Abschlussreise Sekundarschule 3b Frick

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Regio Frick-Mettauertal

CHF 1'050  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
15 Unterstützer
CHF 60 Unterstützung durch Raiffeisen

Über unser Projekt

Wir wollen im Sommer auf die Abschlussreise gehen und können wegen Corona keine Kuchenverkäufe etc. machen. Deshalb brauchen wir ihre Hilfe. Wir wollen in die Jugendherberge in Lausanne gehen und dort 3 Mal übernachten. Wir wünschen uns eine lustige und erholsame Zeit in Lausanne und wollen auch Spass haben. Wir planen während der Reise einige Ausflüge, wie das Baden im See oder Besichtigung und Bummel durch die schöne Altstadt.

Finanzierungszeitraum 14.05.2021 09:33 Uhr - 18.06.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 27.6. - 30.6.2021
Finanzierungsschwelle CHF 300
Finanzierungsziel CHF 3'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Durchführung einer Abschlussreise mit einer Abschlussklasse. In Der Jugendherberge in Lausanne.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Finanzierung der Aktivitäten auf der Abschlussreise der S3b der Schule Frick. Wir wollen z.B. Bowlen gehen, Kart fahren. Paintball spielen, Lasertag spielen und im Genfersee baden gehen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir würden gerne Kuchenverkäufe etc. machen was aber wegen Corona gerade nicht geht. Darum freuen wir uns über ihre Unterstützung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir können weitere Aktivitäten planen, die wir uns sonst nicht leisten können und wir können das Essen in der Jugendherberge geniessen.

Finanzierungsschwelle

Wenn wir die Finanzierungsschwelle erreichen, können wir dies als kleinen Zustupf für eine Aktivität auf der Reise verwenden. Sie wird aber nicht alle Kosten decken (insbesondere Verpflegung in der Jugendherberge)

Finanzierungsziel

Unser Wunschziel würde uns eine komfortable Abschlussreise ermöglichen mit regelmässiger Verpflegung in der Jugendherberge, allen gewünschten Aktivitäten und vielleicht sogar ein Extraglace.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Schülerinnen und Schüller der Sekundarklasse 3b der Schule Frick mit dem Klassenlehrer David Widmer.

Sekundarschule Frick Klasse S3b

Projekt-Starter kontaktieren
Schule Frick
David Widmer
Schulstr. 51
5070 Frick Schweiz

+41786651610

Der Spendentopf der Raiffeisenbank Regio Frick-Mettauertal

CHF 3'730

CHF 1'270 von CHF 5'000 verteilt

Mit der Raiffeisenbank Regio Frick-Mettauertal gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank Regio Frick-Mettauertal lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – es het, solang‘s het!

Wie funktionierts?

  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende / der Gutscheinkauf bis maximal CHF 10 verdoppelt
  • pro Projekt werden 10% von der Finanzierungschwelle des Projektes und maximal CHF 500 aus dem Spendentopf verteilt

Weitere Informationen:

Zum Spendentopf