Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

CHF 640 Unterstützung durch Raiffeisen

Sanierung Pfadiheim Gerlafingen

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Untere Emme
CHF 8’254
CHF 4’000
Mindestbetrag
CHF 20’000
Wunschbetrag
32
Unterstützer
12
Tage

Wähle eine oder mehrere der nachfolgenden Unterstützungen aus

34 Unterstützungen und 2 Helfer
Samuel Bohren
18.04.2024, 14:38
Anonyme Unterstützung
09.04.2024, 19:53
Thomas Flück
09.04.2024, 11:36

Über unser Projekt

Unser Pfadfinderverein hat sich zum Ziel gesetzt, das Pfadiheim Gerlafingen zu sanieren, um den Kindern und Jugendlichen unserer Region eine sichere und inspirierende Umgebung bieten zu können.
Leider ist das Pfadiheim in einem stark renovierungsbedürftigen Zustand. Es bedarf dringend einer umfassenden Sanierung, um den aktuellen Sicherheitsstandards gerecht zu werden und die Lebensdauer des Gebäudes zu verlängern. Die Kosten für dieses Projekt belaufen sich auf 250'000 CHF davon werden 30'000 CHF als Eigenleistung und 30'000 CHF mit Eigenkapital finanziert.
Durch die finanzielle Unterstützung können wir die notwendigen Renovierungsarbeiten durchführen und sicherstellen, dass das Pfadiheim auch zukünftigen Generationen zur Verfügung steht.

Kontaktieren Sie uns gerne für ein ausführliches Projektdossier.

Finanzierungszeitraum 06.03.2024 08:53 Uhr - 30.04.2024 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juni bis Dezember 2024

Konkret sollen folgende Sanierungsarbeiten vorgenommen werden:

  • Boden erneuern
  • Küche verschieben und erneuern
  • Zweite Toilette einbauen
  • Neuanordnung der Räume
  • Dämmung und Elektroinstallationen
  • Holzfassade streichen
  • Dach sanieren und Unterdach einbauen

Ziel ist es den Kindern und Jugendlichen ein sicheres und langfristig nutzbares Pfadiheim zur Verfügung zu stellen. Das Einzugsgebiet unserer Pfadi ist das gesamte Wasseramt, wobei es verschiedene Altersstufen für 4-16 jährigen Kindern und Jugendlichen gibt die regelmässig in den Genuss von Aktivitäten und Lagern kommen.

Die Pfadi ist eine Jugendorganisation welche früh Selbstständigkeit und Verantwortung fördert. Kinder und Jugendlichen ein ganzheitliches Programm bietet sowie Werte der Natur und Umwelt vermittelt. Die Pfadi Gerlafingen-Biberist wurde 1927 gegründet und wünscht sich ein sicheres und angemessenes Vereinszuhause für die Kinder und Jugendlichen. Mit der Unterstützung ermöglichen Sie die Sicherstellung eines langfristigen ökologischen Pfadiheim.

Das Geld wird ausschließlich für den Umbau genutzt. Unsere Priorität hat wenn möglich und sinnvoll das Erbringen von Eigenleistungen. Alternativ setzen wir auf regionale Handwerker.
Das gesammelte Geld des Crowdfounding wird genutzt um das Dach des Pfadiheimes zu sanieren.

Mindestbetrag

Mit diesem Betrag ermöglich ihr den Dachboden-Ausbau, wobei nicht wie bisher die gesamte Grundfläche des Gebäudes mit einem Holzboden ausgekleidet und somit nutzbar wird.

Wunschbetrag

Mit den 20'000 CHF kann ein Grossteil der restlichen Sanierung des Daches finanziert werden. Dabei wird ein Gerüst aufgebaut, ein Unterdach eingebaut und das Dach mit neuen Ziegeln versehen.
Die Kosten des Gesamtprojektes der Sanierung betragen 250'000 CHF, davon werden 30'000 aus Eigenkapital und weitere 30'000 mit Eigenmitteln geleistet. Der restliche Betrag wird mithilfe von Fonds, Gemeinden und Unternehmen versucht zu sammeln.

Der Verein Pfadi Gerlafingen-Biberist, das Projekt wird von einer freiwilligen Projektgruppe durchgeführt.

27. März 2024

Wahnsinn! - Mindestbetrag bereits übertroffen

Wir sind unglaublich glücklich, dass wir mit eurer Hilfe bereits den Mindestbetrag von 4'000.- übertroffen haben. Ein riesiges M-E-R-C-I an dieser Stelle an euch alle. Das Motto bleibt unverändert: Fleissig Werbung machen um ein möglichst gutes Resultat zu erzielen. Dankeschön

Mehr im Projekt-Blog lesen

Wahnsinn! - Mindestbetrag bereits übertroffen

Von ganzem Herzen viel Glück bei allem! 😎✌️

Lukas Paul Spichiger
Lukas Paul Spichiger
6. März 2024 um 21:08

Alle anzeigen