Anmelden
Registrieren

Instrumentierung Neumitglieder Diebetormtöibeler Sursee

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Luzerner Landschaft Nordwest

Über unser Projekt

Die Guggenmusik Diebetormtöibeler Sursee darf im Vereinsjahr 2020/2021 einen absoluten Rekordzuwachs von 18 Neumitglieder verzeichnen. Trotz Corona bedingtem Ausfall der Fasnacht 2021 wollen wir unseren «Erstalis» die Freude zum Musizieren und unser spielerisches Können bereits jetzt weitergeben. So starten wir dann optimal vorbereitet in die Fasnacht 2022. Vielen Dank für deine Unterstützung, um die Instrumentierung der Neumitglieder zu realisieren.

Finanzierungszeitraum 10.11.2020 17:56 Uhr - 31.12.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Saison 2020/2021
Finanzierungsschwelle 400 CHF
Finanzierungsziel 11'111 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

«Die Guggenmusik Diebetormtöibeler Sursee» darf in den letzten 10 Jahren auf ein stetiges Wachstum der Mitgliederzahlen zurückblicken. Traditionellerweise werden die Instrumente innerhalb von unserem Verein den Mitgliedern zur Verfügung gestellt. So ermöglichen wir gerade jungen Menschen, mit oft kleinerem Einkommen, die Tradition «Fasnacht» mit zu gestalten und zu erleben.

Aufgrund des Rekordzuwachses an Neumitgliedern im Vereinsjahr 2020/2021 stossen wir nun bei der Neuinstrumentierung an unsere Grenzen und sind auf deine Unterstützung angewiesen. Mit deinem Beitrag hilfst du mit, die Tradition «Fasnacht» in der Region Sursee aufrecht zu erhalten.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, die Anschaffung von 18 neuen Instrumenten inkl. dem Unterhalt für nächsten drei Jahre zu finanzieren.
Die «Mercis» richten sich sowohl an Privatpersonen als auch Firmen aus der Region Sursee. Besten Dank für eure Unterstützung!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Durch die Unterstützung des Projekts wird es jungen, motivierten Menschen ermöglicht, ein Instrument zu erlernen, die Tradition «Fasnacht» direkt mitzugestalten und ein aktives Vereinsleben zu pflegen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Anschaffungskosten für zwei neue Sousaphons, ein neues Euphonium, eine neue Pauke, acht neue Trompeten und sechs neue Posaunen betragen knapp CHF 8600.00.
Mit den zusätzlichem CHF 2511.00 sind erfahrungsgemäss ungefähr die Unterhaltskosten wie Revisionen und Reparaturen für die nächsten drei Jahre gedeckt.

Finanzierungsschwelle Mit Erreichen der Finanzierungsschwelle sind die Kosten für die Anschaffung der ersten Trompete gedeckt.

Finanzierungsziel Mit dem Erreichen des Finanzierungsziels sind die Anschaffungskosten für die 18 neu benötigten Instrumente als auch der Unterhalt für die nächsten drei Jahre gedeckt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Diebetormtöibeler Sursee sind ein aufgestellter junger Haufen, der die Fasnachtstage gemeinsam in einer Atmosphäre erleben möchte, wie sie nur von einer Guggenmusik geboten werden kann.

Seit unserer Gründung im Jahre 1997 sind wir bestrebt, die Fasnacht in der Region Sursee mit unseren Auftritten und Engagements wie z.B. der Kinderfasnacht, der Städtlifäscht-Bar oder dem Soorser-Änderig-Zäut zu bereichern.

Aktuell zählen die Diebetormtöibeler Sursee 60 Mitglieder, wovon wir ganze 18 «Erstalis» in diesem Jahr neu in unserem Verein begrüssen dürfen.

Projekt-Starter kontaktieren
Diebetörmtöibeler Sursee
6210 Sursee Schweiz