Tauchfreunde Rheintal

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Oberes Rheintal

CHF 100 10% finanziert
Projekt beendet
Projekt nicht erfolgreich
1 Unterstützer

Über unser Projekt

Die Tauchfreunde Rheintal kümmern sich um die
Kinder und Jugendlichen und ermöglichen ihnen den Zugang zum Tauchen. Wir werden viele Tage mit dem Nachwuchs im und am Wasser verbringen.
Wir haben schon sehr viel erreicht und die Tauchausrüstungen
für die Kinder sind abgedeckt. Nur - was nützen uns all die
tollen Ausrüstungen, ohne Kompressor um die Flaschen zu füllen. Und hier kommst Du ins Spiel.

Finanzierungszeitraum 22.06.2021 20:02 Uhr - 12.07.2021 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer 2021
Finanzierungsschwelle CHF 1'000
Finanzierungsziel CHF 12'000

Worum geht es in diesem Projekt?

Bist du schon einmal in die Unterwasserwelt abgetaucht? Oder hast du vielleicht sogar ein Tauchbrevet? Falls ja, kennst du ja bereits, das faszinierende Gefühl, schwerelos durchs Wasser zu gleiten.
Die Tauchfreunde Rheintal bietet Kindern und Jugendlichen eine Plattform, das Tauchen im Rahmen eines Schnuppertauchens kennenzulernen, eine Tauchausbildung zu machen und anschliessend Fertigkeiten beim gemeinsamen Abtauchen im In- und Ausland zu verfeinern.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Insbesondere die Nachwuchsförderung ist uns ein grosses Anliegen, damit Kinder das wunderbare Gefühl der Schwerelosigkeit sowie die faszinierende Ruhe unter Wasser kennen lernen können. Bereits Kinder ab 8 Jahren dürfen mit dem PADI Bubblemaker-/ sowie dem PADI Seal-Team Programm in Begleitung unserer Tauchlehrer im Hallen-/Freibad abtauchen. Ab 10 Jahren kann dann bereits das OWD Junior Brevet absolviert werden, welches weltweit zum Tauchen mit einem Buddy berechtigt.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Kindern und Jugendlichen der Region das Erlebnis des Schnuppertauchens, das Gefühl der Schwerelosigkeit, das entfliehen vom Alltagsstress mit dem Genuss der Ruhe unter Wasser zu ermöglichen wäre ein grosser Traum von uns. Meist stehen hinter diesem Schnuppertauchen hohe Kosten, welche kaum von einer Familie aufgewendet werden kann. Unser Ziel ist es, dies für alle zu einem kleinen überschaubaren Kostenanteil zu ermöglichen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ohne Luft, kein Abtauchen. Jeder Batzen zählt, so dass wir unseren Kompressor zur Befüllung der Tauchflaschen bezahlen können.

Finanzierungsschwelle

1000 Fr. -> Füllleisten Finanzierung
4000 Fr. -> Fülleistenbank und Speicherflaschen
12000 Fr. -> Fehlender Betrag welcher den Kauf des Kompressors (300 bar) deckt. (Kompletbetrag: 25'000 fr.)


Mit jeder Spende kommen wir unserem Endziel näher.

Finanzierungsziel

Kompressor ist gezahlt, Tauchflaschen können gefüllt werden und glückliche Kinder und Jugendlich tauchen ab.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht eine kleine engagierte Gruppe von Taucherinnen und Taucher, denen die Nachwuchsförderung und Unterwasserwelt sehr am herzen liegt.
Besuche uns sonst auf unserer Homepage: http://tauchfreunde-rheintal.ch

Alina Petschnik, Gabriela Steiger, Jakob Bischof

Projekt-Starter kontaktieren
Tauchfreunde Rheintal
Gabriela Steiger
Nordstrasse 21a
9450 Altstätten Schweiz

Homepage: https://tauchfreunde-rheintal.ch