Heizung Pfadiheim Landshut Bätterkinden

Un projet de la région de la Raiffeisenbank Grauholz

A propos de notre projet

Die alte Heizanlage ist leider nicht mehr zu reparieren. Es muss ein neues System angeschafft werden.

Période de financement 22.12.2022 08:47 Heure - 21.03.2023 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation Dezember 2022 bis März 2023
Seuil de financement CHF 6'000
Objectif financier CHF 30'000

De quoi traite ce projet?

Der Ersatz der Heizung ist zwingend notwendig. Damit wir nicht die vollen Kosten auf unsere Mitglieder( Kinder) abwälzen müssen starten wir dieses Projekt

Quels sont les buts et le groupe cible?

Das Ziel ist ein geeignetes Heizsystem anzuschaffen. So können wir, auch in der kälteren Jahreszeit, unseren Kindern und Jugendlichen Aktivitäten in unserem Pfadiheim anbieten.

Pourquoi faut-il parrainer votre projet en particulier?

Die Pfadfinderabteilung Landshut wird heute von vielen Kindern und Jugendlichen aus den Gemeinden Bätterkinden, Utzenstorf, Wiler b U, Zielebach, Koppigen, Schalunen, Fraubrunnen und etlichen Gemeinden des Limpachtal’s besucht. Es werden Aktivitäten an Samstagen mit den Kindern und Jugendlichen durchgeführt und es finden jährlich Lager in der Schweiz statt. Als Verein sind wir bestrebt, die Kosten für die Kinder/Jugendlichen betreffend das Jahresprogramm und auch die Lager möglichst tief zu halten. Familien mit kleinem Budget kommen wir bei den Lagerbeiträgen entgegen, damit auch ihre Kinder die Faszination eines Lagers erleben dürfen.

Que se passe-t-il avec l'argent une fois le financement réuni?

Das Geld wird vollumfänglich für den Ersatz der Heizung eingesetzt. Sollte nach Abschluss der Arbeiten ein Überschuss vorhanden sein, wird dieser zur Entlastung der Familien mit kleinem Budget eingesetzt.

Seuil de financement

Mit dem erreichen der Finanzierungsschwelle kann das Projekt gestartet werden. Jedoch müsste der Verein einen Kredit aufnehmen, was wiederum zu einer zusätzlichen Belastung der Vereinskasse führen würde. Dies hätte zur Folge, dass wir die Jahresbeiträge erhöhen müssten und weniger Familien entlasten könnten.

Objectif financier

Mit dem erreichen des Finanzierungsziel könnte das Projekt vollumfänglich umgesetzt werden. Die Vereinsgelder könnten vollumfänglich für die Kinder und Jugendlichen eingesetzt werden.
Auch könnten die Mitgliederbeiträge weiter auf einem für Familien möglichst tiefen Niveau belassen werden.

Qui sont les initiateurs du projet?

Die Pfadfinder Abteilung Landshut steht hinter diesem Projekt.
Es wird auch durch die Altpfadfinder tatkräftig unterstützt.

Der Spendentopf der Raiffeisenbank Grauholz

CHF 48'600

CHF 1'400 de CHF 50'000 distribués

Mit der Raiffeisenbank Grauholz gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank Grauholz zusätzlich zu den bestehenden Spenden, lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – äs het, solang das het!

Wie funktionierts?

  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 100 verdoppelt
  • pro Projekt werden 20% von der Finanzierungschwelle des Projektes und maximal CHF 5'000 aus dem Spendentopf verteilt

Weitere Informationen:

Vers la cagnotte

Contacter l'initiateur du projet
Pfadfinder Landshut
Daniel Held
Solothurnstrasse 8
3315 Bätterkinden Schweiz

0787210212