Album M'Ghadi

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Luzern

CHF 8'695  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
71 Unterstützer

Über unser Projekt

Die Band M'Ghadi wurde 2014 gegründet und ist vielfältig in allen Hinsichten. Vor allem sind wir für unseren bunten Genre-Mix bekannt - wir bewegen uns zwischen Balkan, Ska, Hiphop, Pop und Reggae. Dies kommt daher, dass neun verschiedene Weltansichten aufeinanderprallen und sich dann in unseren gemeinsamen Sound verwandeln. Die in den letzten Monaten entstandenen Songs wollen wir nun bündeln und euch in Form eines Albums zur Verfügung stellen.

Finanzierungszeitraum 09.12.2020 08:47 Uhr - 10.01.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 09.12.2020 - 30.04.2021
Finanzierungsschwelle CHF 6'000
Finanzierungsziel CHF 10'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Vergangenen Sommer waren wir im Studio, um die Songs unseres ersten, richtigen Albums aufzunehmen. In Anbetracht der Tatsache, dass neben der Produktion selbst auch noch Musikvideos und Promotion dazukommen, ist das eine ziemlich aufwändige und vor allem teure Sache. Laut unserem vor Corona erstelltem Budget, hätten wir den Gesamtbetrag dank der Gagen für Konzerte selber tragen können. Nun hat uns das Virus wie so vielen einen gehörigen Strich durch die Rechnung gemacht - statt zu wachsen, ist der Stand unseres Bandkontos leider stehengeblieben. Es ist uns sehr wichtig, bei wichtigen Dingen bezüglich unseres Album-Releases keine schädigenden Abstriche machen zu müssen, und um diesen Restbetrag decken zu können, brauchen wir eure Hilfe.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Angesprochen sind alle, die sich für junge Musik interessieren (also alle ;-))! Wir finden, dass Live-Konzerte zwar nicht reproduziert werden können, es jedoch trotzdem wahnsinnig wertvoll ist, sich auf Streaming Plattformen jederzeit seine Lieblingsmusik anhören zu können. Wir möchten uns gerne dort positionieren, gerade für Zeiten wie diese, wo kaum etwas anderes übrig bleibt.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Bekanntlicherweise leidet der ganze kulturelle Sektor stark unter der aktuellen Corona-Krise. So mussten auch wir leider auf viele Konzerte verzichten. Dass uns das Herz blutet, weil diese erfüllenden Live-Momenten momentan nicht stattfinden können, ist eine Sache. Die andere ist jedoch eben auch, dass damit ein Gagenausfall von mehreren tausend Franken einher geht. Die vollständige Finanzierung aus den Banderträgen wurde uns auf diese Weise leider verunmöglicht. Damit wir diesen Ausfall kompensieren können, brauchen wir euren Zustupf.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Dank eurer Unterstützung können wir die hohen Kosten, die so eine Albumproduktion mit sich bringt, decken. Konkret sind das die Mietkosten fürs Studio, Mixing und Mastering, die Produktion von mehreren Musikvideos sowie die Promotion des Albums.

Finanzierungsschwelle

Mit diesem Betrag können wir drei Musikvideos und etwas Promotion decken. Jedoch müssten wir von einem weiteren Musikvideo und einer etwas grösseren Werbekampagne absehen.

Finanzierungsziel

Mit 10'000 Franken von euch können wir vier Videos in die Kulturlandschaft bringen und mit mehr Promotion eine grössere Reichweite fürs Album erlangen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die seit 2014 bestehende Band M'Ghadi, das sind: Fabio Landerer (Vocals), Dave Schurtenberger (Vocals), Leo Hurni (Posaune), Jan Heinimann (Trompete), Fabio Pleisch (Posaune/Vocals), Niels Maeder (Drums), Matteo Magno (Bass), Florian Estermann (Gitarre) und Aleksandra Sucur (Keys). Dank unserer tanzbaren Musik sind wir vor allem als Live-Band bekannt.

Projekt-Starter kontaktieren
Aleksandra Sucur
Feldstrasse 19
6033 Buchrain Schweiz