Anmelden
Registrieren

Der Blindenhund - ein treuer Gefährte

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Aarau-Lenzburg

Über unser Projekt

Wir, eine Gruppe aus jungen Maturabsolventen machen es uns zur Aufgabe, die Blindenhundeschule Allschwil durch Ihre Beiträge finanziell zu unterstützen. Die Blindenhunde haben es schwierig, da man ihnen kaum Beachtung schenkt, jedoch leisten sie unglaublich viel für hilfsbedürftige Menschen. Das Ziel dieses Projektes ist nicht nur die finanzielle Unterstützung, sondern auch dass die Menschheit solch kleine, aber wichtige Helden des Alltags nicht vergisst.

Finanzierungszeitraum 27.11.2019 14:13 Uhr - 08.01.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Januar 2020
Finanzierungsschwelle 2'500 CHF
Finanzierungsziel 5'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Der Blindenhund ist ein sehr wichtig und ein unterschätzter Held. Viele Menschenleben werden durch ihn erleichtert, viele Hürden überwunden und viele Leben lebenswerter gemacht.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

  • Finanzielle Unterstützung der Blindenhundeschule Allschwil
  • Menschen auf die Situation mit Blindenhunden aufmerksam machen

Wir haben keine spezifische Zielgruppe.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Selbst mit kleinen Beiträgen kann man Grosses bewirken. Die Blindenhundeschule Allschwil freut sich über jegliche Art von Unterstützung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es geht zu 100% als Spende an die Blindenhundeschule Allschwil. Mit bereits CHF 5'000.- kann eine Welpenzeit (10 Wochen) finanziert werden. Mit mehr Geld, natürlich auch länger oder mehrere Hunde.

Finanzierungsschwelle Bereits mit diesen CHF 2'500.- kann die Welpenzeit eines angehenden Blindenhundes und auch die Mercis finanziert werden.

Finanzierungsziel CHF 500.- rechnen wir für die Mercis und die restlichen CHF 4'500.- gehen zu 100% an die Blindenhundeschule Allschwil. Mit diesem Betrag kann die Welpenzeit von 2 angehenden Blindehunden finanziert werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Vier Lernende im 3. Lehrjahr der Handelskaufschule Aarau:
-Eroll Kadrija
-Nikola Lopatic
-Chris Sommerhalder
-Rico Eichelberger

Projekt-Starter kontaktieren
Chris Sommerhalder
Ankengasse 656
5728 Gontenschwil Schweiz

Unter folgender Mobiltelefonnummer können Sie uns erreichen: +41 79 627 67 04