher