Anmelden
Registrieren

"Take Neon Party" Event mit TOP Live Acts und toller Kulisse

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Zürich

1'150 CHF 114% finanziert
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
10 Unterstützer

Über unser Projekt

Wir organisieren im Rahmen einer Diplomarbeit der SLM Swiss School of Live Marketing einen Event am 4. Oktober 2019 im Dynamo Werk in Zürich.
Das Motto ist "Take Neon Party", angepasst an unsere Künstler welche auftreten werden, haben wir uns entschieden einen bunten und leuchtenden Abend zu organisieren. Das Dynamo Werk wird neu gestaltet und dekoriert, damit es allen Künstler und Besucher noch lange in Erinnerung bleiben wird.
Exklusive Clubshow von Crimer in der Region Zürich!

Finanzierungszeitraum 27.09.2019 08:50 Uhr - 04.10.2019 00:00 Uhr
Realisierungszeitraum Freitag den 4.Oktober 2019
Finanzierungsschwelle 1'000 CHF
Finanzierungsziel 2'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Die grosse Neon Party mit herausragenden Live-Acts.

Die Party eröffnen darf Jessiquoi. Mit ihren auffallenden Outfits, ihrem Musikstil, der sich zwischen Electronica, Rap und einer prise Pop bewegt, passt sie perfekt zum Thema Neon.

Anschliessend betritt die unvergleichliche Evelinn Trouble die Bühne im Dynamo. Die Zürcher Pop-Sängerin wird mit ihrer Musik die Stimmung richtig aufheizen.

Als letzten Live-Act dürfen wir Crimer begrüssen, der im Dynamo eine exklusive Herbstclubshow in Zürich spielt. Er gilt als Shooting Star der Schweizer Pop-Szene und mit seinen 80er-Jahre angehauchten Auftritten, bringt er die Schweiz und vor allem das Dynamo zum Tanzen.

Den krönenden Abschluss macht DJ T-Style an der Afterparty, welches im Werk 21 stattfinden wird (unterhalb des Dynamo).

20.00 Uhr Türöffnung

20:30 Uhr Jessiquoi
21:30 Uhr Evelinn Trouble
22:45 Uhr CRIMER
00:00 Uhr DJ T-Style (Afterparty im Werk 21)

05:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unsere grösstes Ziel ist alle Tickets zu verkaufen und die Halle zu füllen.

Die Zielgruppe für unser Event ist sehr variabel. Jedoch legen wir den Fokus unserer Zielgruppe auf 20- 35 Jahre alten Frauen und Männer aus der Region Zürich mit großer Begeisterung für die Musik. Viele unserer potentialen Gästen haben im Festivalsommer 2019 "Crimer" schon live gesehen und waren begeistert durch seine etwas andere Musik und durch seine Bühnenpräsenz.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ein Event zu organisieren ist sehr Teuer und stellt auch ein gewisses Risiko dar welches wir als Organisatoren tragen. Bei erfolgreicher Finanzierung könnten wir einen Teil der Kosten welche wir schon haben generieren. (Raum Miete, Marketing, Künstler Gagen usw.)
Unser Ziel ist es nach der erfolgreichen Produktion den Break-Even Point zu erreichen wofür wir Ihre Hilfe brauchen.

Wer steht hinter dem Projekt?

MOTIVIERT- ZUVERLÄSSIG- ZUKUNFT
Die Organisation der Veranstaltung liegt in der
Verantwortung der Schülern der Swiss School
of Live Marketing. Wir sind 16 aus der ganzen
Schweiz begeisterte und motivierte junge Leute
die in der Veranstaltungsbranche Fuss fassen
möchten. Wir absolvieren momentan die SLM
und der Event welchen wir organisieren ist Teil unserer
Diplomarbeit. Das Fachwissen haben wir uns im
letzten Jahr gründlich und detailliert angeeignet,
jetzt ist es Zeit das in der Theorie gelernte professionell
in die Praxis umzusetzen.

Finanzierungsschwelle Unsere Finanzierungsschwelle liegt bei 1000.-. Um unsere Fixkosten und Ausgaben zu decken brauchen wir Ihre Unterstützung. Wir haben tolle Angebote/ Gegenleistungen für Sie welche es sehr interessant macht hier mitzumachen.

Finanzierungsziel Das Ziel wäre es 2000.- zu sammeln. Unser Budget ist beschränkt und unser Ziel muss es sein unsere Ausgaben wieder zu generieren. Dies funktioniert nur mit Ihrer Unterstützung. Es ist sehr schwierig Sponsoren und Partner kurzfristig zu finden für eine Clubshow, deshalb haben wir die Hoffnung auf Unterstützung im Crowdfunding mit Ihnen.

Projekt-Starter kontaktieren
Patrick Hirschi
Oberer Aareggweg 114
3004 Bern Schweiz