Anmelden
Registrieren

MEIN VEREIN: EINE AUSSTELLUNG ZUM VEREINSLEBEN

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Schwarzwasser

8'100 CHF 54% finanziert
32 Tage
44 Unterstützer

Über unser Projekt

Die Schweiz ist das Land der Vereine: Etwa die Hälfte aller Schweizerinnen und Schweizer sind in mindestens einem der rund 100'000 Vereine Mitglied. Allein unsere Region zählt an die 400 Vereine.

Die Sonderausstellung im Regionalmuseum Schwarzwasser will «meinen» Verein als Ort von Geselligkeit und Gemeinschaft zeigen. Die ungeahnt vielfältige und beachtliche Vereinslandschaft kriegt hier – mit Ihrer Unterstützung – eine Plattform zur Repräsentation.

Finanzierungszeitraum 20.11.2018 14:51 Uhr - 20.01.2019 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 5. Mai bis 24. November 2019
Finanzierungsschwelle 15'000 CHF
Finanzierungsziel 22'500 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

In der Sonderausstellung 2019 des Regionalmuseums Schwarzwasser «Mein Verein» steht das Vereinsleben im Mittelpunkt. Der Fokus fällt dabei auf gut 20 Vereine. Sie stehen beispielhaft für die gesamte, bunte und vielfältige Vereinslandschaft der Region, für «meinen» Verein.

Das Regionalmuseum liefert einen historischen Rahmen für die Geschichte und Bedeutung des Vereinswesens und bringt einen erzählerischen roten Faden in die Ausstellung. Die Vereine selbst liefern ihre Geschichte und Geschichten und erzählen sie anhand von ausgefallenen Objekten aus ihrem Fundus.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

  • Die Ausstellung bietet erstmalig einen Überblick über die Vielfalt des regionalen Vereinslebens.
  • Die Ausstellung zeigt den Verein als Ort von Geselligkeit und Gemeinschaft, von Tradition und Heimatverbundenheit, aber auch von Innovation und Eigenverantwortlichkeit.
  • Die Ausstellung vermittelt die historische Bedeutung der Vereine für die Region.
  • Die Ausstellung soll Jung und Alt ansprechen.
  • Für Alteingesessene bietet die Ausstellung Gelegenheit, in Erinnerungen zu schwelgen.
  • Für Neuzuzügerinnen und Neuzuzüger soll ein Fenster geöffnet werden, damit sie sehen, wo und wie sie sich in der Freizeit aktiv beteiligen können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Vereine prägen unseren Alltag. Sie sind wichtig für das soziale Leben in den Gemeinden. Die Ausstellung greift dies auf und bietet den Vereinen eine Plattform zur Repräsentation.

Sie suchen ein Weihnachtsgeschenk? Die Mercis eignen sich hervorragend, um Freude zu bereiten und jemanden mit etwas Exklusivem zu überraschen!

Unterstützen Sie dieses Projekt und damit auch die Vereine, damit es im Mai 2019 heisst: Vorhang auf und vereinspaziert!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ein Grossteil der Arbeit im Regionalmuseum wird ehrenamtlich ausgeführt. Die Ausstellungskuratoren Evelyne Vaudan und Simon Schweizer, sowie der Gestalter Max Stöckli erhalten aber Entschädigungen für Ihren Aufwand. Und auch die Produktion einer Ausstellung braucht viel Geld. Es muss gebaut, gedruckt, installiert, repariert und beleuchtet werden und noch einiges mehr, damit die Ausstellungsräume 2019 nicht leer stehen.

Mit dem höheren Betrag bei Erreichen des Finanzierungsziels kann mehr Zeit und Geld in die Ausstellung gesteckt werden. Mehr gestalterische und mehr kindergerechte Ideen, sowie grössere Bilddrucke können so umgesetzt werden und ermöglichen eine einfachere Vermittlung und einen verspielteren Zugang zum Ausstellungsthema für Alle.

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Projekt wird geplant und umgesetzt durch das Regionalmuseum Schwarzwasser. Unterstützt wird das Projekt durch zahlreiche Vereine aus der Region.

  • Projektleitung: Ruedi Krebs, Präsident Regionalmuseum
  • Co-Kurator/in: Simon Schweizer und Evelyne Vaudan, Schweizer Kulturproduktion GmbH
  • Gestaltung, Grafik, Plakat und Werbung: Max Stöckli, artmax GmbH
  • Marketing und Kommunikation: Sabine Seeger
  • Wissenschaftliche Mitarbeit: Elisabeth Riesen
Projekt-Starter kontaktieren
Regionalmuseum Schwarzwasser
Simon Schweizer
Leimern 5 Postfach 107
3150 Schwarzenburg Schweiz

Telefon: 076 595 68 00 (Simon Schweizer)

www.regionalmuseum.com
Vereinspräsident: Ruedi Krebs, rm.krebs@bluewin.ch