Anmelden
Registrieren

Weihnachtsbeleuchtung -Lasst uns zusammen Liestal zum Leuchten bringen

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Liestal-Oberbaselbiet

Über unser Projekt

Die Weihnachtsbeleuchtung in Liestal sorgt während dem Monat Dezember für eine heimelige Atmosphäre. Sie können dazu beitragen, dass dies auch in Zukunft so bleibt.

Ein Teil der Aufhängevorrichtungen für die Weihnachtsbeleuchtung ist leider in einem so maroden Zustand, dass diese nicht mehr benutzt werden dürfen.

KMU Liestal setzt sich für den Erhalt und Betrieb der Weihnachtsbeleuchtung ein. Allerdings können die Gesamtkosten für die Sanierung nicht alleine von KMU Liestal getragen werden.

Finanzierungszeitraum 17.10.2019 16:10 Uhr - 30.11.2019 00:00 Uhr
Realisierungszeitraum Dezember 2019
Finanzierungsschwelle 10'000 CHF
Finanzierungsziel 15'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Erneuerung der Aufhängevorrichtungen für Teile der Weihnachtsbeleuchtung in Liestal sowie Betrieb und Unterhalt derselben.
Die Aufhängungen im Bereich der Kanonengasse, Amtshausgasse, Mühlegasse, Fischmarkt und Salzgasse sind in einem so maroden Zustand, dass diese für die Weihnachtsbeleuchtung nicht mehr genutzt werden dürfen. Eine Sanierung ist zwingend notwendig. Die Kosten übersteigen dabei die Möglichkeiten von KMU Liestal. Die Stadt Liestal und die Bürgergemeinde Liestal haben sich bereit erklärt, einen Teil der Kosten zu übernehmen. Der Grossteil der anfallenden Sanierungskosten verbleiben aber bei KMU Liestal. Diese ist auch für den Unterhalt der gesamten Beleuchtung sowie deren Betrieb (Lagerung, Auf- und Abhängen, Wartung) zuständig.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Bewohnerinnen und Bewohner sowie Geschäfte und Unternehmen in und rund um Liestal, welche den Erhalt und den längerfristigen Betrieb der Weihnachtsbeleuchtung in Liestal unterstützen möchten.
Mit der Spende wird sichergestellt, dass sich Liestal und damit alle Bewohnerinnen und Bewohnen und natürlich auch die vielen Besucher, auch in den kommenden Jahren über eine heimelige, lichtspendende und tolle Weihnachtsbeleuchtung freuen dürfen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit der Unterstützung des Projekts wird ein wichtiger Beitrag zum Erhalt und zum Betrieb der Weihnachtsbeleuchtung in Liestal geleistet.
KMU Liestal stellt seit Jahren sicher, dass Liestal während der Weihnachtszeit mit einer schönen und lichtbringenden Weihnachtsbeleuchtung erhellt wird. Die laufenden und aktuell anfallenden Kosten übersteigen aber die Möglichkeiten von KMU Liestal. Ohne Spenden kann KMU Liestal nicht sicherstellen, dass die Beleuchtung in den nächsten Jahren betrieben werden kann.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Spenden werden vollumfänglich der Sanierung der Aufhängungen (Seile) sowie dem Betrieb der Beleuchtung zugeführt. Dies entlastet das strapazierte Budget von KMU Liestal.

Finanzierungsschwelle Wir benötigen mindestens 10'000 Franken für die Erneuerung der Aufhängevorrichtungen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund CHF 40'000. Davon finanziert die Stadt Liestal sowie die Bürgergemeinde einen Teil. Der Grossteil verbleibt bei KMU Liestal. Um das strapazierte Budget entlasten zu können, ist jeder Rappen willkommen.

Finanzierungsziel Mit CHF 15'000 wird der Anteil KMU Liestal deutlich kleiner und entlastet das Budget weiter.

Wer steht hinter dem Projekt?

KMU Liestal, vertreten durch den Vorstand. Ebenso unterstützen die Stadt Liestal sowie die Bürgergemeinde die Sanierung der Aufhängungen. Der Betrieb hängt aber alleine bei KMU Liestal.

Projekt-Starter kontaktieren
KMU Liestal
Postfach
4410 Liestal Schweiz