Anmelden
Registrieren

Restaurant zum alte Pflüegli Gossau

Ein Projekt aus der Region der #LocalSupport – für Schweizer KMU

Über unser Projekt

Mit unserem Mittagsservice und unseren Gutscheinen die wir in dieser Situation verkaufen kämpfen wir für uns und unsere Mitarbeiter und deren Familien um den Erhalt unseres Restaurant.

Finanzierungszeitraum 01.05.2020 16:10 Uhr - 30.06.2020 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum  April - Juni
Finanzierungsschwelle 1 CHF
Finanzierungsziel 10'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten unsere Zwangspause nutzen um unser Überleben zu sichern und die Arbeitsplätze zu erhalten.
Wir bieten darum unseren Zmittag "über d`Gass" vom Montag- Freitag an und Gutscheine mit frei wählbarem Betrag.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

An unsere Stammgäste oder die, die es noch werden möchten.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit unseren Gutscheinen können sie sich nach dem Lockdown bei uns wieder einmal eine kulinarische Auszeit gönnen und sich über das Erlebte mit Speis und Trank amüsieren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Gutscheine sind bei uns ab der Wiedereröffnung der Gastronomie während unseren Öffnungszeiten einlösbar.

Finanzierungsschwelle Da es sich hier um ein #localsupport-Projekt handelt, liegt die Finanzierungsschwelle bei CHF 1.00. Jede Hilfe zählt!

Finanzierungsziel Jede Hilfe zählt und hilft uns die Fixkosten zu decken.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir stehen mit unseren Namen und Familien hinter unserem Restaurant zum alte Pflüegli

Patricia & Martin Künzle mit Bea und Patrice

Projekt-Starter kontaktieren
P&M Gastro GmbH
Martin Künzle
Eschenstrasse 11
9200 Gossau Schweiz

071/385 90 00

Der Spendentopf der Raiffeisenbank Gossau-Andwil-Niederwil

9'600 CHF

5'400 CHF von 15'000 CHF verteilt

Mit der Raiffeisenbank Gossau-Andwil-Niederwil gemeinsam zu neuen Heldentaten!

Ab sofort unterstützt die Raiffeisenbank Gossau-Andwil-Niederwil #LocalSupport-Projekte von KMU mit einem Unterstützungstopf aktiv bei der Durchführung eines Projekts auf lokalhelden.ch.

Bei jeder Spende zu Gunsten des Projekts gibt die Bank bis 31.12.2020 einen Betrag aus dem Spendentopf dazu – äs hät, solang's hät!

Wie funktioniert‘s?

  • pro Projekt werden maximal CHF 500 aus dem Spendentopf verteilt
  • pro Unterstützer oder Unterstützerin wird die Spende bis maximal CHF 10 verdoppelt

Zum Spendentopf