Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.

Playoffs für unsere NLB-Frauen

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Waldkirch

Die NLB-Damen des Unihockeyclubs Waldkirch-St.Gallen sind diese Saison so stark wie seit Jahren nicht mehr. Nach zwölf Siegen in Serie führen sie zurzeit die Tabelle an. Der Aufstieg in die NLA ist möglich. Dafür müssen allerdings über zehn Playoff-Spiele gespielt werden - besonders für die Auswärtsspiele sind die Kosten hoch. Die finanziellen Mittel im Verein sind knapp. Damit das Team seine Ziele weiter verfolgen kann, ist es auf Unterstützung angewiesen.

CHF 5’160
CHF 3’000
Mindestbetrag
CHF 5’000
Wunschbetrag
63
Unterstützer

Der Aufstieg ist geschafft!

Natalie Brägger
Natalie Brägger
29. März 2017

Die Frauen des UHC Waldkirch-St.Gallen steigen dank einem Sieg in der Halbfinal-Serie gegen die Floorball Riders Dürnten-Bubikon-Rüti in die NLA auf. Damit haben die St.Gallerinnen ihr grosses Saisonziel erreicht - herzlichen Dank an dieser Stelle an alle Lokalhelden und -heldinnen und an alle, die das Team und den gesamten Verein unterstützt haben!

Nach dem Aufstieg ist die Saison für WaSa noch nicht vorbei. Die zwei Aufsteiger UHC WaSa und Unihockey Berner Oberland duellieren sich in einer Best-of-5-Serie um den NLB-Meistertitel. Die Spiele finden wie folgt statt:

Samstag, 1. April, 19.00 Uhr, Bünt Waldkirch
Sonntag, 2. April, 19.30 Uhr, Raiffeisen Arena Gürbetal Seftigen
Samstag, 8. April, 19.00 Uhr, Bünt Waldkirch
evtl. Sonntag, 9. April, 18.00 Uhr, Raiffeisen Arena Gürbetal Seftigen
evtl. Montag, 17. April, 14.00 Uhr, Tal der Demut St.Gallen

Weitere Links

http://www.uhcwasa.ch/2017/03/damen-spielen-201718-in-der-nationalliga-a/
Beim Speichern ist ein Fehler aufgetreten.

Nachfolgende Unterstützungen konnten am Projekt gewählt werden