Anmelden
Registrieren

PEER GYNT - Klangreise für Orchester, Chor und Imagination

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Bielersee

5'565 CHF 111% finanziert
Projekt beendet
Projekt erfolgreich
58 Unterstützer

Über unser Projekt

Ein Jugend Sinfonie Orchester, ein Kinderorchester, ein Chor und eine Formation für experimentelle Musik, die in Auseinandersetzung mit Griegs Musik zu Peer Gynt sich mit der Musik selbst befragen, entdecken und finden.

Hilf uns, damit jeder junge Musiker sein Traumkostüm anziehen kann!

Finanzierungszeitraum 09.05.2019 14:05 Uhr - 31.05.2019 00:00 Uhr
Realisierungszeitraum Vom 21. bis 23. Juni 2019
Finanzierungsschwelle 5'000 CHF
Finanzierungsziel 8'000 CHF

Worum geht es in diesem Projekt?

Das Jugend Sinfonie Orchester Biel, das Kinderorchester Camerata Giovane, der gemischte Chor Shante und eine Formation für experimentelle Musik ergänzt durch Akrobatik und Puppenspiel begeben sich mit Edvard Griegs Musik zu Ibsens Schauspiel Peer Gynt in einer alten Fabrikhalle auf eine einzigartige Klangreise.

Musikalisch und szenisch folgen die mehr als 130 Mitwirkenden der Gyntschen Frage, was es bedeutet, im Leben sich selbst zu sein.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Peer Gynt, eine Produktion der Musikschule Biel, wird aufgeführt im DISPO Nidau vom 21.- 23. Juni 2019.

Wir möchten unserem Publikum ein unvergessliches Spektakel bieten, von der Musik bis hin zu unseren ureigenen Traumkostümen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

  • die Musik von Edward Grieg zu Peer Gynt entdecken / wiederentdecken
  • 130 jugendlichen Interpreten ermöglichen, ihr Traumkostüm zu tragen
  • Euch als Dank EUER Traumkostüm schenken!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gesammelte Geld wird direkt für die Kostümrealisierung genutzt. Lokale Produktion garantiert.

Kostüme Eva Butzkies

Wer steht hinter dem Projekt?

PEER GYNT ist eine Co-Produktion des Jugend Sinfonie Orchester Biel und der Musikschule Biel.

Das Organisationskomitee:

  • Lionel Zürcher Musikalische Leitung
  • Matthias Rüttimann Regie
  • und Loïc Charrière, Manuel Frischknecht, Priska Kuster, Rea Müller, Juliane Seifert, Jonathan Wepfer
Projekt-Starter kontaktieren
Jugend Sinfonie Orchester Biel
Bahnhofstrasse 11
2501 Biel/Bienne Suisse

Website OSJB

JSOB/OJBS est un ensemble de l'école de musique de Bienne.

Musikschule Biel
Bahnhofstrasse 11
Postfach 784
2501 Biel/Bienne
032 322 84 74
http://www.musikschule-biel.ch/

Production du projet
Matthias Rüttimann
theater.offszoen@bluewin.ch

Musikalische Leitung
Lionel Zürcher
zurcher@konsi-biel.ch