SGMUN Ball 2022

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank St.Gallen

CHF 1'050  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
8 Unterstützer
CHF 40 Unterstützung durch Raiffeisen

Über unser Projekt

Die St.Gallen Model United Nations (SGMUN) sind ein akkreditierter Universitätsverein der Universität St. Gallen mit speziellem Fokus auf internationale Beziehungen und Diplomatie. Seit der Gründung im Jahr 2011 hat der Verein ein äusserst erfolgreiches Wachstum erlebt. Der Verein verfügt jetzt über ein breites internationales Netzwerk an Partnern und organisiert, neben den wöchentlichen Debatten und monatlichen Festen seine eigene Konferenz seit 2017.

Finanzierungszeitraum 21.02.2022 08:46 Uhr - 12.03.2022 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 45 Tage
Finanzierungsschwelle CHF 400
Finanzierungsziel CHF 2'000

Worum geht es in diesem Projekt?

SGMUN hatte aufgrund der damaligen pandemischen Situation in der Schweiz im vorigen Jahr sein 10. Jubiläum auf das Jahr 2022 verschoben. Das Jubiläum, jetzt am 12. März 2022 im historischen St.Galler Pfalzkeller, wird in der Form eines eleganten Balls mit klassischer Musik und köstlicher Verpflegung veranstaltet werden, wo wir rund um 200 Gäste erwarten, unter anderem Diplomaten, Botschafter und ehemalige Mitglieder des Vereins.

Damit der Ball so erfolgreich wie möglich gestaltet werden kann, haben wir an Sie gedacht um unser Projekt zu unterstützen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziele dieses Projekts sind die Förderung des schweizerischen intergenerationellen Dialogs und Zelebrierung der Arbeit die bei SGMUN über 10 Jahre geleistet wurde.

In der Zielgruppe gemeint sind die aktuelle und ehemalige Mitglieder des SGMUN Vereins, sowie einige spezielle Gäste aus dem diplomatischen Arbeitsumfeld.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Um den Dialog zwischen den verschiedenen Generationen von Studierenden an der Universität St.Gallen zu fördern, um neue Beziehungen in der Welt der Vereinten Nationen zu schüren und um neue Impulse an SGMUNs Pläne für die Zukunft zu geben, ist Ihre Hilfe instrumental.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Finanzierung des technischen Equipments zur Unterhaltung, Finanzierung der Verpflegung unserer Gästen und Finanzierung der Vermietung des Pfalzkellers.

Finanzierungsschwelle

In erster Linie können folgende Kosten gedeckt werden: Gebühren für Miete von technischem Material, Getränke, kleine Reserve

Finanzierungsziel

Durch mehr Finanzierung können folgende Kosten zum Teil oder vollständig gedeckt werden: Verpflegung, Geschenke, Bezahlung der Miete für den Veranstaltungsort, weitere Mercis

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Executive Board (EB) von SGMUN unterstützt dieses Projekt durch ein separates Komitee, das für den SGMUN Ball 2022 die Verantwortung übernimmt.

Projekt-Starter kontaktieren
St. Gallen Model United Nations
Egan Paquay
Engelaustrasse 1
9010 St. Gallen Schweiz

Der Spendentopf der Raiffeisenbank St.Gallen

CHF 4'057

CHF 35'943 von CHF 40'000 verteilt

Mit der Raiffeisenbank St.Gallen gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank St.Gallen lokale Projekt-Starter mit einem Spendentopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – äs het, solang das het!

Wie funktionierts?

  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 10 verdoppelt
  • pro Projekt werden 10% von der Finanzierungschwelle des Projektes und maximal CHF 2'000 aus dem Spendentopf verteilt

Weitere Informationen:

Zum Spendentopf