Anmelden
Registrieren

Swiss Made

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank an der Limmat

550 CHF 1% finanziert
11 Tage
5 Unterstützer

Über unser Projekt

«Swiss Made» ist ein Buch über starke Frauen. Kein Blabla, sondern ein Kunstwerk, das anstiften will – zum Machen oder auch zum Nachmachen, auf jeden Fall zum Erfolg. Aussergewöhnliche Frauen aus Politik, Wirtschaft, Forschung, Kultur und Handwerk aus der ganzen Schweiz gewähren Einblick in ihr Leben.
Die aussagestarken Bilder tragen die Handschrift des renommierten Fotografen Markus Bühler.

Schon jetzt: Danke – für jeden Beitrag, ob klein oder gross, ob mit Gegenleistung oder ohne!

Finanzierungszeitraum 13.08.2018 08:18 Uhr - 30.09.2018 00:00 Uhr
Realisierungszeitraum 10 Tage
Finanzierungsschwelle 60'000 CHF
Finanzierungsziel 100'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Es geht darum, die Geschichten dieser Frauen und ihrer Karrieren zu erfahren und so einen bewussten und aktiven Einfluss auf die Meinungsbildung zu Wirtschaftsthemen, die Frauen bewegen und Männer bewegen sollten, zu nehmen. Das Projekt leistet einen gezielten Beitrag für neue Vor- und Rollenbilder der Frau in unserer Gesellschaft.

Die aussagestarken Bilder tragen die Handschrift des Fotografen Markus Bühler, der sich mit Reportagen aus Grönland oder über Schweizer Landwirte einen Namen gemacht hat. Als berufstätiger und alleinerziehender Vater von drei Kindern weiss er, was Doppelbelastung bedeutet.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Wirtschaftsfrauen Schweiz haben die Chance ergriffen, mit diesem Matronat ein nachhaltiges Produkt einsetzen zu können. Wir Frauen werden realitätsnah inspiriert, das eigene Potenzial auszuschöpfen. Es macht Mut, sich selbst ernst zu nehmen und den eigenen Weg zu gehen; Mut zu erfolgsversprechenden Entscheidungen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der Autor Markus Bühler hat erkannt, dass wir Frauen immer wichtiger für die Arbeitswelt werden. Gemeinsam haben wir die Chance neuen Frauen-Rollenbildern eine nachhaltige Plattform zu geben. Das Projekt zeigt nicht sog. "Hochglanz-Karriere-Frauen", sondern Frauen wie du und ich, die ihre Stärken erkannt haben und auf ihrem Erfolgsweg sind. Unser Statement ist unser Engagement im Crowdfunding. Dein Beitrag ist dein Statement!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Buch wird in einem Schweizer Verlag mit Schweizer Druck erstellt; der Film und die Ausstellung werden produziert und interessierten Plattformen zur Verfügung gestellt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Projektidee und Umsetzung: Markus Bühler, Fotograf
Verlag: AS Verlag - einzige familiengeführte Buchhandels- und Verlagsgruppe der Schweiz mit Frauenleitung
Matronat der Wirtschaftsfrauen Schweiz

Projekt-Starter kontaktieren
Verband Wirtschaftsfrauen Schweiz
Limmatfeld-Strasse 20
8953 Dietikon Schweiz

Telefon 044 280 3388
www.wirtschaftsfrauen.ch
office@wirtschaftsfrauen.ch
Ansprechspartnerin: Rita Ruhstaller - rita.ruhstaller@wirtschaftsfrauen.ch