Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmst du dem Einsatz von Cookies zu. Mehr erfahren

Abstimmungscode aktiviert:
Der eingegebene Code ist ungültig.
Deine Stimme wurde bereits abgegeben.

Openair Jugendhaus Palais noir

Ein Projekt aus der Region der Raiffeisenbank Reinach BL
CHF 2’195
CHF 2’000
Mindestbetrag
CHF 4’500
Wunschbetrag
19
Unterstützer
4
Tage

Wähle eine oder mehrere der nachfolgenden Unterstützungen aus

19 Unterstützungen
Sibylle & Markus Scharowski
24.05.2024, 15:41
Nicolas Scharowski
21.05.2024, 20:17
Raiffeisenbank Reinach BL
Raiffeisenbank Reinach BL
16.05.2024, 08:27

Über unser Projekt

https://www.reinach-bl.ch/de/aktuell/news/meldungen-gemeinde/News-2024/Das-Palais-noir-feiert-40-Jahre.php

Finanzierungszeitraum 16.04.2024 11:00 Uhr - 30.05.2024 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 31. Mai & 1. Juni 2024

Bei dem Projekt geht es um die Umsetzung eines Openairs zum 40 jährigen Bestehen des Jugendhaus Palais noir in Reinach BL. Dabei soll unter Mitwirkung der Jugend und diverser Institutionen ein unvergessliches Wochenende voller Musik, Tanz, Essen sowie Spiel und Spass ermöglicht werden. Die Jugend soll mit ihrem Können auf der Bühne und hinter den Marktständen sichtbar sein.

Das Openair richtet sich an die gesamte Bevölkerung von Reinach und Umgebung. Im Fokus steht dabei aber die Jugend. Es geht darum, von und für die Jugend ein buntes Programm mit Musik, Bühnenprogramm, Essen und diversen anderen Attraktionen zu bieten.

Möchtest Du einen Beitrag bei der erfolgreichen Umsetzung und der Durchführung des Openairs leisten und dadurch der Jugend von Reinach und Umgebung ein unvergessliches Wochenende ermöglichen? Dann freuen wir uns riesig über eine Spende!

Mit dem Geld werden die laufenden Kosten für das gesamte Openair bezahlt. Dabei geht es um die Deckung der Kosten für Künstler*innen, der Mitwirkung der Jugendlichen, die Betreuung von diversen Angeboten, die Stellung der Infrastruktur sowie für die allgemeine Sicherheit.

Mindestbetrag

Mit diesem Betrag können wir die dringlichsten Kosten abdecken. Dies beinhaltet die Durchführung eines Ausfluges sowie die Verpfelgung vor Ort während des Openairs für alle freiwilligen Hefler*innen. Denn ohne diese wäre unser Openair nur sehr schwer umsetzbar.

Wunschbetrag

MIt diesem Betrag haben wir einen gewissen Spielraum und können zusätzliche Ideen realisiert werden. So können wir damit die Dokumentation dieses Events durch einen Filmemacher garantieren und diesen Event für alle Beteiligten und Interessierten längerfristig zugänglich zu machen.

Hinter dem Projekt steht das Jugendhaus Palais noir der Gemeinde Reinach zusammen mit diversen jugendrelevanten Institutionen, welche ihren Beitrag für die Realisierung und Umsetzung des Openairs leisten.

Jugendhaus Palais noir

Partner

Fan werden  (1) EinbettenVerstoss melden