Ce site Web utilise des cookies. En utilisant le site Web, vous acceptez l'emploi de cookies. Pour en savoir plus

Meine Skicross Saison 2022/23

Un projet de la région de la Raiffeisenbank Schwarzwasser
CHF 4’074
CHF 1’200
Montant minimum
CHF 6’000
Montant désiré
34
parrains
Cagnotte pour la relève
CHF 1’200

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden

35 parrainages
Patrick Aeby
10 oct. 2022, 20:18
Soutenir anonymement
10 oct. 2022, 19:56
Pascal Linder
10 oct. 2022, 17:14

A propos de notre projet

Skicross ist ein spektakulärer und äusserst attraktiver Sport. Doch nicht nur das, Skicross ist auch teuer. Mit diesem Projekt will ich mir meine nächste Skicross-Saison finanzieren. In diesem Jahr werde ich das erste Mal in der Kategorie FIS starten, nachdem ich in der letzten Saison in der Kategorie Open U21 den Toursieg für mich beanspruchen konnte.

Mit meinem Lehrlingslohn kann ich bereits einen Teil meiner Ausgaben decken, jedoch leider nicht alle. Tickets, Hotels, Material und Trainings sind nicht billig.

Deshalb zähle ich auf dich! Unterstütze mich jetzt dabei die nächste Saison erfolgreich zu gestalten.

Die Bilder, welche auf dieser Seite gezeigt werden sind zum grössten Teil Bilder, die der Staff des SX-Riders Team geschossen hat. Vielen Dank dafür!

Période de financement 26 août 2022 18:50 Heure - 10 oct. 2022 23:59 Heure
Temps nécessaire à la réalisation Wintersaison 2022/23

Dieses Projekt soll mir helfen die Kosten einer Skisaison mitzutragen. Mein Lohn als Lehrling und der Zustupf meiner Eltern reichen leider nicht, um alle Kosten zu decken.

Somit bin ich auf alle Schneesportbegeisterten angewiesen, die mich unterstützen wollen!

Das Ziel ist ganz klar. Mit Hilfe des Geldes, welches auf dieser Plattform zusammen kommt, will ich meine kommende Wintersaison mitfinanzieren.

Mit diesem Projekt möchte ich alle Menschen von jung bis alt mit einem Interesse für Wintersport und dem Willen einen jungen Athleten zu unterstützten erreichen.

Die Nachwuchsförderung ist in allen Sportarten ein grosses und wichtiges Thema, so auch im Skicross. Leider ist dieser Sport teuer und viele junge Athlet*innen wie ich können es sich nicht ohne Weiteres leisten. Damit ich diesen wundervollen Sport weiter auf diesem Niveau betreiben kann, brauche ich deine Hilfe!

Das Geld wird in Ausrüstung, Tickets und Trainings investiert.

Montant minimum

Schon dieser Betrag hilft mir weiter, auch wenn es nicht so viel scheint. Jeder Betrag der einen Teil der finanziellen Last wegnimmt hilft mir, meinen Weg im Skicross weiter zu gehen.

Von diesem Betrag kann ich die Trainings bereits zu einem grossen Teil bezahlen.

Montant désiré

Ausgaben für Ausrüstung:


Ski CHF 3’000

Skischuh CHF 600

Skihelm CHF 250

Skirbille CHF 250

Handschuhe CHF 200

Stöcke: CHF 150

Total: CHF 4’450

Ausgaben für Trainings / Rennen:

Mitgliedschaft SX-riders CHF 870

Training Raks ca. CHF 800

Herbsttrainings CHF 800

Startgeld CHF 300

Abo/ Billets ca. CHF 1'000

Hotels CHF 400


Total: CHF 4’170

Das macht ein Total von ca. CHF 8'700. Ich habe dank meiner Lehrstelle ein regelmässiges Einkommen, was mir hilft die Kosten zu tragen. Doch dieses Geld reicht nicht, daher ersuche ich euch mir unter die Arme zu greifen!

Hinter diesem Projekt stehe ich, Danick Hostettler. Momentan absolviere ich eine Lehre als Kaufmann. Schon seit meiner frühen Kindheit stehe ich auf Skiern. Angefangen im Skiclub Schwarzenburg, wo ich meine ersten Kurven auf dem Schnee gezogen habe, bis hin zum SX Riders Team, bei dem ich jetzt trainiere und gecoached werde.