Anmelden
Registrieren

Rettung der Reitschule wegen der Schliessung durch das BAG

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Mittelbünden

5'910 CHF  
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
31 Unterstützer

Über unser Projekt

Unser Betrieb muss wegen Corona alle Reitstunden Absagen,wie auch Lager und weitere aktivitäten wie Ponyreiten an Anlässen (z.b Agrischa)
Leider bleiben die Kosten zum wohlergehen der Pferde, Ponys und Tieren genau gleich hoch wenn nicht höher (Hufschmied muss einen Aufhalter mitnhemen "mehrkosten")
Um über dir Runden zu kommen sind wir auf fremde Hilfe angewiesen. Kosten pro Pferd/ Pony ca.350 CHF pro Monat bei 26 Tieren.

Finanzierungszeitraum 29.04.2020 16:53 Uhr - 30.06.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum  Bis ende Corona ca ende Mai
Finanzierungsschwelle 1 CHF
Finanzierungsziel 50'500 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Um die Erhaltung unseres Betrieb in dieser schwierigen Zeit. Wir mussten den Betrieb Schliessen wegen des BAG und haben keine einnahmen mehr. Aber mehr Arbeit und sogar mehrkosten, denn der Hufschmied muss wegen der EInhaltung der BAG Vorschriften einen Aufhalter mitbringen was ich sonst selber gemacht habe.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Alle, welche ein Herz für Tiere und Kinder haben so das wir auch danach noch da sind und für die Kleinen und Grossen Schöne Tierische Erlebnise und Stunden bieten können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil sich ganz viele Kinder Freuen wenn "Ihre" Ponys und Pferde bleiben dürfen und es Ihnen Gut geht, und auch keinen Notverkauf machen müssen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das ganze Geld wird für Futter, Hufschmied, Pachtzins und Tierarzt eingesetzt.

Finanzierungsschwelle Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

Finanzierungsziel Pro Monat sind ca 9`000 CHF kosten für die Ponys/ Pferde 350.- pro tier. Zusäzlich Pachtzins (1`500.-) und schön wäre ein Beitrag auch für Kleintiere (1`000.-). Reitlager und Ponyreiten auswärts ca 20`000.- die wären die Vorsorge gewesen für den Heukauf im Herbst. Gesammt : März 7`500.- April 11`500 Mai 11`500 Vorsorge 20`000.- Total: 50`500.-

Wer steht hinter dem Projekt?

Laura Korell, seit 2004 Baue ich die Reitschule mit sehr viel Herzblut auf, mit ganz viel Freude an Pferden und Kinder

Projekt-Starter kontaktieren
Reitstall.GR
Laura Korell
Bachweg 26
7430 Thusis Schweiz

079 475 85 13
www.reitstall.gr