Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben
CHF 1’200 Unterstützung durch Raiffeisen

Heizung Pfadiheim Landshut Bätterkinden

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Grauholz
CHF 11’750
CHF 6’000
Mindestbetrag
CHF 30’000
Wunschbetrag
69
Unterstützer

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden

71 Unterstützungen
Anonyme Unterstützung
18.03.2023, 14:20
Tamara Kobel
12.03.2023, 10:19
Anonyme Unterstützung
08.03.2023, 20:31

Über unser Projekt

Die alte Heizanlage ist leider nicht mehr zu reparieren. Es muss ein neues System angeschafft werden.

Finanzierungszeitraum 22.12.2022 08:47 Uhr - 21.03.2023 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dezember 2022 bis März 2023

Der Ersatz der Heizung ist zwingend notwendig. Damit wir nicht die vollen Kosten auf unsere Mitglieder( Kinder) abwälzen müssen starten wir dieses Projekt

Das Ziel ist ein geeignetes Heizsystem anzuschaffen. So können wir, auch in der kälteren Jahreszeit, unseren Kindern und Jugendlichen Aktivitäten in unserem Pfadiheim anbieten.

Die Pfadfinderabteilung Landshut wird heute von vielen Kindern und Jugendlichen aus den Gemeinden Bätterkinden, Utzenstorf, Wiler b U, Zielebach, Koppigen, Schalunen, Fraubrunnen und etlichen Gemeinden des Limpachtal’s besucht. Es werden Aktivitäten an Samstagen mit den Kindern und Jugendlichen durchgeführt und es finden jährlich Lager in der Schweiz statt. Als Verein sind wir bestrebt, die Kosten für die Kinder/Jugendlichen betreffend das Jahresprogramm und auch die Lager möglichst tief zu halten. Familien mit kleinem Budget kommen wir bei den Lagerbeiträgen entgegen, damit auch ihre Kinder die Faszination eines Lagers erleben dürfen.

Das Geld wird vollumfänglich für den Ersatz der Heizung eingesetzt. Sollte nach Abschluss der Arbeiten ein Überschuss vorhanden sein, wird dieser zur Entlastung der Familien mit kleinem Budget eingesetzt.

Mindestbetrag

Mit dem erreichen der Finanzierungsschwelle kann das Projekt gestartet werden. Jedoch müsste der Verein einen Kredit aufnehmen, was wiederum zu einer zusätzlichen Belastung der Vereinskasse führen würde. Dies hätte zur Folge, dass wir die Jahresbeiträge erhöhen müssten und weniger Familien entlasten könnten.

Wunschbetrag

Mit dem erreichen des Finanzierungsziel könnte das Projekt vollumfänglich umgesetzt werden. Die Vereinsgelder könnten vollumfänglich für die Kinder und Jugendlichen eingesetzt werden.
Auch könnten die Mitgliederbeiträge weiter auf einem für Familien möglichst tiefen Niveau belassen werden.

Die Pfadfinder Abteilung Landshut steht hinter diesem Projekt.
Es wird auch durch die Altpfadfinder tatkräftig unterstützt.

17. März 2023

Letzte Chance auf Lokalhelden zu unterstützen

Hallo zusammen noch 4 Tag habt Ihr die Möglichkeit uns auf Lokalhelden zu unterstützen. Es ist auch die letzte Möglichkeit sich ein "Merci" zu sichern. Das "Meric"- Essen findet am 17.Juni ab 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr beim Pfadiheim Bätterkinden statt. Also nutzt die Gelegenheit und unterstützt uns bis am Montag 20.03.23 noch hier. Selbstverständlich dürft Ihr die Pfadi Landshut auch später noch unterstützen.

Mehr im Projekt-Blog lesen

Letzte Chance auf Lokalhelden zu unterstützen