Anmelden
Registrieren

Wir wollen weiter turnen!

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Liestal-Oberbaselbiet

Über unser Projekt

Kunstturnen ist ein vielfältiger, wunderschöner Sport! Die rund 40 Mädchen des Kutu Regio Basel trainieren wöchentlich 6 bis 15 Stunden, um ihre turnerischen Ziele zu erreichen. Um die Kosten für unser Training im neuen Jahr decken zu können, sind wir auf finanzielle Zuwendungen angewiesen! Ihre Spende hilft uns, mit gut ausgebildeten Trainern weiter zu trainieren und unseren Verein zu erhalten.

Finanzierungszeitraum 19.12.2019 11:17 Uhr - 17.03.2020 12:00 Uhr
Realisierungszeitraum Bis Ende 2020
Finanzierungsschwelle 5'000 CHF
Finanzierungsziel 7'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir sind ein Verein mit rund 40 begeisterten Turnerinnen im Alter von 4 bis 19 Jahren, wir beweisen unser Können regelmässig bei regionalen und überregionalen Wettkämpfen. Damit wir auf dem Wettkampfplatz kompetitiv bleiben und uns sportlich gut weiterentwickeln können, sind wir auf professionelle Trainer angewiesen. Für einen kleinen Verein sind die daraus entstehenden Kosten schwer zu tragen. Darum brauchen wir Ihre Unterstützung! Neben der sportlichen Leistung werden bei uns auch Disziplin, Selbstvertrauen, Leistungswille und Durchhaltevermögen gefördert.Wir erleben Teamgeist, Fairness und Freundschaft. Für kleine Vereine sind die Finanzen immer knapp. Mit Ihrer Unterstützung leisten Sie einen direkten Beitrag zur Jugend- und Mädchenförderung und helfen mit, dass im Baselbiet ein breites sportliches Angebot für die Jugend erhalten werden kann.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel als Verein ist es, turnbegeisterten Mädchen im Alter von 4-19 Jahren optimal Trainingsmöglichkeiten zu bieten. Sie sollen sich sportlich, sozial und menschlich entwickeln können, in einem geschützten und gleichzeitig fordernden Rahmen. Dazu brauchen wir gut ausgebildete TrainerInnen, wodurch Lohn- und Ausbildungskosten anfallen. Allein mit freiwilligen Trainern können wir keine optimalen Trainingsbedingungen gewährleisten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wer unser Projekt finanziell unterstützt hilft uns, den Trainingsbetrieb zu erhalten und idealerweise auf einem hohen Niveau zu halten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gesammelte Geld fliesst in die Finanzierung unseres Trainingsbetriebes und in die Entlöhnung und Ausbildung von unseren TrainerInnen. Ohne zusätzliche Finanzierung aus Crowd-Funding und Sponsoring sind wir kaum in der Lage, neue Turnerinnen aufzunehmen. Der Fortbestand unseres Vereins ist gefährdet!

Finanzierungsschwelle Mit Zuwendungen von 7000 CHF ist unser Trainingsbetrieb für das kommende Jahr gesichert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der Verein Kutu Regio Basel in Liestal (https://www.kutu-regio-basel.ch/).
Wir zählen rund 40 aktive Turnerinnen im Alter von 4 bis 19 Jahren, und 13TrainerInnen.

Projekt-Starter kontaktieren
Kutu Regio Basel
4410 Liestal Schweiz