Neuer Weihnachtsbaumschmuck: 3 Nüsse für Thuns schönste Tanne

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Thunersee

CHF 6'955  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
104 Unterstützer

Über unser Projekt

Der schönste Weihnachtsbaum der Schweiz steht auf dem Thuner Rathausplatz. Damit das so bleibt, benötigt die Prachts-Tanne dringend neuen Schmuck. Die Deko und die Kugeln waren fünf Jahre lang Wind, Wetter - und leider auch Vandalismus - ausgesetzt. Floristin Margrit Bieri, Inhaberin von Schlossgarten kreative Floristik, schmückt die Tanne jeweils mit Herzblut und Hingabe. Und sie hat einen Traum - von einer märchenhaften Tanne, welche die Herzen von Gross und Klein öffnet. Das Motto: "Drei Nüsse für Aschenbrödel".
Jedes Jahr organisiert und finanziert THUNcity die imposante Weihnachtstanne. Fast so eindrücklich sind indes auch die Kosten, welche die Genossenschaft stemmt.
Trotz Energiekrise soll Thun einen Weihnachtsbaum haben. Einen jedoch, der allenfalls die Herzen auch ohne elektrisches Licht erfreuen kann.
Mit deiner Hilfe bringen wir Thuns schönste Tanne neu zum Strahlen!

Finanzierungszeitraum 05.10.2022 17:03 Uhr - 16.11.2022 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Herbst 2022
Finanzierungsschwelle CHF 2'000
Finanzierungsziel CHF 10'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Jedes Jahr organisiert und finanziert THUNcity, die Innenstadt-Genossenschaft Thun (IGT), die imposante Weihnachtstanne auf dem Thuner Rathausplatz. Fast so eindrücklich sind indes auch die Kosten, welche die Genossenschaft Jahr für Jahr stemmt.

Die Finanzierung ist eine grosse Belastung für die Genossenschaft, welche von den Innenstadt-Detailhändlern, Gastronomiebetrieben und Dienstleistern über deren Mitgliederbeiträge getragen wird.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Wir wünschen uns einen neuen Baumschmuck, der nicht nur den Thunerinnen und Thunern allen Alters Freude bereitet, sondern auch den Menschen, die von nah und fern in die Kyburgstadt reisen, um die schönste Weihnachtstanne der Schweiz zu besuchen.

Gemeinsam wollen wir einen neuen Baumschmuck beschaffen, der ganz nach seiner thematischen Vorlage “Drei Nüsse für Aschenbrödel” sowohl strahlend hell scheinen, als auch in seiner Einfachheit wirken kann - und notfalls auch ohne Strom die Besucherinnen und Besucher auf dem Thuner Rathausplatz verzaubert.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Thuner Weihnachtsbaum soll strahlen, er soll märchenhaft werden und nicht nur Thunerinnen und Thuner sollen ihn mit Stolz und Freude bestaunen können.

In einem Jahr, in welchem wegen der Energiekrise die adventliche Beleuchtung knapp gehalten werden muss, ist es umso wichtiger, dass wir unsere Tanne auf dem Rathausplatz üppig schmücken. Denn sie ist auch bei Tag ein traumhafter Anblick - allenfalls auch ohne Lichter.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit deiner Unterstützung erhält der Thuner Weihnachtsbaum einen komplett neuen Schmuck. Die heutige Deko und die Kugeln waren fünf Jahre lang Wind, Wetter - und leider auch Vandalismus - ausgesetzt.

Floristin Margrit Bieri, Inhaberin von Schlossgarten kreative Floristik, schmückt die Tanne jeweils mit Herzblut und Hingabe. Und sie hat einen Traum - von einer märchenhaften Tanne, welche die Herzen von Gross und Klein öffnet. Das Baumschmuckmotto: "Drei Nüsse für Aschenbrödel".

Diesen Traum träumen wir gemeinsam mit ihr - und wollen ihn mit deiner Hilfe wahr werden lassen. So, wie Aschenbrödel ihren Prinzen gefunden hat, finden wir für alle Besucherinnen und Besucher einen wahrhaft märchenhaften Baumschmuck.

Christmas Event
Der Weihnachtsbaum wird am Freitag, 18. November um 19.00 Uhr eingeweiht. Der Thuner Stadtpräsident, Raphael Lanz, und der Präsident THUNcity, Alain Marti, werden den Schlüssel drehen und die geschmückte Tanne zum Strahlen bringen. Auf die Gäste warten Live-Musik, Glühwein und kulinarische Köstlichkeiten.

Tannenbaumcasting - Thun's Weihnachtsbaum
Wie auch in den letzten Jahren läuft bereits ein Casting für die schönste Thuner Tanne. Für die Anwärterin, die von einem privaten Spender stammt, gelten folgende Kriterien: sie muss zehn bis zwölf Meter hoch, aus der Region und gleichmässig gewachsen sein. Die Tanne wird mit Profis gefällt und transportiert.

Weihnachtsbaum schmücken
Die Tanne wird von Margrit Bieri, Inhaberin von Schlossgarten kreative Floristik professionell, mit Geschmack und Herzblut zusammen mit einem Elektriker-Team während einer ganzen Woche geschmückt. Diese Arbeit hat ihren Preis.

Finanzierungsschwelle

Wenn wir die CHF 2'000.- Franken sammeln, können wir neuen Schmuck für den Weihnachtsbaum kaufen. Sollten wir das Ziel verfehlen, müssten wir die Anschaffung aus eigenen Mitteln tätigen, so dass das Geld für andere Projekte in der Thuner Innenstadt fehlen würde.

Finanzierungsziel

Schaffen wir es, CHF 10'000.- zu sammeln, könnten wir unseren Traum erfüllen und die schönste Tanne von Thun künftig unter dem Motto “Drei Nüsse für Aschenbrödel” märchenhaft dekorieren. Der Baum wird viele Kinder, Familien und Thun-Fans aus nah und fern begeistern und wir können in einer Zeit, die mit vielen negativen Schlagzeilen behaftet ist, ein positives Zeichen setzen.
Das Geld, das wir sammeln, wird ausschliesslich für die Anschaffung des neuen Schmucks eingesetzt. Die Arbeiten für den Transport und die Dekoration der Tanne sind separat finanziert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Weihnachtsbaumschmuck wird jährlich von THUNcity, der Innenstadt-Genossenschaft Thun (IGT), organisiert und finanziert. Wir sind eine Genossenschaft, die sich für die Interessen der Mitglieder (Detailhändler, Gastronomiebetriebe und Dienstleister der Thuner Innenstadt) einsetzt. Wir engagieren uns für eine attraktive und lebendige Innenstadt. Die Adventszeit ist uns sehr wichtig.

Das Organisieren, Aufstellen, Schmücken und Betreiben des Baumes belastet das Budget der Genossenschaft stark.

Margrit Bieri, Inhaberin von Schlossgarten Kreative Floristik, unterstützt uns bei der Dekoration des Weihnachtsbaums. Wer sich für den neuen Baumschmuck engagiert, macht die kreativen Ideen von Margrit Bieri auch ein wenig zu ihren oder seinen eigenen - und hilft mit, sie zu erfüllen. Du wirst sehen, es lohnt sich!

Deine Spende wird mit einem kulinarischen Merci vom Rathausplatz belohnt. Somit ermöglichst du nicht nur einen wunderschönen Weihnachtsbaum, sondern unterstützt auch gleich die Gastrobetriebe rund um den Thuner Rathausplatz, die für die Thuner Innenstadt sehr wertvoll sind.

Projekt-Starter kontaktieren
THUNcity / Innenstadt-Genossenschaft Thun (IGT)
Ursula Flück-Arbeiter
Obere Hauptgasse 3
3600 Thun Schweiz