Anmelden
Registrieren

Ihre Unterstützung für die Filialen von Pius Schäfler AG

Ein Projekt aus der Region der #LocalSupport – für Schweizer KMU

Über unser Projekt

Unsere 7 Filialen sind seit dem 16. März geschlossen. Fast alle 150 Mitarbeitenden sind in Kurzarbeit, darunter auch 23 Auszubildende.

Unsere grösste Herausforderung in dieser Zeit ist es, weiterhin ein verlässlicher Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb zu sein und unseren Mitarbeitern ihren verdienten Lohn auszahlen zu können.

Patrick Amman, Inhaber der Pius Schäfler AG

Finanzierungszeitraum 01.05.2020 14:14 Uhr - 28.07.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum  Bis Ende Juli
Finanzierungsschwelle 1 CHF
Finanzierungsziel 30'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten dem hohen Liquiditätsverlust entgegenwirken, der uns durch den Lockdown entstanden ist und den vollständigen Erhalt unserer Arbeitsplätze und Ausbildungsstellen sichern.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit dem Kauf unserer Gutscheine unterstützen die lokalen Treuekunden unsere Ladengeschäfte.

Und nicht nur das, rund 20% des Gutscheinwertes erhalten die Käuferinnen und Käufer kostenlos obendrauf in Form eines zusätzlichen Gutscheines für unseren Onlineshop dadodo.ch

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Unsere regionalen Ladengeschäfte sind für ihr ausgewähltes Sortiment und die qualitative persönliche Beratung bekannt. Viele unserer Treuekunden wissen dies sehr zu schätzen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Hilfe bei den Lohnfortzahlungen an unsere Mitarbeitenden und Erhalt unserer Liquidität.

Finanzierungsschwelle Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00.

Finanzierungsziel Jeder Gutschein hilft uns, unsere Liquidität zu erhalten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Patrick Ammann, Inhaber der Pius Schäfler AG

Projekt-Starter kontaktieren
Pius Schäfler AG
Patrick Ammann
Ringstrasse 5
9200 Gossau Schweiz

Der Spendentopf der Raiffeisenbank Gossau-Andwil-Niederwil

9'590 CHF

5'410 CHF von 15'000 CHF verteilt

Mit der Raiffeisenbank Gossau-Andwil-Niederwil gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank Gossau-Andwil-Niederwil #LocalSupport-Projekte von KMU mit einem Unterstützungstopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank bis 31.12.2020 einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – äs hät, solang's hät!

Wie funktioniert‘s?

  • pro Projekt werden maximal CHF 500 aus dem Spendentopf verteilt
  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 10 verdoppelt

Zum Spendentopf